21. März 1903

Samstag · 121. Geburtstag 2024

Kalenderblatt

Das Datum 21. März 1903

Das Kalenderblatt zum 21. März 1903: Der 21. im März des Jahres 1903 fiel auf den Wochentag Samstag und war der achtzigste Tag des Jahres in der zwölften Kalenderwoche. In diesem Jahr fällt das Datum auf einen Donnerstag. Der Geburtstag von am 21.03.1903 Geborenen jährte sich in diesem Jahr zum 121. Mal.

Geboren am 21. März 1903

Wer wurde am 21.03.1903 geboren? Die berühmten Persönlichkeiten zum Datum: Am 21. März des Jahres 1903 kamen u. a. Hans-Gerd von Rundstedt, ein deutscher Historiker und Bibliothekar, und Wadim Alexejewitsch Kosin, ein russischer Sänger sowie Komponist und Lieddichter, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Märztag William C. Hayes, ein US-amerikanischer Ägyptologe, und Mark Hellinger, ein US-amerikanischer Journalist und Filmproduzent, geboren. Sie sind fast zeitgleich mit Erich Ohser geboren, der nur drei Tage früher am 18. März 1903 geboren wurde.

Sternzeichen am 21. März 1903

Geburtstagskinder vom 21. März wurden im Sternzeichen Widder geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kamen an diesem Datum Geborene im Jahr des Wasser-Hasen zur Welt.

Aktueller Geburtstag

121. Geburtstag

in diesem Jahr am 21. März

Nächstes Jubiläum

125. Geburtstag

am 21. März 2028

Alter in Tagen

44.320 Tage

seit dem 21.3.1903 bis heute

Geburtstage

Geboren am 21. März

  • Rahel Straus, geboren am 21. März 1880
  • Song Taizu, geboren am 21. März 927
  • Jean Paul, geboren am 21. März 1763
  • Jean Baptiste Joseph Fourier, geboren am 21. März 1768
  • Modest Mussorgsky, geboren am 21. März 1839

Geburtstagskinder vom 21. März 1903 haben mit diesen berühmten Persönlichkeiten Geburtstag:

1880Rahel Straus
wurde an diesem Tag 23 Jahre alt
927Song Taizu
wurde 976 Jahre zuvor geboren
1763Jean Paul
wurde 140 Jahre zuvor geboren
1768Jean Baptiste Joseph Fourier
wurde 135 Jahre zuvor geboren
1839Modest Mussorgsky
wurde 64 Jahre zuvor geboren

Jahrgang

Geboren im Jahr 1903

  • Erich Ohser, geboren am 18. März 1903
  • Adolf Butenandt, geboren am 24. März 1903
  • Theo Lingen, geboren am 10. Juni 1903
  • George Orwell, geboren am 25. Juni 1903
  • Johannes Heesters, geboren am 5. Dezember 1903

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1903 geboren:

18.03.Erich Ohser
wurde am 18. März 1903 geboren
24.03.Adolf Butenandt
wurde am 24. März 1903 geboren
10.06.Theo Lingen
wurde am 10. Juni 1903 geboren
25.06.George Orwell
wurde am 25. Juni 1903 geboren
05.12.Johannes Heesters
wurde am 5. Dezember 1903 geboren

Zeitungen vom 21. März 1903

Zeitungen

Was geschah am Samstag, dem 21. März 1903? – Historische Zeitdokumente vom 21.3.1903

Was ereignete sich am 21. März 1903? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Samstag im März 1903? Erwerben Sie eine historische Original-Zeitung aus dem Archiv unseres Partnershops, die an diesem Datum erschienen ist:

Flagge Eisenacher Tagespost
vom 21. März 1903, überregionale thüringische Zeitung
Zeitung im Shop
Flagge Journal des Débats Pol. et Littér.
vom 21. März 1903, Quotidien culturel
Zeitung im Shop
Flagge L´illustration
vom 21. März 1903, Zeitschrift aus Frankreich
Zeitung im Shop
Flagge Wiener Zeitung
vom 21. März 1903, Zeitung aus Österreich
Zeitung im Shop

Kalendertag

21. März

Der 21. März: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1903

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1903: Wer wurde im Jahr 1903 geboren?

Jahrzehnt

1900er

Das Jahrzehnt der 1900er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

März 1903