18. Januar 1942

Sonntag · 78. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 18. Januar 1942

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 18. Januar 1942: Der 18. des Monats Januar im Jahr 1942 war ein Sonntag und der achtzehnte Tag des Jahres in der dritten Kalenderwoche. Im nächsten Jahr fällt das Datum auf einen Samstag. Personen mit dem Geburtsdatum 18.01.1942 wurden in diesem Jahr 77 Jahre alt.

Geboren am 18. Januar 1942

Wer kam am 18.01.1942 zur Welt? Die bekannten Persönlichkeiten des Tages: Am 18. Januar des Jahres 1942 kamen u. a. Christiane Schröder, eine deutsche Schauspielerin, und Reiner Körfer, ein deutscher Herzchirurg, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Januartag Klaus Wiese, ein deutscher Musiker und Klangforscher, und Vassula Ryden, eine ägyptische Autorin sowie Christin mit religiösen Visionen, geboren. Sie sind fast zeitgleich mit Muhammad Ali geboren, der nur einen Tag früher am 17. Januar 1942 zur Welt kam.

Sternzeichen am 18. Januar 1942

Am 18. Januar vor 77 Jahren geborene Personen haben das Sternzeichen Steinbock. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr der Metall-Schlange.

Aktueller Geburtstag

77. Geburtstag

in diesem Jahr am 18. Januar

Nächstes Jubiläum

80. Geburtstag

am 18. Januar 2022

Alter in Tagen

28.432 Tage

seit dem 18.1.1942 bis heute

Geburtstage

Geboren am 18. Januar

  • Oliver Hardy, geboren am 18. Januar 1892
  • Cary Grant, geboren am 18. Januar 1904
  • Danny Kaye, geboren am 18. Januar 1913
  • Arno Schmidt, geboren am 18. Januar 1914
  • Ray Dolby, geboren am 18. Januar 1933

Geburtstagskinder vom 18. Januar 1942 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1892Oliver Hardy
feierte an diesem Tag seinen 50. Geburtstag
1904Cary Grant
wurde an diesem Tag 38 Jahre alt
1913Danny Kaye
wurde an diesem Tag 29 Jahre alt
1914Arno Schmidt
wurde an diesem Tag 28 Jahre alt
1933Ray Dolby
wurde an diesem Tag neun Jahre alt

Jahrgang

Geboren im Januar 1942

  • Stephen Hawking, geboren am 8. Januar 1942
  • Muhammad Ali, geboren am 17. Januar 1942
  • Eusébio, geboren am 25. Januar 1942
  • Hans-Jürgen Bäumler, geboren am 28. Januar 1942
  • Heidi Brühl, geboren am 30. Januar 1942

Im Monat Januar des Jahres 1942 wurden auch die folgenden bekannten Persönlichkeiten geboren:

08.01.Stephen Hawking
wurde am 8. Januar 1942 geboren
17.01.Muhammad Ali
wurde am 17. Januar 1942 geboren
25.01.Eusébio
wurde am 25. Januar 1942 geboren
28.01.Hans-Jürgen Bäumler
wurde am 28. Januar 1942 geboren
30.01.Heidi Brühl
wurde am 30. Januar 1942 geboren

Zeitungen vom 18. Januar 1942

Zeitungen

Was geschah am Sonntag, dem 18. Januar 1942? – Historische Zeitdokumente vom 18.1.1942

Was ereignete sich am 18. Januar 1942? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Sonntag im Januar 1942? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Lokalanzeiger
vom 18. Januar 1942, wichtige Berliner Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Das Reich
vom 18. Januar 1942, wichtige umfangreiche Wochenzeitschrift
Zeitung im Shop
Flagge Die Glocke (Ost-Westfalen)
vom 18. Januar 1942, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Rheinhausener Zeitung (Niederrhein)
vom 18. Januar 1942, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Völkischer Beobachter
vom 18. Januar 1942, wichtigste Tageszeitung im Dritten Reich
Zeitung im Shop

Kalendertag

18. Jan

Der 18. Januar: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1942

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1942: Wer wurde im Jahr 1942 geboren?

Jahrzehnt

1940er

Das Jahrzehnt der 1940er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

Januar 1942