8. November 1923

Donnerstag · 97. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 8. November 1923

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 8. November 1923: Der 8. des Monats November im Jahr 1923 war ein Donnerstag und der 312. Tag des Jahres in Kalenderwoche 45. Dieses Jahr fällt das Datum auf einen Sonntag. Personen, die am 08.11.1923 geboren wurden, feiern in diesem Jahr 97. Geburtstag.

Geboren am 8. November 1923

Wer kam am 08.11.1923 zur Welt? Die berühmten Persönlichkeiten des Tages: Der 8. November 1923 ist der Geburtstag von Jack Kilby, ein US-amerikanischer Ingenieur, der die erste integrierte Schaltung sowie den ersten Taschenrechner entwickelte, als „Vater des Mikrochips“ betitelt wird und den Nobelpreis für Physik 2000 erhielt.

An diesem Novembertag 1923 wurden zudem u. a. Abu Zikry, ein ägyptischer Admiral sowie Kommandeur der ägyptischen Marine, Helmut Mezler-Andelberg, ein österreichischer Historiker, und Horst Geipel, ein deutscher CDU-Politiker, geboren.

Sternzeichen am 8. November 1923

Vor 97 Jahren am 8. November Geborene kamen im Sternzeichen Skorpion zur Welt. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Wasser-Schweins. An diesem Tag war Neumond.

Aktueller Geburtstag

97. Geburtstag

in diesem Jahr am 8. November

Nächstes Jubiläum

100. Geburtstag

am 8. November 2023

Alter in Tagen

35.136 Tage

seit dem 8.11.1923 bis heute

Geburtstage

Geboren am 8. November

  • Gottlob Frege, geboren am 8. November 1848
  • Margaret Mitchell, geboren am 8. November 1900
  • Hermann Zapf, geboren am 8. November 1918
  • Christiaan Barnard, geboren am 8. November 1922
  • Victor von Hase, geboren am 8. November 1834

Geburtstagskinder vom 8. November 1923 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1848Gottlob Frege
feierte an diesem Tag seinen 75. Geburtstag
1900Margaret Mitchell
wurde an diesem Tag 23 Jahre alt
1918Hermann Zapf
wurde an diesem Tag fünf Jahre alt
1922Christiaan Barnard
wurde an diesem Tag im Jahr zuvor geboren
1834Victor von Hase
wurde 89 Jahre zuvor geboren

Jahrgang

Geboren im November 1923

  • Rudolf Augstein, geboren am 5. November 1923
  • Loriot, geboren am 12. November 1923
  • Arthur Hiller, geboren am 13. November 1923
  • Alan Shepard, geboren am 18. November 1923
  • Nadine Gordimer, geboren am 20. November 1923

Im Monat November des Jahres 1923 wurden auch die folgenden bekannten Persönlichkeiten geboren:

05.11.Rudolf Augstein
wurde am 5. November 1923 geboren
12.11.Loriot
wurde am 12. November 1923 geboren
13.11.Arthur Hiller
wurde am 13. November 1923 geboren
18.11.Alan Shepard
wurde am 18. November 1923 geboren
20.11.Nadine Gordimer
wurde am 20. November 1923 geboren

Zeitungen vom 8. November 1923

Zeitungen

Was geschah am Donnerstag, dem 8. November 1923? – Historische Zeitdokumente vom 8.11.1923

Was ereignete sich am 8. November 1923? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Donnerstag im November 1923? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Deister-und Weserzeitung (Hameln)
vom 8. November 1923, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Erzgebirgische Nachrichten (Sachsen)
vom 8. November 1923, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Konstanzer Zeitung
vom 8. November 1923, Zeitung aus Süddeutschland (Vorläufer des Südkuriers)
Zeitung im Shop
Flagge Weser-Zeitung
vom 8. November 1923, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Berner Tagwacht
vom 8. November 1923, Zeitung aus der Schweiz
Zeitung im Shop

Kalendertag

8. Nov

Der 8. November: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1923

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1923: Wer wurde im Jahr 1923 geboren?

Jahrzehnt

1920er

Das Jahrzehnt der 1920er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

November 1923