Robert Koch

Schützen der Medizin

Medizin im Sternzeichen Schütze

Das Sternzeichen Schütze ist auch ein Sternzeichen der Medizin: Im Sternzeichen Schütze wurden bedeutende und bekannte Mediziner & Heilkundige geboren, wie etwa Robert Koch, Nostradamus, Max von Pettenkofer, Edgar Adrian und Niels Ryberg Finsen.

Berühmte Schützen der Medizin

Charles Scott Sherrington  geboren am 27. November

Charles Scott Sherrington

Charles Scott Sherrington kam am 27. November vor 162 Jahren in London als Schütze zur Welt. Er war ein britischer Neurophysiologe.

Edgar Adrian  geboren am 30. November

Edgar Adrian

Edgar Adrian, ein britischer Anatom und Physiologe, war ein gebürtiger Schütze. Er wurde vor 130 Jahren am 30. November in London geboren.

Max von Pettenkofer  geboren am 3. Dezember

Max von Pettenkofer

Am 3. Dezember vor 201 Jahren wurde Max von Pettenkofer, ein deutscher Chemiker und Hygieniker, in Lichtenau (heute zu Weichering) im Sternzeichen Schütze geboren.

Robert Koch  geboren am 11. Dezember

Robert Koch

Robert Koch wurde am 11. Dezember vor 176 Jahren in Clausthal als Schütze geboren. Er war ein deutscher Mediziner und Mikrobiologe.

Nostradamus  geboren am 14. Dezember

Nostradamus

Nostradamus, ein französischer Arzt und Seher, war ein gebürtiger Schütze. Er kam vor 516 Jahren am 14. Dezember in Saint-Rémy-de-Provence in Frankreich zur Welt.

Niels Ryberg Finsen  geboren am 15. Dezember

Niels Ryberg Finsen

Am 15. Dezember vor 159 Jahren wurde Niels Ryberg Finsen, ein dänischer Arzt, in Tórshavn in Färöer im Sternzeichen Schütze geboren.

Das Sternzeichen

♐ Schütze

Das Sternzeichen Schütze ist das Sternzeichen, in dem zum Beispiel Mediziner & Heilkundige geboren wurden, wenn sie zwischen dem 23. November und dem 21. Dezember zur Welt kamen. Es ist ein Feuerzeichen, das heißt das Sternzeichen Schütze ist dem Element Feuer zugeordnet.

Sternzeichen Schütze