Barbara Eden

Berühmte Personen Tucsons

Geboren in Tucson, Arizona

Der Geburtsort Tucson: Wer kam in der US-amerikanischen Stadt Tucson zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die berühmten Söhne und Töchter des Geburtsortes in Arizona, die gebürtige Personen Tucsons sind und Tucsons Identität mit ihren Biographien und Lebensgeschichten prägten. Zu den bekannten Personen der Stadt Tucson zählt etwa Barbara Eden.

Stadtinfo & Karte

Tucson – Arizona

Tucson, The Old Pueblo, ist eine US-amerikanische Großstadt in Arizona mit rund 520.000 Einwohnern. Im weiteren Umkreis der Stadt liegt Phoenix.

Berühmte Personen aus Tucson

Barbara Eden (1934)

Barbara Eden, geboren am 23. August 1934

Barbara Eden ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die als „Jeannie“ in der erfolgreichen TV-Serie „Bezaubernde Jeannie“ (1965–1970) international bekannt wurde. Sie wurde am 23. August 1934 in Tucson, Arizona geboren.

Gestorben in Tucson

Sterbeort Tucson

Jesse Owens

Tucson ist nicht nur Geburtsort, sondern auch Sterbeort zahlreicher bekannter Personen: Vor 39 Jahren im Jahr 1980 starb Jesse Owens in Tucson, Arizona in den Vereinigten Staaten. Er war ein international berühmter US-amerikanischer Leichtathlet, der bei den Olympischen Spielen 1936 in Berlin vier Goldmedaillen im 100-, 200- und 4x100-Meter-Lauf sowie im Weitsprung gewann. Geboren wurde er am 12. September 1913 in Oakville, Alabama in den Vereinigten Staaten. Zu den weiteren Persönlichkeiten, die in Tucson gestorben sind, zählen:

† 2016Lloyd S. Shapley (†92)
† 1998Linda McCartney (†56)
† 1987Lee Marvin (†63)
† 1966Margaret Sanger (†86)