18. April 1921

Montag · 100. Geburtstag 2021

Kalenderblatt

Das Datum 18. April 1921

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 18. April 1921: Der 18. des Monats April im Jahr 1921 war ein Montag und der 108. Tag des Jahres in der 16. Kalenderwoche. Dieses Jahr fällt das Datum auf den Wochentag Samstag. Personen mit dem Geburtsdatum 18.04.1921 wurden in diesem Jahr 99 Jahre alt.

Geboren am 18. April 1921

Wer kam am 18.04.1921 zur Welt? Die bekannten Persönlichkeiten des Tages: Am 18. April des Jahres 1921 kamen u. a. Corona Bamberg, eine deutsche Benediktinerin der Abtei vom Heiligen Kreuz in Herstelle und Autorin, und Jean Richard, ein französischer Schauspieler sowie Regisseur und Zirkusdirektor, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Apriltag Franz Böckle, ein Schweizer Moraltheologe, und Heinz Werner Hübner, ein deutscher Journalist, geboren. Sie sind fast zeitgleich mit Peter Ustinov geboren, der nur zwei Tage zuvor am 16. April 1921 zur Welt kam.

Sternzeichen am 18. April 1921

Am 18. April vor 99 Jahren geborene Personen haben das Sternzeichen Widder. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Metall-Hahns.

Aktueller Geburtstag

99. Geburtstag

in diesem Jahr am 18. April

Nächstes Jubiläum

100. Geburtstag

am 18. April 2021

Alter in Tagen

36.273 Tage

seit dem 18.4.1921 bis heute

Geburtstage

Geboren am 18. April

  • Leopold Stokowski, geboren am 18. April 1882
  • George Herbert Hitchings, geboren am 18. April 1905
  • Lucrezia Borgia, geboren am 18. April 1480
  • Michael Phelan, geboren am 18. April 1817
  • Friedrich von Thiersch, geboren am 18. April 1852

Geburtstagskinder vom 18. April 1921 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1882Leopold Stokowski
wurde an diesem Tag 39 Jahre alt
1905George Herbert Hitchings
wurde an diesem Tag 16 Jahre alt
1480Lucrezia Borgia
wurde 441 Jahre zuvor geboren
1817Michael Phelan
wurde 104 Jahre zuvor geboren
1852Friedrich von Thiersch
wurde 69 Jahre zuvor geboren

Jahrgang

Geboren im Jahr 1921

  • Yōichirō Nambu, geboren am 18. Januar 1921
  • Thomas Schelling, geboren am 14. April 1921
  • Peter Ustinov, geboren am 16. April 1921
  • Wolfgang Leonhard, geboren am 16. April 1921
  • John Glenn, geboren am 18. Juli 1921

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1921 geboren:

18.01.Yōichirō Nambu
wurde am 18. Januar 1921 geboren
14.04.Thomas Schelling
wurde am 14. April 1921 geboren
16.04.Peter Ustinov
wurde am 16. April 1921 geboren
16.04.Wolfgang Leonhard
wurde am 16. April 1921 geboren
18.07.John Glenn
wurde am 18. Juli 1921 geboren

Zeitungen vom 18. April 1921

Zeitungen

Was geschah am Montag, dem 18. April 1921? – Historische Zeitdokumente vom 18.4.1921

Was ereignete sich am 18. April 1921? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Montag im April 1921? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Frankfurter Zeitung
vom 18. April 1921, große überregionale Zeitung (1866–1943, Vorläufer der FAZ)
Zeitung im Shop
Flagge Konstanzer Zeitung
vom 18. April 1921, Zeitung aus Süddeutschland (Vorläufer des Südkuriers)
Zeitung im Shop
Flagge Mittelbadischer Kurier (Ettlinger Tagblatt)
vom 18. April 1921, Regionalzeitung
Zeitung im Shop
Flagge Neue Zürcher Zeitung
vom 18. April 1921, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Deutschösterreichische Tages-Zeitung
vom 18. April 1921, Wien - überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop

Kalendertag

18. Apr

Der 18. April: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1921

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1921: Wer wurde im Jahr 1921 geboren?

Jahrzehnt

1920er

Das Jahrzehnt der 1920er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

April 1921