16. März 1944

Donnerstag · 76. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 16. März 1944

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 16. März 1944: Der 16. des Monats März im Jahr 1944 war ein Donnerstag in der elften Kalenderwoche. Im Schaltjahr 1944 mit 366 Tagen war er der 76. Tag des Jahres. Im nächsten Jahr fällt das Datum auf einen Montag. Das Jahr 2019 ist für die Geburtstagskinder aus dem Jahrgang 1944 ein Jubiläumsjahr. Personen, die am 16.03.1944 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 75. Geburtstag.

Geboren am 16. März 1944

Wer kam am 16.03.1944 zur Welt? Die berühmten Persönlichkeiten des Tages: Dieser Märztag 1944 ist der Geburtstag bekannter Persönlichkeiten: An diesem Datum wurden u. a. Andrew S. Tanenbaum, ein US-amerikanischer Informatiker, John Kipkurgat, ein kenianischer Mittelstreckenläufer, und Claude Blanchemaison, ein französischer Botschafter, geboren. Sie sind fast zeitgleich mit Chris Roberts geboren, der nur drei Tage früher am 13. März 1944 geboren wurde.

Sternzeichen am 16. März 1944

Vor 75 Jahren am 16. März Geborene haben das Sternzeichen Fische. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Holz-Affen.

Aktueller Geburtstag

75. Geburtstag

in diesem Jahr am 16. März

Nächstes Jubiläum

80. Geburtstag

am 16. März 2024

Alter in Tagen

27.640 Tage

seit dem 16.3.1944 bis heute

Geburtstage

Geboren am 16. März

  • Clemens August Graf von Galen, geboren am 16. März 1878
  • Pat Nixon, geboren am 16. März 1912
  • Jerry Lewis, geboren am 16. März 1926
  • Karlheinz Böhm, geboren am 16. März 1928
  • Bernardo Bertolucci, geboren am 16. März 1941

Geburtstagskinder vom 16. März 1944 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1878Clemens August Graf von Galen
wurde an diesem Tag 66 Jahre alt
1912Pat Nixon
wurde an diesem Tag 32 Jahre alt
1926Jerry Lewis
wurde an diesem Tag 18 Jahre alt
1928Karlheinz Böhm
wurde an diesem Tag 16 Jahre alt
1941Bernardo Bertolucci
wurde an diesem Tag drei Jahre alt

Jahrgang

Geboren im März 1944

  • Uschi Glas, geboren am 2. März 1944
  • Bobby Womack, geboren am 4. März 1944
  • Chris Roberts, geboren am 13. März 1944
  • R. Lee Ermey, geboren am 24. März 1944
  • Diana Ross, geboren am 26. März 1944

Im Monat März des Jahres 1944 wurden auch die folgenden bekannten Persönlichkeiten geboren:

02.03.Uschi Glas
wurde am 2. März 1944 geboren
04.03.Bobby Womack
wurde am 4. März 1944 geboren
13.03.Chris Roberts
wurde am 13. März 1944 geboren
24.03.R. Lee Ermey
wurde am 24. März 1944 geboren
26.03.Diana Ross
wurde am 26. März 1944 geboren

Zeitungen vom 16. März 1944

Zeitungen

Was geschah am Donnerstag, dem 16. März 1944? – Historische Zeitdokumente vom 16.3.1944

Was ereignete sich am 16. März 1944? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Donnerstag im März 1944? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Illustrierte Zeitung (BIZ, Illustrirte Zeitung)
vom 16. März 1944, bekannteste deutsche Illustrierte ihrer Zeit (1892–1945) aus Berlin
Zeitung im Shop
Flagge NSZ Westmark, Speyer
vom 16. März 1944, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Ostfriesischer Kurier
vom 16. März 1944, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Westdeutscher Beobachter (Köln)
vom 16. März 1944, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Neue Zürcher Zeitung
vom 16. März 1944, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge The Times
vom 16. März 1944, Zeitung aus Großbritannien
Zeitung im Shop

Kalendertag

16. März

Der 16. März: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1944

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1944: Wer wurde im Jahr 1944 geboren?

Jahrzehnt

1940er

Das Jahrzehnt der 1940er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

März 1944