3. November 1923

Samstag · 97. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 3. November 1923

Das Kalenderblatt zum 3. November 1923: Der 3. im November des Jahres 1923 fiel auf den Wochentag Samstag und war der 307. Tag des Jahres (KW 44). In diesem Jahr fällt das Datum auf einen Dienstag. Wer am 03.11.1923 geboren wurde, dessen Geburtstag jährt sich in diesem Jahr zum 97. Mal.

Geboren am 3. November 1923

Wer wurde am 03.11.1923 geboren? Die berühmten Persönlichkeiten zum Datum: An diesem Samstag Anfang November 1923 wurden u. a. Calvin L. Stevens, ein US-amerikanischer Chemiker, Carl-Ludwig Furck, ein deutscher Erziehungswissenschaftler und Bildungsreformer, und Tomás Séamus Ó Fiaich, ein nordirischer Geistlicher sowie Erzbischof von Armagh und Kardinal der römisch-katholischen Kirche, geboren. Sie sind fast zeitgleich mit Harry Valérien geboren, der nur einen Tag darauf am 4. November 1923 zur Welt kam.

Sternzeichen am 3. November 1923

Geburtstagskinder vom 3. November wurden im Sternzeichen Skorpion geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kamen an diesem Datum Geborene im Jahr des Wasser-Schweins zur Welt.

Aktueller Geburtstag

97. Geburtstag

in diesem Jahr am 3. November

Nächstes Jubiläum

100. Geburtstag

am 3. November 2023

Alter in Tagen

35.422 Tage

seit dem 3.11.1923 bis heute

Geburtstage

Geboren am 3. November

  • Adi Dassler, geboren am 3. November 1900
  • Walker Evans, geboren am 3. November 1903
  • Alfredo Stroessner, geboren am 3. November 1912
  • Marika Rökk, geboren am 3. November 1913
  • Charles Bronson, geboren am 3. November 1921

Geburtstagskinder vom 3. November 1923 haben mit diesen berühmten Persönlichkeiten Geburtstag:

1900Adi Dassler
wurde an diesem Tag 23 Jahre alt
1903Walker Evans
feierte an diesem Tag seinen 20. Geburtstag
1912Alfredo Stroessner
wurde an diesem Tag elf Jahre alt
1913Marika Rökk
feierte an diesem Tag ihren 10. Geburtstag
1921Charles Bronson
wurde an diesem Tag zwei Jahre alt

Jahrgang

Geboren im November 1923

  • Rudolf Augstein, geboren am 5. November 1923
  • Loriot, geboren am 12. November 1923
  • Arthur Hiller, geboren am 13. November 1923
  • Alan Shepard, geboren am 18. November 1923
  • Nadine Gordimer, geboren am 20. November 1923

Im Monat November des Jahres 1923 wurden auch die folgenden bekannten Personen geboren:

05.11.Rudolf Augstein
wurde am 5. November 1923 geboren
12.11.Loriot
wurde am 12. November 1923 geboren
13.11.Arthur Hiller
wurde am 13. November 1923 geboren
18.11.Alan Shepard
wurde am 18. November 1923 geboren
20.11.Nadine Gordimer
wurde am 20. November 1923 geboren

Zeitungen vom 3. November 1923

Zeitungen

Was geschah am Samstag, dem 3. November 1923? – Historische Zeitdokumente vom 3.11.1923

Was ereignete sich am 3. November 1923? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Samstag im November 1923? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Konstanzer Zeitung
vom 3. November 1923, Zeitung aus Süddeutschland (Vorläufer des Südkuriers)
Zeitung im Shop
Flagge Weser-Zeitung
vom 3. November 1923, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Neue Zürcher Zeitung
vom 3. November 1923, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge The Times
vom 3. November 1923, Zeitung aus Großbritannien
Zeitung im Shop
Flagge Le Figaro
vom 3. November 1923, Zeitung aus Frankreich
Zeitung im Shop

Kalendertag

3. Nov

Der 3. November: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1923

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1923: Wer wurde im Jahr 1923 geboren?

Jahrzehnt

1920er

Das Jahrzehnt der 1920er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

November 1923