Hernán Cortés

Geburtsjahr 1485

534. Geburtstage im Jahr 2019

Wer wurde vor 534 Jahren im Jahr 1485 geboren? Die Chronik des Jahrgangs 1485 mit den berühmten Geburtstagen des Jahres: Diese bekannten Persönlichkeiten kamen in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts im Jahr 1485 zur Welt. Im Jahr 1485 geborene berühmte Personen kamen vor 534 Jahren zur Welt.

Geboren im Jahr 1485

?.?.Hernán Cortés

Hernán Cortés, geboren 1485

Hernán Cortés war ein spanischer Konquistador, der mit seinen indianischen Verbündeten Xicoténcatl dem Jüngeren das Reich der Azteken eroberte (1519–1521) und damit entscheidend zur Kolonialisierung Amerikas durch Spanien beitrug. Er wurde 1485 in Medellín im Königreich von Kastilien und León (heute Spanien) geboren und starb am 2. Dezember 1547 im Alter von 62 Jahren in Castilleja de la Cuesta in Spanien.

24.06.Johannes Bugenhagen

Johannes Bugenhagen, geboren am 24. Juni 1485

Johannes Bugenhagen war ein bedeutender deutscher Kirchen-Reformator und Weggefährte Martin Luthers. Er wurde am 24. Juni 1485 in Wollin in Pommern (heute Polen) geboren und starb am 20. April 1558 im Alter von 72 Jahren in Wittenberg im Kurfürstentum Sachsen (heute Deutschland).

Weitere bekannte Personen des Jahres 1485

In Jahr 1485 kamen daneben etwa Elisabeth von Dänemark, Norwegen und Schweden, eine Kurfürstin von Brandenburg, und Beatus Rhenanus, ein deutscher Humanist und Philologe, zur Welt. Zudem wurden in diesem Jahrgang Anna von Mecklenburg, eine Prinzessin, Herzogin zu Mecklenburg sowie Gräfin von Hessen, und Katharina von Aragón, eine erste Frau Heinrichs VIII. sowie Königin von England, geboren.

Ihr Vorschlag zum Jahrgang 1485

Vermissen Sie an dieser Stelle eine Person?

Der Geburtsjahrgang 1485 ist auf geboren.am bisher leider nur schwach vertreten. Wenn Sie einen Tipp zu einer berühmten Person dieses Jahrgangs haben, freuen wir uns über einen Hinweis per E-Mail an die Adresse support [at] geboren.am.

Gestorben im Jahr 1485

Nekrolog: Todesjahr von Richard III.

Richard III., geboren am 2. Oktober 1452

Wer ist im Jahr 1485 gestorben? Vor 534 Jahren im Jahr 1485 starb Richard III., geboren am 2. Oktober 1452. Er war ein König von England (1483–1485), mit dessen Tod in der Schlacht von Bosworth (1485) die englischen Rosenkriege zwischen den Häusern York und Lancaster, die dreihundertjährige Herrschaft des Hauses Plantagenet (1154–1485) und auf den britischen Inseln das Mittelalter endeten.

Das Jahr 1485

MCDLXXXV

Das Jahr 1485 im 15. Jahrhundert liegt 534 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MCDLXXXV geschrieben.

Empfehlen

Jahres-Ranking:  6.25/10

Das Jahres-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Personen. Empfehlen Sie den Jahrgang 1485 weiter:

Chronik