26. April 1933

Mittwoch · 87. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 26. April 1933

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 26. April 1933: Der 26. des Monats April im Jahr 1933 war ein Mittwoch und der 116. Tag des Jahres (KW 17). Im nächsten Jahr fällt das Datum auf einen Sonntag. Wer am 26.04.1933 geboren wurde, wurde in diesem Jahr 86 Jahre alt.

Geboren am 26. April 1933

Arno Penzias, geboren am 26. April 1933

Wer kam am 26.04.1933 zur Welt? Die bekannten Persönlichkeiten des Tages: Der 26. April 1933 ist der Geburtstag von Arno Penzias, ein deutsch-US-amerikanischer Physiker, Astronom und mit Robert Woodrow Wilson Träger des Nobelpreises für Physik 1978 „für die Entdeckung der kosmischen Mikrowellen-Hintergrundstrahlung“.

An diesem Apriltag 1933 wurden zudem u. a. Carol Burnett, eine US-amerikanische Schauspielerin, Jack Daniels, ein US-amerikanischer Sportphysiologe und Hochschullehrer, und Hans Ruh, ein Schweizer Sozialethiker, geboren.

Sternzeichen am 26. April 1933

Vor 86 Jahren am 26. April Geborene kamen im Sternzeichen Stier zur Welt. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Wasser-Hahns.

Aktueller Geburtstag

86. Geburtstag

in diesem Jahr am 26. April

Nächstes Jubiläum

90. Geburtstag

am 26. April 2023

Alter in Tagen

31.644 Tage

seit dem 26.4.1933 bis heute

Geburtstage

Geboren am 26. April

  • Arno Penzias, geboren am 26. April 1933
  • Ludwig Wittgenstein, geboren am 26. April 1889
  • Rudolf Heß, geboren am 26. April 1894
  • Ieoh Ming Pei, geboren am 26. April 1917
  • Fanny Blankers-Koen, geboren am 26. April 1918

Geburtstagskinder vom 26. April 1933 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1933Arno Penzias
kam an diesem Tag zur Welt
1889Ludwig Wittgenstein
wurde an diesem Tag 44 Jahre alt
1894Rudolf Heß
wurde an diesem Tag 39 Jahre alt
1917Ieoh Ming Pei
wurde an diesem Tag 16 Jahre alt
1918Fanny Blankers-Koen
wurde an diesem Tag 15 Jahre alt

Jahrgang

Geboren im April 1933

  • Claude Cohen-Tannoudji, geboren am 1. April 1933
  • Jean-Paul Belmondo, geboren am 9. April 1933
  • Montserrat Caballé, geboren am 12. April 1933
  • Jayne Mansfield, geboren am 19. April 1933
  • Willie Nelson, geboren am 30. April 1933

Im Monat April des Jahres 1933 wurden auch die folgenden bekannten Persönlichkeiten geboren:

01.04.Claude Cohen-Tannoudji
wurde am 1. April 1933 geboren
09.04.Jean-Paul Belmondo
wurde am 9. April 1933 geboren
12.04.Montserrat Caballé
wurde am 12. April 1933 geboren
19.04.Jayne Mansfield
wurde am 19. April 1933 geboren
30.04.Willie Nelson
wurde am 30. April 1933 geboren

Zeitungen vom 26. April 1933

Zeitungen

Was geschah am Mittwoch, dem 26. April 1933? – Historische Zeitdokumente vom 26.4.1933

Was ereignete sich am 26. April 1933? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Mittwoch im April 1933? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Börsen Zeitung
vom 26. April 1933, Tageszeitung, wie heutige FAZ
Zeitung im Shop
Flagge Berliner Morgenpost
vom 26. April 1933, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Frankfurter Zeitung
vom 26. April 1933, große überregionale Zeitung (1866–1943, Vorläufer der FAZ)
Zeitung im Shop
Flagge Saar-Zeitung
vom 26. April 1933, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Trierische Landeszeitung
vom 26. April 1933, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge The Times
vom 26. April 1933, Zeitung aus Großbritannien
Zeitung im Shop

Kalendertag

26. Apr

Der 26. April: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1933

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1933: Wer wurde im Jahr 1933 geboren?

Jahrzehnt

1930er

Das Jahrzehnt der 1930er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

April 1933