3. Januar 1933

Dienstag · 88. Geburtstag 2021

Kalenderblatt

Das Datum 3. Januar 1933

Das Kalenderblatt zum 3. Januar 1933: Der 3. im Januar des Jahres 1933 fiel auf den Wochentag Dienstag und war der dritte Tag des Jahres in der ersten Kalenderwoche. Im kommenden Jahr fällt das Datum auf einen Sonntag. Personen mit dem Geburtsdatum 03.01.1933 wurden in diesem Jahr 87 Jahre alt.

Geboren am 3. Januar 1933

Wer wurde am 03.01.1933 geboren? Die bekannten Persönlichkeiten zum Datum: Am 3. Januar des Jahres 1933 kamen u. a. Rolf Steiner, ein deutscher Söldner, und Maxie Wander, eine österreichische Schriftstellerin, zur Welt. Zudem wurden an diesem Dienstag Anfang Januar Anton Sutterlüty, ein österreichischer ÖVP-Politiker sowie Landtagsabgeordneter zum Vorarlberger Landtag, und Walter Haettenschweiler, ein Schweizer Schriftentwerfer, geboren. Sie sind fast zeitgleich mit Mildred Scheel geboren, die nur drei Tage früher am 31. Dezember 1932 geboren wurde.

Sternzeichen am 3. Januar 1933

Geburtstagskinder vom 3. Januar wurden im Sternzeichen Steinbock geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kamen an diesem Datum Geborene im Jahr des Wasser-Affen zur Welt.

Aktueller Geburtstag

87. Geburtstag

in diesem Jahr am 3. Januar

Nächstes Jubiläum

90. Geburtstag

am 3. Januar 2023

Alter in Tagen

32.074 Tage

seit dem 3.1.1933 bis heute

Geburtstage

Geboren am 3. Januar

  • Wilhelm Pieck, geboren am 3. Januar 1876
  • J. R. R. Tolkien, geboren am 3. Januar 1892
  • George Martin, geboren am 3. Januar 1926
  • Sergio Leone, geboren am 3. Januar 1929
  • Gordon Moore, geboren am 3. Januar 1929

Geburtstagskinder vom 3. Januar 1933 haben mit diesen berühmten Persönlichkeiten Geburtstag:

1876Wilhelm Pieck
wurde an diesem Tag 57 Jahre alt
1892J. R. R. Tolkien
wurde an diesem Tag 41 Jahre alt
1926George Martin
wurde an diesem Tag sieben Jahre alt
1929Sergio Leone
wurde an diesem Tag vier Jahre alt
1929Gordon Moore
wurde an diesem Tag vier Jahre alt

Jahrgang

Geboren im Januar 1933

  • Emil Steinberger, geboren am 6. Januar 1933
  • Susan Sontag, geboren am 16. Januar 1933
  • Dalida, geboren am 17. Januar 1933
  • Ray Dolby, geboren am 18. Januar 1933
  • Corazon Aquino, geboren am 25. Januar 1933

Im Monat Januar des Jahres 1933 wurden auch die folgenden bekannten Personen geboren:

06.01.Emil Steinberger
wurde am 6. Januar 1933 geboren
16.01.Susan Sontag
wurde am 16. Januar 1933 geboren
17.01.Dalida
wurde am 17. Januar 1933 geboren
18.01.Ray Dolby
wurde am 18. Januar 1933 geboren
25.01.Corazon Aquino
wurde am 25. Januar 1933 geboren

Zeitungen vom 3. Januar 1933

Zeitungen

Was geschah am Dienstag, dem 3. Januar 1933? – Historische Zeitdokumente vom 3.1.1933

Was ereignete sich am 3. Januar 1933? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Dienstag im Januar 1933? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Börsen Zeitung
vom 3. Januar 1933, Tageszeitung, wie heutige FAZ
Zeitung im Shop
Flagge Hamburger Fremdenblatt
vom 3. Januar 1933, überregional
Zeitung im Shop
Flagge Rheinhausener Zeitung (Niederrhein)
vom 3. Januar 1933, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Trierische Landeszeitung
vom 3. Januar 1933, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge The Times
vom 3. Januar 1933, Zeitung aus Großbritannien
Zeitung im Shop

Kalendertag

3. Jan

Der 3. Januar: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1933

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1933: Wer wurde im Jahr 1933 geboren?

Jahrzehnt

1930er

Das Jahrzehnt der 1930er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

Januar 1933