23. November 1924

Totensonntag · 95. Geburtstag 2019

Kalenderblatt

Das Datum 23. November 1924

Das Kalenderblatt zum 23. November 1924, Totensonntag 1924: Der 23. im November des Jahres 1924 fiel auf den Wochentag Sonntag (KW 47). Es war der 328. Tag des Schaltjahres 1924 mit 366 Tagen. In diesem Jahr fällt das Datum auf einen Samstag. Personen, die am 23.11.1924 geboren wurden, feiern in diesem Jahr 95. Geburtstag.

Geboren am 23. November 1924

Wer wurde am 23.11.1924 geboren? Die berühmten Persönlichkeiten zum Datum: An diesem Novembertag 1924 wurden u. a. Klaus Überall, ein deutscher Regisseur und Drehbuchautor, Lewis Yablonsky, ein US-amerikanischer Soziologe sowie Kriminologe und Psychotherapeut, und Hans Borer, ein Schweizer Bildhauer, geboren. Sie sind fast zeitgleich mit Geraldine Page geboren, die nur einen Tag früher am 22. November 1924 zur Welt kam.

Sternzeichen am 23. November 1924

Der 23. November vor 95 Jahren liegt im Tierkreiszeichen Schütze. Nach dem chinesischen Horoskop kamen an diesem Datum Geborene im Jahr der Holz-Ratte zur Welt.

Aktueller Geburtstag

95. Geburtstag

in diesem Jahr am 23. November

Nächstes Jubiläum

100. Geburtstag

am 23. November 2024

Alter in Tagen

34.687 Tage

seit dem 23.11.1924 bis heute

Geburtstage

Geboren am 23. November

  • Hjalmar Branting, geboren am 23. November 1860
  • Harpo Marx, geboren am 23. November 1888
  • Paul Celan, geboren am 23. November 1920
  • Otto I. der Große, geboren am 23. November 912
  • Billy the Kid, geboren am 23. November 1859

Geburtstagskinder vom 23. November 1924 haben mit diesen berühmten Persönlichkeiten Geburtstag:

1860Hjalmar Branting
wurde an diesem Tag 64 Jahre alt
1888Harpo Marx
wurde an diesem Tag 36 Jahre alt
1920Paul Celan
wurde an diesem Tag vier Jahre alt
912Otto I. der Große
wurde 1012 Jahre zuvor geboren
1859Billy the Kid
wurde 65 Jahre zuvor geboren

Jahrgang

Geboren im Jahr 1924

  • Marlon Brando, geboren am 3. April 1924
  • Ephraim Kishon, geboren am 23. August 1924
  • Jimmy Carter, geboren am 1. Oktober 1924
  • Benoît Mandelbrot, geboren am 20. November 1924
  • Paul Desmond, geboren am 25. November 1924

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1924 geboren:

03.04.Marlon Brando
wurde am 3. April 1924 geboren
23.08.Ephraim Kishon
wurde am 23. August 1924 geboren
01.10.Jimmy Carter
wurde am 1. Oktober 1924 geboren
20.11.Benoît Mandelbrot
wurde am 20. November 1924 geboren
25.11.Paul Desmond
wurde am 25. November 1924 geboren

Zeitungen vom 23. November 1924

Zeitungen

Was geschah am Sonntag, dem 23. November 1924? – Historische Zeitdokumente vom 23.11.1924

Was ereignete sich am 23. November 1924? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Sonntag im November 1924? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Börsen Zeitung
vom 23. November 1924, Tageszeitung, wie heutige FAZ
Zeitung im Shop
Flagge Berliner Illustrierte Zeitung (BIZ, Illustrirte Zeitung)
vom 23. November 1924, bekannteste deutsche Illustrierte ihrer Zeit (1892–1945) aus Berlin
Zeitung im Shop
Flagge Erzgebirgische Nachrichten (Sachsen)
vom 23. November 1924, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Weser-Zeitung
vom 23. November 1924, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Neue Zürcher Zeitung
vom 23. November 1924, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop

Kalendertag

23. Nov

Der 23. November: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1924

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1924: Wer wurde im Jahr 1924 geboren?

Jahrzehnt

1920er

Das Jahrzehnt der 1920er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

November 1924