13. Mai 1923

Sonntag · 100. Geburtstag 2023

Kalenderblatt

Das Datum 13. Mai 1923

Das Kalenderblatt zum 13. Mai 1923: Der 13. im Mai des Jahres 1923 fiel auf einen Sonntag und war der 133. Tag des Jahres in der 19. Kalenderwoche. Im kommenden Jahr fällt das Datum auf einen Montag. Im Jahr 2023 haben Menschen aus dem Jahrgang 1923 ein großes Jubiläum. Wer am 13.05.1923 geboren wurde, wurde in diesem Jahr 100 Jahre alt.

Geboren am 13. Mai 1923

Wer wurde am 13.05.1923 geboren? Die berühmten Persönlichkeiten zum Datum: Dieser Maitag 1923 ist der Geburtstag vieler bekannter Persönlichkeiten: An ihm wurden u. a. Ruth Adler Schnee, eine US-amerikanische Textildesignerin und Innenarchitektin, Red Garland, ein US-amerikanischer Jazz-Pianist, und Alex Moroder, ein italienischer Bankbeamter und Brauchtumspfleger, geboren. Sie sind fast zeitgleich mit Horst Tappert geboren, der nur knappe zwei Wochen darauf am 26. Mai 1923 zur Welt kam.

Sternzeichen am 13. Mai 1923

Personen, die am 13. Mai geboren wurden, tragen das Sternzeichen Stier. Nach dem chinesischen Horoskop kamen sie im Jahr des Wasser-Schweins zur Welt.

Aktueller Geburtstag

100. Geburtstag

in diesem Jahr am 13. Mai

Nächstes Jubiläum

110. Geburtstag

am 13. Mai 2033

Alter in Tagen

36.659 Tage

seit dem 13.5.1923 bis heute

Geburtstage

Geboren am 13. Mai

  • Ronald Ross, geboren am 13. Mai 1857
  • Georges Braque, geboren am 13. Mai 1882
  • Inge Lehmann, geboren am 13. Mai 1888
  • Daphne du Maurier, geboren am 13. Mai 1907
  • Joe Louis, geboren am 13. Mai 1914

Geburtstagskinder vom 13. Mai 1923 haben mit diesen berühmten Persönlichkeiten Geburtstag:

1857Ronald Ross
wurde an diesem Tag 66 Jahre alt
1882Georges Braque
wurde an diesem Tag 41 Jahre alt
1888Inge Lehmann
wurde an diesem Tag 35 Jahre alt
1907Daphne du Maurier
wurde an diesem Tag 16 Jahre alt
1914Joe Louis
wurde an diesem Tag neun Jahre alt

Jahrgang

Geboren im Jahr 1923

  • Chuck Yeager, geboren am 13. Februar 1923
  • Horst Tappert, geboren am 26. Mai 1923
  • Henry Kissinger, geboren am 27. Mai 1923
  • György Ligeti, geboren am 28. Mai 1923
  • Rainier III., geboren am 31. Mai 1923

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1923 geboren:

13.02.Chuck Yeager
wurde am 13. Februar 1923 geboren
26.05.Horst Tappert
wurde am 26. Mai 1923 geboren
27.05.Henry Kissinger
wurde am 27. Mai 1923 geboren
28.05.György Ligeti
wurde am 28. Mai 1923 geboren
31.05.Rainier III.
wurde am 31. Mai 1923 geboren

Zeitungen vom 13. Mai 1923

Zeitungen

Was geschah am Sonntag, dem 13. Mai 1923? – Historische Zeitdokumente vom 13.5.1923

Was ereignete sich am 13. Mai 1923? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Sonntag im Mai 1923? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Börsen Zeitung
vom 13. Mai 1923, Tageszeitung, wie heutige FAZ
Zeitung im Shop
Flagge Frankfurter Zeitung
vom 13. Mai 1923, große überregionale Zeitung (1866–1943, Vorläufer der FAZ)
Zeitung im Shop
Flagge Weser-Zeitung
vom 13. Mai 1923, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Neue Zürcher Zeitung
vom 13. Mai 1923, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Mülhauser Volksblatt (Mulhouse)
vom 13. Mai 1923, Quotidien régional germanophone
Zeitung im Shop

Kalendertag

13. Mai

Der 13. Mai: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1923

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1923: Wer wurde im Jahr 1923 geboren?

Jahrzehnt

1920er

Das Jahrzehnt der 1920er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

Mai 1923