Abel Tasman

Abel Tasman

wurde 1603 geboren

Abel Janszoon Tasman war ein niederländischer Seefahrer und Entdecker, der bei seiner Umsegelung Australiens 1642–1643 als erster Europäer im November 1642 die später (1856) nach ihm benannte australische Insel Tasmanien und im Dezember 1642 das „groĂźe sĂĽdliche Land“ Neuseeland erblickte. Er wurde 1603 in Luthegast, Grootegast in den Niederlanden geboren und starb mit 56 Jahren am 10. Oktober 1659 in Batavia (heute Jakarta) auf Java in Indonesien. Sein Geburtstag jährt sich 2019 zum 416. Mal.

Abel Tasman, geboren 1603, war ein niederländischer Seefahrer und Entdecker.

Lebensdaten

Steckbrief von Abel Tasman

Geburtsjahr1603
GeburtsortLuthegast, Grootegast, Groningen, Niederlande
TodesdatumFreitag, 10. Oktober 1659 (†56)
SterbeortBatavia (heute Jakarta) auf Java, Indonesien

Zeitliche Einordnung

Tasmans Zeit (1603–1659) und seine Zeitgenossen

Abel Tasman lebte und wirkte im 17. Jahrhundert. Er kommt 1603 zur Zeit der Reformation zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Rembrandt van Rijn (1606–1669) und Oliver Cromwell (1599–1658). Seine Kindheit und Jugend erlebt Tasman in den 1600er- und 1610er-Jahren. Während er lebt wirken u. a. auch Christiaan Huygens (1629–1695), Willem Jansz (1570–1630) und Galileo Galilei (1564–1642). Abel Tasmans Lebensspanne umfasst 56 Jahre. Er stirbt 1659 zur Zeit des Barocks.

Tasman-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Abel Tasman

1603Geburt in Luthegast, Grootegast in den Niederlanden
1642Abel Tasman findet Tasmanien ( WDR Stichtag)
1659Tod mit 56 Jahren am 10. Oktober in Batavia (heute Jakarta) auf Java in Indonesien
2053450. Jubiläum des Geburtstages
2059400. Todestag am 10. Oktober

Tasman-Trivia

Schon gewusst?

Abel Tasman gab dem heutigen Australien ursprünglich den Namen „Neuholland“ (1644–1814).

Tasman-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Abel Tasman

Wann wurde Tasman geboren? Abel Tasman wurde vor 416 Jahren im Jahr 1603 geboren.

Wo wurde Abel Tasman geboren? Tasman wurde in Westeuropa geboren. Er kam in Luthegast, Grootegast in den Niederlanden zur Welt.

Wann ist Tasman gestorben? Abel Tasman verstarb nach dem Gregorianischen Kalender vor 360 Jahren Mitte des 17. Jahrhunderts am 10. Oktober 1659.

Wie alt wurde Abel Tasman? Abel Tasman wurde 56 Jahre, 10 Monate und 10 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Luthegast, Grootegast – Niederlande

Abel Tasman wurde in Luthegast, Grootegast in den Niederlanden geboren und starb in Batavia (heute Jakarta) auf Java in Indonesien .

Empfehlen

Personen-Ranking: 8.2/10

Das Ranking von Abel Tasman auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Abel Tasman verwandte Persönlichkeiten

Geburtsland

NL

BerĂĽhmte Personen aus dem Geburtsland von Abel Tasman: Niederlande.

Jahrhundert

1600+

BerĂĽhmte Zeitgenossen von Abel Tasman aus dem 17. Jahrhundert.

Natur & Forschung

Weitere berĂĽhmte Personen aus Natur & Forschung: Wissenschaftler, Forscher & Entdecker.

Schlagworte zu Tasman