Eunice Gayson

wurde am 17. März 1928 geboren

Eunice Gayson war eine britische Schauspielerin, die an der Seite von Sean Connery in „007 jagt Dr. No“ (1962) und „Liebesgrüße aus Moskau“ (1963) das erste „Bond Girl“ der Filmgeschichte verkörperte. Sie wurde am 17. März 1928 in Streatham, London in England geboren und starb in diesem Jahr mit 90 Jahren am 8. Juni 2018 in London.

Eunice Gayson, geboren 1928, war eine britische Schauspielerin.

Lebensdaten

Steckbrief von Eunice Gayson

GeburtsdatumSamstag, 17. März 1928
GeburtsortStreatham, London, England
TodesdatumFreitag, 8. Juni 2018 (†90)
SterbeortLondon, England
SternzeichenFische

Zeitliche Einordnung

Gaysons Zeit (1928–2018) und ihre Zeitgenossen

Eunice Gayson wird in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geboren. Sie kommt 1928 zwischen den Weltkriegen zur Welt. Zu ihrer Generation gehören etwa Elizabeth II. (1926) und Sean Connery (1930). Geboren am Ende der 1920er-Jahre erlebt sie eine Kindheit in den 1930ern und ihre Jugend in den 1940ern. Zu ihrer Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Alfred Hitchcock (1899–1980), Elizabeth Taylor (1932–2011) und Stan Laurel (1890–1965). Eunice Gaysons lange Lebensspanne umfasst 90 Jahre. Sie stirbt 2018 im noch jungen 21. Jahrhundert.

Gayson-Trivia

Schon gewusst?

Eunice Gayson wurde im selben Monat wie Karlheinz Böhm geboren und im selben Jahr wie Shirley Temple, Jeanne Moreau, Hardy Krüger und James Garner.

Gayson-FAQ

Fragen und Fakten über Eunice Gayson

In welchem Jahr wurde Gayson geboren? Eunice Gayson wurde vor 90 Jahren am Ende der 1920er-Jahre im Jahr 1928 geboren.

An welchem Tag ist Eunice Gayson geboren worden? Gayson hatte im Frühling am 17. März Geburtstag. Sie wurde an einem Samstag geboren. In diesem Jahr fiel ihr Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag, 2019 liegt er auf einem Sonntag.

In welchem Sternzeichen wurde Gayson geboren? Eunice Gayson wurde im westlichen Tierkreiszeichen Fische geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam sie im Jahr des Drachen (Element Erde) zur Welt.

Wo wurde Eunice Gayson geboren? Gayson wurde in Westeuropa auf den Britischen Inseln geboren. Sie kam in Streatham, London in England zur Welt. Der Geburtsort liegt nahe des Nullmeridians.

Wann ist Gayson gestorben? Eunice Gayson verstarb in diesem Jahr am 8. Juni 2018, einem Freitag.

Wie alt war Eunice Gayson als sie starb? Eunice Gayson wurde 90 Jahre, 2 Monate und 22 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Streatham, London – England

Eunice Gayson wurde in Streatham, London in England geboren und starb in London .

Jahrestage

Aktuelle Gayson-Jubiläen & Gedenktage

90. Geburtstag:  in diesem Jahr am 17. März 2018. Jubiläen in diesem Jahr ›

Todestag:  Gestorben in diesem Jahr am 8. Juni 2018. Jubiläen im Jahr 2018 ›

Weblinks

Gayson im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Eunice Gayson zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.9/10

Das Ranking von Eunice Gayson auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Eunice Gayson verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

17.3.

Der 17. März: Wer hat am gleichen Tag wie Eunice Gayson Geburtstag?

Geburtsjahr

1928

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1928: Wer wurde im Jahr 1928 geboren?

Film & Theater

Weitere berühmte Personen aus Film & Theater: Schauspieler & Filmschaffende.

Schlagworte zu Gayson