Kim Ki-duk

Kim Ki-duk

wurde am 20. Dezember 1960 geboren

Kim Ki-duk war ein südkoreanischer Regisseur und Drehbuchautor, der auch im Westen mit seinen Filmen seit Mitte der 1990er-Jahre bekannt geworden ist (u. a. „Frühling, Sommer, Herbst, Winter… und Frühling“ 2003, „Pieta“ 2012). Er wurde am 20. Dezember 1960 in Bonghwa in Südkorea geboren und starb am 11. Dezember 2020 mit 59 Jahren in Riga in Lettland. In diesem Jahr hätte er seinen 61. Geburtstag gefeiert.

Kim Ki-duk, geboren 1960, war ein südkoreanischer Regisseur.

Lebensdaten

Steckbrief von Kim Ki-duk

GeburtsdatumDienstag, 20. Dezember 1960
GeburtsortBonghwa, Südkorea
TodesdatumFreitag, 11. Dezember 2020 (†59) (Covid-19)
SterbeortRiga, Lettland
SternzeichenSchütze

Hinweis zum Namen von Kim Ki-duk: In ostasiatischen Staaten wie China, Korea und Vietnam wird traditionell der Familienname voran- und der Vorname nachgestellt. Demnach ist bei Kim Ki-duk „Kim“ der Familienname und „Ki-duk“ der Vorname.

Zeitliche Einordnung

Kims Zeit (1960–2020) und seine Zeitgenossen

Kim Ki-duk wird in der Mitte des 20. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1960 in der Zeit des Kalten Krieges als Kind der Baby-Boomer-Generation zur Welt. Zu seiner Altersgruppe gehören etwa Barack Obama (1961) und Michael Jackson (1958–2009). Seine Kindheit verlebt Kim in den 1960er-Jahren, seine Jugend in den 1970ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Audrey Hepburn (1929–1993), Sean Connery (1930–2020) und Heinz Rühmann (1902–1994). Kim Ki-duks Lebensspanne umfasst 59 Jahre. Er stirbt 2020 im noch jungen 21. Jahrhundert.

Kim-Trivia

Schon gewusst?

Kim Ki-duk starb am selben Tag wie Gotthilf Fischer.

Kim-FAQ

Fragen und Fakten über Kim Ki-duk

In welchem Jahr wurde Kim Ki-duk geboren? Kim wurde vor 61 Jahren zu Beginn der 1960er-Jahre im Jahr 1960 geboren.

An welchem Tag wurde Kim geboren? Kim Ki-duk hatte im Winter am 20. Dezember Geburtstag. Er wurde an einem Dienstag geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag auf einen Montag.

Welches Sternzeichen war Kim? Kim Ki-duk wurde im westlichen Tierkreiszeichen Schütze geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr der Ratte (Element Metall) zur Welt.

Wo wurde Kim Ki-duk geboren? Kim wurde in Bonghwa in Südkorea geboren.

Wann ist Kim gestorben? Kim Ki-duk verstarb im vergangenen Jahr am 11. Dezember 2020, einem Freitag.

Wie alt wurde Kim Ki-duk? Kim Ki-duk starb nur neun Tage vor seinem 60. Geburtstag und wurde 59 Jahre alt.

Wie alt wäre Kim Ki-duk heute? Würde Kim Ki-duk noch leben, wäre er heute 60 Jahre alt. Er wurde vor exakt 22.224 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Bonghwa – Südkorea

Kim Ki-duk wurde in Bonghwa in Südkorea geboren und starb in Riga in Lettland .

Jahrestage

Aktuelle Kim-Jubiläen & Gedenktage

61. Geburtstag:  in diesem Jahr am 20. Dezember 2021. Jubiläen in diesem Jahr ›

70. Jubiläum:  des Geburtstages in neun Jahren am 20. Dezember 2030. Jubiläen im Jahr 2030 ›

10. Todestag:  am 11. Dezember 2030. Jubiläen im Jahr 2030 ›

Weblinks

Kim im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Kim Ki-duk zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 8.5/10

Das Ranking von Kim Ki-duk auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Kim Ki-duk verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

20.12.

Der 20. Dezember: Wer hat am gleichen Tag wie Kim Ki-duk Geburtstag?

Geburtsjahr

1960

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1960: Wer wurde im Jahr 1960 geboren?

Film & Theater

Weitere berühmte Personen aus Film & Theater: Schauspieler & Filmschaffende.

Schlagworte zu Kim