23. August 1924

Samstag · 96. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 23. August 1924

Das Kalenderblatt zum 23. August 1924: Der 23. im August des Jahres 1924 fiel auf den Wochentag Samstag (KW 34). Es war der 236. Tag des Schaltjahres 1924 mit 366 Tagen. In diesem Jahr fällt das Datum auf einen Sonntag. Personen, die am 23.08.1924 geboren wurden, feiern in diesem Jahr 96. Geburtstag.

Geboren am 23. August 1924

Ephraim Kishon, geboren am 23. August 1924

Wer wurde am 23.08.1924 geboren? Die berühmten Persönlichkeiten zum Datum: Der 23. August 1924 ist der Geburtstag von Ephraim Kishon, ein israelischer Schriftsteller und Satiriker, der besonders in Deutschland populär war und zu den bedeutendsten des 20. Jahrhundert gezählt wird.

Am 23. August des Jahres 1924 kamen außerdem u. a. Robert M. Solow, ein US-amerikanischer Ökonom, und Elaine Sturtevant, eine US-amerikanische Künstlerin des Appropriation Art, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Augusttag Reinhard Brühl, ein deutscher Militärhistoriker, und Natuzza Evolo, eine italienische Mystikerin, geboren.

Sternzeichen am 23. August 1924

Der 23. August vor 96 Jahren liegt im Tierkreiszeichen Löwe. Nach dem chinesischen Horoskop kamen an diesem Datum Geborene im Jahr der Holz-Ratte zur Welt.

Aktueller Geburtstag

96. Geburtstag

in diesem Jahr am 23. August

Nächstes Jubiläum

100. Geburtstag

am 23. August 2024

Alter in Tagen

35.044 Tage

seit dem 23.8.1924 bis heute

Geburtstage

Geboren am 23. August

  • Ephraim Kishon, geboren am 23. August 1924
  • Paul Otlet, geboren am 23. August 1868
  • Gene Kelly, geboren am 23. August 1912
  • Ludwig XVI., geboren am 23. August 1754
  • Georges Cuvier, geboren am 23. August 1769

Geburtstagskinder vom 23. August 1924 haben mit diesen berühmten Persönlichkeiten Geburtstag:

1924Ephraim Kishon
kam an diesem Tag zur Welt
1868Paul Otlet
wurde an diesem Tag 56 Jahre alt
1912Gene Kelly
wurde an diesem Tag zwölf Jahre alt
1754Ludwig XVI.
wurde 170 Jahre zuvor geboren
1769Georges Cuvier
wurde 155 Jahre zuvor geboren

Jahrgang

Geboren im Jahr 1924

  • Marlon Brando, geboren am 3. April 1924
  • Abdullah ibn Abd al-Aziz, geboren am 1. August 1924
  • Georges Charpak, geboren am 1. August 1924
  • James Baldwin, geboren am 2. August 1924
  • Willard Boyle, geboren am 19. August 1924

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1924 geboren:

03.04.Marlon Brando
wurde am 3. April 1924 geboren
01.08.Abdullah ibn Abd al-Aziz
wurde am 1. August 1924 geboren
01.08.Georges Charpak
wurde am 1. August 1924 geboren
02.08.James Baldwin
wurde am 2. August 1924 geboren
19.08.Willard Boyle
wurde am 19. August 1924 geboren

Zeitungen vom 23. August 1924

Zeitungen

Was geschah am Samstag, dem 23. August 1924? – Historische Zeitdokumente vom 23.8.1924

Was ereignete sich am 23. August 1924? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Samstag im August 1924? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Börsen Zeitung
vom 23. August 1924, Tageszeitung, wie heutige FAZ
Zeitung im Shop
Flagge Konstanzer Zeitung
vom 23. August 1924, Zeitung aus Süddeutschland (Vorläufer des Südkuriers)
Zeitung im Shop
Flagge Neue Zürcher Zeitung
vom 23. August 1924, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge The Times
vom 23. August 1924, Zeitung aus Großbritannien
Zeitung im Shop
Flagge Le Figaro
vom 23. August 1924, Zeitung aus Frankreich
Zeitung im Shop

Kalendertag

23. Aug

Der 23. August: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1924

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1924: Wer wurde im Jahr 1924 geboren?

Jahrzehnt

1920er

Das Jahrzehnt der 1920er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

August 1924