26. März 1944

Sonntag · 76. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 26. März 1944

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 26. März 1944: Der 26. des Monats März im Jahr 1944 war ein Sonntag in Kalenderwoche 12. Es war der 86. von 366 Tagen im Schaltjahr 1944. Im nächsten Jahr fällt das Datum auf einen Donnerstag. Das Jahr 2019 ist für die Geburtstagskinder aus dem Jahrgang 1944 ein Jubiläumsjahr. Personen, die am 26.03.1944 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 75. Geburtstag.

Geboren am 26. März 1944

Diana Ross, geboren am 26. März 1944

Wer kam am 26.03.1944 zur Welt? Die berühmten Persönlichkeiten des Tages: Der 26. März 1944 ist der Geburtstag von Diana Ross, eine der erfolgreichsten US-amerikanischen Sängerinnen des 20. Jahrhunderts (u. a. „Where Did Our Love Go“ 1964, „Ain't No Mountain High Enough“ 1970, „I'm Still Waiting“ 1971, „Upside Down“ 1980), die ihre Karriere im Trio „The Supremes“ begann (1959–1970).

An diesem Märztag 1944 wurden zudem u. a. Reinhold Andert, ein deutscher Liedermacher und Autor, Igor Mitoraj, ein polnischer Bildhauer, und Janusz Kowalik, ein polnischer Fußballspieler, geboren.

Sternzeichen am 26. März 1944

Vor 75 Jahren am 26. März Geborene kamen im Sternzeichen Widder zur Welt. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Holz-Affen.

Aktueller Geburtstag

75. Geburtstag

in diesem Jahr am 26. März

Nächstes Jubiläum

80. Geburtstag

am 26. März 2024

Alter in Tagen

27.625 Tage

seit dem 26.3.1944 bis heute

Geburtstage

Geboren am 26. März

  • Diana Ross, geboren am 26. März 1944
  • Guccio Gucci, geboren am 26. März 1881
  • Tennessee Williams, geboren am 26. März 1911
  • Leonard Nimoy, geboren am 26. März 1931
  • Alan Arkin, geboren am 26. März 1934

Geburtstagskinder vom 26. März 1944 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1944Diana Ross
kam an diesem Tag zur Welt
1881Guccio Gucci
wurde an diesem Tag 63 Jahre alt
1911Tennessee Williams
wurde an diesem Tag 33 Jahre alt
1931Leonard Nimoy
wurde an diesem Tag 13 Jahre alt
1934Alan Arkin
feierte an diesem Tag seinen 10. Geburtstag

Jahrgang

Geboren im März 1944

  • Uschi Glas, geboren am 2. März 1944
  • Bobby Womack, geboren am 4. März 1944
  • Ranulph Fiennes, geboren am 7. März 1944
  • Chris Roberts, geboren am 13. März 1944
  • R. Lee Ermey, geboren am 24. März 1944

Im Monat März des Jahres 1944 wurden auch die folgenden bekannten Persönlichkeiten geboren:

02.03.Uschi Glas
wurde am 2. März 1944 geboren
04.03.Bobby Womack
wurde am 4. März 1944 geboren
07.03.Ranulph Fiennes
wurde am 7. März 1944 geboren
13.03.Chris Roberts
wurde am 13. März 1944 geboren
24.03.R. Lee Ermey
wurde am 24. März 1944 geboren

Zeitungen vom 26. März 1944

Zeitungen

Was geschah am Sonntag, dem 26. März 1944? – Historische Zeitdokumente vom 26.3.1944

Was ereignete sich am 26. März 1944? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Sonntag im März 1944? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Ostfriesischer Kurier
vom 26. März 1944, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Völkischer Beobachter
vom 26. März 1944, wichtigste Tageszeitung im Dritten Reich
Zeitung im Shop
Flagge Kronen-Zeitung
vom 26. März 1944, Zeitung aus Österreich
Zeitung im Shop
Flagge Neues Wiener Tagblatt
vom 26. März 1944, Zeitung aus Österreich
Zeitung im Shop
Flagge Volks-Zeitung
vom 26. März 1944, Zeitung aus Österreich
Zeitung im Shop

Kalendertag

26. März

Der 26. März: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1944

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1944: Wer wurde im Jahr 1944 geboren?

Jahrzehnt

1940er

Das Jahrzehnt der 1940er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

März 1944