18. Februar 1943

Donnerstag · 77. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 18. Februar 1943

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 18. Februar 1943: Der 18. des Monats Februar im Jahr 1943 war ein Donnerstag und der 49. Tag des Jahres in Kalenderwoche 7. Im nächsten Jahr fällt das Datum auf einen Dienstag. Personen mit dem Geburtsdatum 18.02.1943 wurden in diesem Jahr 76 Jahre alt.

Geboren am 18. Februar 1943

Wer kam am 18.02.1943 zur Welt? Die berühmten Persönlichkeiten des Tages: Am 18. Februar des Jahres 1943 kamen u. a. Rainer Funk, ein deutscher Psychoanalytiker und Nachlassverwalter von Erich Fromm, und Johannes Schmitt, ein deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Februartag K. G. Hammar, ein schwedischer Theologe und ehemaliger Erzbischof von Uppsala, und Manfred Posch, ein österreichischer Journalist, Schriftsteller, Bergschriftsteller sowie Alpinist und Astronom, geboren. Sie sind fast genau so alt wie Elke Heidenreich, die nur drei Tage früher am 15. Februar 1943 geboren wurde.

Sternzeichen am 18. Februar 1943

Am 18. Februar vor 76 Jahren geborene Personen haben das Sternzeichen Wassermann. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Wasser-Schafes.

Aktueller Geburtstag

76. Geburtstag

in diesem Jahr am 18. Februar

Nächstes Jubiläum

80. Geburtstag

am 18. Februar 2023

Alter in Tagen

28.055 Tage

seit dem 18.2.1943 bis heute

Geburtstage

Geboren am 18. Februar

  • Enzo Ferrari, geboren am 18. Februar 1898
  • Hazy Osterwald, geboren am 18. Februar 1922
  • George Kennedy, geboren am 18. Februar 1925
  • Miloš Forman, geboren am 18. Februar 1932
  • Yoko Ono, geboren am 18. Februar 1933

Geburtstagskinder vom 18. Februar 1943 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1898Enzo Ferrari
wurde an diesem Tag 45 Jahre alt
1922Hazy Osterwald
wurde an diesem Tag 21 Jahre alt
1925George Kennedy
wurde an diesem Tag 18 Jahre alt
1932Miloš Forman
wurde an diesem Tag elf Jahre alt
1933Yoko Ono
feierte an diesem Tag ihren 10. Geburtstag

Jahrgang

Geboren im Februar 1943

  • Ken Thompson, geboren am 4. Februar 1943
  • Nolan Bushnell, geboren am 5. Februar 1943
  • Elke Heidenreich, geboren am 15. Februar 1943
  • Horst Köhler, geboren am 22. Februar 1943
  • George Harrison, geboren am 25. Februar 1943

Im Monat Februar des Jahres 1943 wurden auch die folgenden bekannten Persönlichkeiten geboren:

04.02.Ken Thompson
wurde am 4. Februar 1943 geboren
05.02.Nolan Bushnell
wurde am 5. Februar 1943 geboren
15.02.Elke Heidenreich
wurde am 15. Februar 1943 geboren
22.02.Horst Köhler
wurde am 22. Februar 1943 geboren
25.02.George Harrison
wurde am 25. Februar 1943 geboren

Zeitungen vom 18. Februar 1943

Zeitungen

Was geschah am Donnerstag, dem 18. Februar 1943? – Historische Zeitdokumente vom 18.2.1943

Was ereignete sich am 18. Februar 1943? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Donnerstag im Februar 1943? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Illustrierte Zeitung (BIZ, Illustrirte Zeitung)
vom 18. Februar 1943, bekannteste deutsche Illustrierte ihrer Zeit (1892–1945) aus Berlin
Zeitung im Shop
Flagge Die Glocke (Ost-Westfalen)
vom 18. Februar 1943, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Kirner Zeitung
vom 18. Februar 1943, Anzeiger an der Nahe
Zeitung im Shop
Flagge Völkischer Beobachter
vom 18. Februar 1943, wichtigste Tageszeitung im Dritten Reich
Zeitung im Shop
Flagge Neue Zürcher Zeitung
vom 18. Februar 1943, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge The Times
vom 18. Februar 1943, Zeitung aus Großbritannien
Zeitung im Shop

Kalendertag

18. Feb

Der 18. Februar: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1943

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1943: Wer wurde im Jahr 1943 geboren?

Jahrzehnt

1940er

Das Jahrzehnt der 1940er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

Februar 1943