2. März 1927

Aschermittwoch · 93. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 2. März 1927

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 2. März 1927, Aschermittwoch 1927: Der 2. des Monats März im Jahr 1927 war ein Mittwoch und der 61. Tag des Jahres (KW 9). Im nächsten Jahr fällt das Datum auf einen Montag. Personen, die am 02.03.1927 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 92. Geburtstag.

Geboren am 2. März 1927

Wer kam am 02.03.1927 zur Welt? Die berühmten Persönlichkeiten des Tages: Am 2. März des Jahres 1927 kamen u. a. Roger Walkowiak, ein französischer Radrennfahrer, und Athanase Bala, ein kamerunischer katholischer Bischof, zur Welt. Zudem wurden an diesem Mittwoch Anfang März Siegfried Köhler, ein deutscher Komponist, und Erich Angermann, ein deutscher Historiker und Professor für nordamerikanische Geschichte, geboren. Sie sind fast genau so alt wie Harry Belafonte, der nur einen Tag früher am 1. März 1927 zur Welt kam.

Sternzeichen am 2. März 1927

Vor 92 Jahren am 2. März Geborene kamen im Sternzeichen Fische zur Welt. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Feuer-Hasen.

Aktueller Geburtstag

92. Geburtstag

in diesem Jahr am 2. März

Nächstes Jubiläum

100. Geburtstag

am 2. März 2027

Alter in Tagen

33.867 Tage

seit dem 2.3.1927 bis heute

Geburtstage

Geboren am 2. März

  • Pius XII., geboren am 2. März 1876
  • Kurt Weill, geboren am 2. März 1900
  • Theodor Seuss Geisel, geboren am 2. März 1904
  • Leo XIII., geboren am 2. März 1810
  • Bedřich Smetana, geboren am 2. März 1824

Geburtstagskinder vom 2. März 1927 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1876Pius XII.
wurde an diesem Tag 51 Jahre alt
1900Kurt Weill
wurde an diesem Tag 27 Jahre alt
1904Theodor Seuss Geisel
wurde an diesem Tag 23 Jahre alt
1810Leo XIII.
wurde 117 Jahre zuvor geboren
1824Bedřich Smetana
wurde 103 Jahre zuvor geboren

Jahrgang

Geboren im März 1927

  • Harry Belafonte, geboren am 1. März 1927
  • Gabriel García Márquez, geboren am 6. März 1927
  • Joachim Fuchsberger, geboren am 11. März 1927
  • Hans-Dietrich Genscher, geboren am 21. März 1927
  • Martin Walser, geboren am 24. März 1927

Im Monat März des Jahres 1927 wurden auch die folgenden bekannten Persönlichkeiten geboren:

01.03.Harry Belafonte
wurde am 1. März 1927 geboren
06.03.Gabriel García Márquez
wurde am 6. März 1927 geboren
11.03.Joachim Fuchsberger
wurde am 11. März 1927 geboren
21.03.Hans-Dietrich Genscher
wurde am 21. März 1927 geboren
24.03.Martin Walser
wurde am 24. März 1927 geboren

Zeitungen vom 2. März 1927

Zeitungen

Was geschah am Mittwoch, dem 2. März 1927? – Historische Zeitdokumente vom 2.3.1927

Was ereignete sich am 2. März 1927? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Mittwoch im März 1927? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Börsen Zeitung
vom 2. März 1927, Tageszeitung, wie heutige FAZ
Zeitung im Shop
Flagge Bodensee-Rundschau
vom 2. März 1927, Zeitung aus Süddeutschland, heute Südkurier
Zeitung im Shop
Flagge Frankfurter Zeitung
vom 2. März 1927, große überregionale Zeitung (1866–1943, Vorläufer der FAZ)
Zeitung im Shop
Flagge Weser-Zeitung
vom 2. März 1927, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge The Times
vom 2. März 1927, Zeitung aus Großbritannien
Zeitung im Shop

Kalendertag

2. März

Der 2. März: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1927

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1927: Wer wurde im Jahr 1927 geboren?

Jahrzehnt

1920er

Das Jahrzehnt der 1920er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

März 1927