18. April 1924

Karfreitag · 96. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 18. April 1924

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 18. April 1924, Karfreitag 1924: Der 18. des Monats April im Jahr 1924 war ein Freitag in der 16. Kalenderwoche. Im Schaltjahr 1924 mit 366 Tagen war er der 109. Tag des Jahres. Im nächsten Jahr fällt das Datum auf einen Samstag. Personen mit dem Geburtsdatum 18.04.1924 wurden in diesem Jahr 95 Jahre alt.

Geboren am 18. April 1924

Wer kam am 18.04.1924 zur Welt? Die bekannten Persönlichkeiten des Tages: An diesem Apriltag 1924 wurden u. a. Clarence Gatemouth Brown, ein US-amerikanischer Blues-Gitarrist, Jutta Hering, eine deutsche Cutterin, und Ghislain Cloquet, ein belgischer Kameramann, geboren. Sie sind fast zeitgleich mit Henry Mancini geboren, der nur zwei Tage zuvor am 16. April 1924 zur Welt kam.

Sternzeichen am 18. April 1924

Am 18. April vor 95 Jahren geborene Personen haben das Sternzeichen Widder. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr der Holz-Ratte. An diesem Tag war Vollmond.

Aktueller Geburtstag

95. Geburtstag

in diesem Jahr am 18. April

Nächstes Jubiläum

100. Geburtstag

am 18. April 2024

Alter in Tagen

34.906 Tage

seit dem 18.4.1924 bis heute

Geburtstage

Geboren am 18. April

  • Leopold Stokowski, geboren am 18. April 1882
  • George Herbert Hitchings, geboren am 18. April 1905
  • Lucrezia Borgia, geboren am 18. April 1480
  • Michael Phelan, geboren am 18. April 1817
  • Friedrich von Thiersch, geboren am 18. April 1852

Geburtstagskinder vom 18. April 1924 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1882Leopold Stokowski
wurde an diesem Tag 42 Jahre alt
1905George Herbert Hitchings
wurde an diesem Tag 19 Jahre alt
1480Lucrezia Borgia
wurde 444 Jahre zuvor geboren
1817Michael Phelan
wurde 107 Jahre zuvor geboren
1852Friedrich von Thiersch
wurde 72 Jahre zuvor geboren

Jahrgang

Geboren im April 1924

  • Marlon Brando, geboren am 3. April 1924
  • Wolfgang Menge, geboren am 10. April 1924
  • Stanley Donen, geboren am 13. April 1924
  • Neville Marriner, geboren am 15. April 1924
  • Kenneth Kaunda, geboren am 28. April 1924

Im Monat April des Jahres 1924 wurden auch die folgenden bekannten Persönlichkeiten geboren:

03.04.Marlon Brando
wurde am 3. April 1924 geboren
10.04.Wolfgang Menge
wurde am 10. April 1924 geboren
13.04.Stanley Donen
wurde am 13. April 1924 geboren
15.04.Neville Marriner
wurde am 15. April 1924 geboren
28.04.Kenneth Kaunda
wurde am 28. April 1924 geboren

Zeitungen vom 18. April 1924

Zeitungen

Was geschah am Freitag, dem 18. April 1924? – Historische Zeitdokumente vom 18.4.1924

Was ereignete sich am 18. April 1924? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Freitag im April 1924? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Börsen Zeitung
vom 18. April 1924, Tageszeitung, wie heutige FAZ
Zeitung im Shop
Flagge Deutsche Tageszeitung
vom 18. April 1924, Zeitung aus Berlin (1893–1934)
Zeitung im Shop
Flagge Konstanzer Zeitung
vom 18. April 1924, Zeitung aus Süddeutschland (Vorläufer des Südkuriers)
Zeitung im Shop
Flagge St. Galler Volksblatt
vom 18. April 1924, Zeitung aus der Schweiz
Zeitung im Shop
Flagge Mülhauser Volksblatt (Mulhouse)
vom 18. April 1924, Quotidien régional germanophone
Zeitung im Shop

Kalendertag

18. Apr

Der 18. April: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1924

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1924: Wer wurde im Jahr 1924 geboren?

Jahrzehnt

1920er

Das Jahrzehnt der 1920er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

April 1924