Geburtsjahr 1521

497. Geburtstage im Jahr 2018

Wer wurde vor 497 Jahren im Jahr 1521 geboren? Die Chronik des Jahrgangs 1521 mit den berühmten Geburtstagen des Jahres: Diese bekannten Persönlichkeiten kamen in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts im Jahr 1521 zur Welt. In drei Jahren haben die Promi-Geburtstagskinder aus dem Jahrgang 1521 großes Jubiläum: 2021 jährt sich ihr Geburtstag zum 500. Mal. Im Jahr 1521 geborene berühmte Personen kamen vor 497 Jahren zur Welt.

Geboren im Jahr 1521

Bekannte Personen des Jahrgangs 1521

In Jahr 1521 kamen u. a. Moritz, ein Herzog sowie später Kurfürst von Sachsen, und Petrus Canisius, ein niederländischer Jesuit sowie Kirchenlehrer und Heiliger, zur Welt. Zudem wurden in diesem Jahrgang William Cecil, 1. Baron Burghley, ein englischer Politiker und Staatsmann, und Sixtus V., ein Papst, geboren.

Geboren um das Jahr 1521

Im Zeitraum um 1521 geborene Personen

In der Zeit um das Jahr 1521 kamen die folgenden auf geboren.am portraitierten berühmten Persönlichkeiten zur Welt:

Ihr Vorschlag zum Jahrgang 1521

Vermissen Sie an dieser Stelle eine Person?

Für das Jahr 1521 haben wir auf geboren.am bisher leider keine ausführlicheren Portraits bekannter Persönlichkeiten vermerkt. Wenn Sie einen Tipp zu einer berühmten Person mit diesem Geburtsjahr haben, freuen wir uns über einen Hinweis von Ihnen per E-Mail an die Adresse support [at] geboren.am.

Gestorben im Jahr 1521

Nekrolog: Todesfälle des Jahres 1521

Ferdinand Magellan, geboren  1480

Wer ist im Jahr 1521 gestorben? Vor 497 Jahren im Jahr 1521 starb Ferdinand Magellan, geboren 1480. Er war ein portugiesischer Seefahrer, der im Auftrag der spanischen Krone 1519 zu einer Weltumseglung gen Westen aufbrach, bei der er die nach ihm benannte Magellanstraße an der Spitze Südamerikas entdeckte, aber deren Ankunft mit nur wenigen Besatzungsmitgliedern (1522) er selbst nicht mehr erlebte. Weitere im Jahr 1521 verstorbene Personen sind:

† 10.05.Sebastian Brant (†64)

Das Jahr 1521

MDXXI

Das Jahr 1521 im 16. Jahrhundert liegt 497 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MDXXI geschrieben.

Chronik