Gerry Rafferty

Berühmte Personen Paisleys

Geboren in Paisley, Renfrewshire

Der Geburtsort Paisley: Wer kam in der britischen Stadt Paisley zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die berühmten Söhne und Töchter des Geburtsortes in Schottland, die gebürtige Personen Paisleys sind und Paisleys Identität mit ihren Biographien und Lebensgeschichten prägten. Zu den bekannten Personen der Stadt Paisley zählen etwa Gerry Rafferty und Paolo Nutini.

Stadtinfo & Karte

Paisley – Renfrewshire

Karte Paisley

Paisley ist eine britische Stadt in Schottland mit rund 74.000 Einwohnern. Im Umland und der näheren Umgebung liegen Städte und Orte wie Glasgow, Dunfermline und Edinburgh.

Berühmte Personen aus Paisley

Paolo Nutini (1987)

Paolo Nutini, geboren am 9. Januar 1987

Paolo Nutini ist ein schottischer Sänger und Liedermacher, dessen mehrfach mit Platin ausgezeichnetes Debütalbum „These Streets“ (2006) rund fünf Jahre u. a. in den britischen Albumcharts platziert war. Nutini wurde am 9. Januar 1987 in Paisley geboren.

Gerry Rafferty (1947–2011)

Gerry Rafferty, geboren am 16. April 1947

Gerry Rafferty war ein schottischer Sänger und Songschreiber, der u. a. mit den „Stealers Wheel“ („Stuck in the Middle with You“ 1972) auftrat und als Solokünstler mit seinem bis heute populären Hit „Baker Street“ (1978) den größten Erfolg feierte. Er wurde am 16. April 1947 in Paisley geboren.

Berühmte Personen aus der Umgebung

Rund um Paisley Geborene

William Wallace

Auch im näheren Umland der Stadt Paisley wurden prominente Persönlichkeiten geboren. So kam zum Beispiel im Jahr 1270 in unmittelbarer Nähe William Wallace in Elderslie in Schottland zur Welt. Ebenfalls nahe gelegen in Bearsden wurde David J. Thouless, in Glasgow William Ramsay und in Glencorse, Midlothian Charles Thomson Rees Wilson geboren.

Schottland