8. März 1964

Weltfrauentag · 57. Geburtstag 2021

Kalenderblatt

Das Datum 8. März 1964

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 8. März 1964, Weltfrauentag 1964: Der 8. des Monats März im Jahr 1964 war ein Sonntag in der zehnten Kalenderwoche. Im Schaltjahr 1964 mit 366 Tagen war er der 68. Tag des Jahres. Im nächsten Jahr fällt das Datum auf einen Montag. Personen, die am 08.03.1964 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 56. Geburtstag.

Geboren am 8. März 1964

Wer kam am 08.03.1964 zur Welt? Die berühmten Persönlichkeiten des Tages: Am 8. März des Jahres 1964 kamen u. a. Attila Vidnyánszky, ein ungarischer Theaterregisseur, und Hermann Mückler, ein österreichischer Ethnologe, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Märztag Martin Vetter, ein deutscher evangelischer Theologe, und Alexander Neuhuber, ein österreichischer ÖVP-Politiker sowie Landtagsabgeordneter und Gemeinderat, geboren. Sie sind fast genau so alt wie Juliette Binoche, die nur einen Tag darauf am 9. März 1964 zur Welt kam.

Sternzeichen am 8. März 1964

Vor 56 Jahren am 8. März Geborene kamen im Sternzeichen Fische zur Welt. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Holz-Drachen.

Nr. 1 der Charts am 8. März 1964

Die Single-Charts in Deutschland wurden am 8. März 1964 von The Beatles mit dem Song „I Want To Hold Your Hand” auf Position 1 angeführt.

Aktueller Geburtstag

56. Geburtstag

in diesem Jahr am 8. März

Nächstes Jubiläum

60. Geburtstag

am 8. März 2024

Alter in Tagen

20.718 Tage

seit dem 8.3.1964 bis heute

Geburtstage

Geboren am 8. März

  • Otto Hahn, geboren am 8. März 1879
  • Howard H. Aiken, geboren am 8. März 1900
  • Walter Jens, geboren am 8. März 1923
  • Lynn Redgrave, geboren am 8. März 1943
  • Peggy March, geboren am 8. März 1948

Geburtstagskinder vom 8. März 1964 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1879Otto Hahn
wurde an diesem Tag 85 Jahre alt
1900Howard H. Aiken
wurde an diesem Tag 64 Jahre alt
1923Walter Jens
wurde an diesem Tag 41 Jahre alt
1943Lynn Redgrave
wurde an diesem Tag 21 Jahre alt
1948Peggy March
wurde an diesem Tag 16 Jahre alt

Jahrgang

Geboren im März 1964

  • Juliette Binoche, geboren am 9. März 1964
  • Toni Polster, geboren am 10. März 1964
  • H. P. Baxxter, geboren am 16. März 1964
  • Tracy Chapman, geboren am 30. März 1964
  • Rüdiger Hoffmann, geboren am 30. März 1964

Im Monat März des Jahres 1964 wurden auch die folgenden bekannten Persönlichkeiten geboren:

09.03.Juliette Binoche
wurde am 9. März 1964 geboren
10.03.Toni Polster
wurde am 10. März 1964 geboren
16.03.H. P. Baxxter
wurde am 16. März 1964 geboren
30.03.Tracy Chapman
wurde am 30. März 1964 geboren
30.03.Rüdiger Hoffmann
wurde am 30. März 1964 geboren

Zeitungen vom 8. März 1964

Zeitungen

Was geschah am Sonntag, dem 8. März 1964? – Historische Zeitdokumente vom 8.3.1964

Was ereignete sich am 8. März 1964? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Sonntag im März 1964? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Neues Deutschland (ND)
vom 8. März 1964, bekannteste überregionale Tageszeitung in der DDR
Zeitung im Shop
Flagge Stern (Wochenmagazin)
vom 8. März 1964, bekannte große Illustrierte
Zeitung im Shop
Flagge Süddeutsche Zeitung (SZ)
vom 8. März 1964, große überregionale deutsche Zeitung
Zeitung im Shop
Flagge Trierischer Volksfreund
vom 8. März 1964, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Neue Zürcher Zeitung
vom 8. März 1964, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Le Monde
vom 8. März 1964, Zeitung aus Frankreich
Zeitung im Shop

Kalendertag

8. März

Der 8. März: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1964

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1964: Wer wurde im Jahr 1964 geboren?

Jahrzehnt

1960er

Das Jahrzehnt der 1960er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

März 1964