17. Mai 1944

Mittwoch · 76. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 17. Mai 1944

Das Kalenderblatt zum 17. Mai 1944: Der 17. im Mai des Jahres 1944 fiel auf den Wochentag Mittwoch in Kalenderwoche 20. Es war der 138. von 366 Tagen im Schaltjahr 1944. In diesem Jahr fällt das Datum auf einen Sonntag. Personen, die am 17.05.1944 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 76. Geburtstag.

Geboren am 17. Mai 1944

Wer wurde am 17.05.1944 geboren? Die berühmten Persönlichkeiten zum Datum: Am 17. Mai des Jahres 1944 kamen u. a. Dieter Riechmann, ein deutscher Staatsbürger sowie wegen Mord in den USA inhaftiert, und Wolf-Dietrich Berg, ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Maitag Irmgard Riessen, eine deutsche Schauspielerin, und Eva-Maria Kurz, ebenfalls eine deutsche Schauspielerin, geboren. Sie sind fast zeitgleich mit Joe Cocker geboren, der nur drei Tage darauf am 20. Mai 1944 geboren wurde.

Gestorben am 17. Mai 1944

Der 17. Mai 1944 ist der Todestag von Félix Éboué. Er war ein französischer Kolonialbeamter, der als erster Schwarzer Gouverneur einer französischen Kolonie wurde (Guadeloupe 1936) und nach seinem Tod als erster Schwarzer im Pariser Pantheon bestattet wurde. Félix Éboué starb an diesem Tag im Alter von 59 Jahren.

Sternzeichen am 17. Mai 1944

Der 17. Mai vor 76 Jahren liegt im Tierkreiszeichen Stier. Nach dem chinesischen Horoskop kamen an diesem Datum Geborene im Jahr des Holz-Affen zur Welt.

Aktueller Geburtstag

76. Geburtstag

in diesem Jahr am 17. Mai

Nächstes Jubiläum

80. Geburtstag

am 17. Mai 2024

Alter in Tagen

27.815 Tage

seit dem 17.5.1944 bis heute

Geburtstage

Geboren am 17. Mai

  • Jean Gabin, geboren am 17. Mai 1904
  • Dietmar Schönherr, geboren am 17. Mai 1926
  • Dennis Hopper, geboren am 17. Mai 1936
  • Sebastian Kneipp, geboren am 17. Mai 1821
  • August Thyssen, geboren am 17. Mai 1842

Geburtstagskinder vom 17. Mai 1944 haben mit diesen berühmten Persönlichkeiten Geburtstag:

1904Jean Gabin
feierte an diesem Tag seinen 40. Geburtstag
1926Dietmar Schönherr
wurde an diesem Tag 18 Jahre alt
1936Dennis Hopper
wurde an diesem Tag acht Jahre alt
1821Sebastian Kneipp
wurde 123 Jahre zuvor geboren
1842August Thyssen
wurde 102 Jahre zuvor geboren

Jahrgang

Geboren im Mai 1944

  • Monica Bleibtreu, geboren am 4. Mai 1944
  • Uwe Barschel, geboren am 13. Mai 1944
  • George Lucas, geboren am 14. Mai 1944
  • Joe Cocker, geboren am 20. Mai 1944
  • Rudolph Giuliani, geboren am 28. Mai 1944

Im Monat Mai des Jahres 1944 wurden auch die folgenden bekannten Personen geboren:

04.05.Monica Bleibtreu
wurde am 4. Mai 1944 geboren
13.05.Uwe Barschel
wurde am 13. Mai 1944 geboren
14.05.George Lucas
wurde am 14. Mai 1944 geboren
20.05.Joe Cocker
wurde am 20. Mai 1944 geboren
28.05.Rudolph Giuliani
wurde am 28. Mai 1944 geboren

Zeitungen vom 17. Mai 1944

Zeitungen

Was geschah am Mittwoch, dem 17. Mai 1944? – Historische Zeitdokumente vom 17.5.1944

Was ereignete sich am 17. Mai 1944? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Mittwoch im Mai 1944? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Lokalanzeiger
vom 17. Mai 1944, wichtige Berliner Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Berliner Morgenpost
vom 17. Mai 1944, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Deister-und Weserzeitung (Hameln)
vom 17. Mai 1944, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Kirner Zeitung
vom 17. Mai 1944, Anzeiger an der Nahe
Zeitung im Shop
Flagge Südhannoversche Zeitung (Göttinger Nachrichten)
vom 17. Mai 1944, Regionalzeitung
Zeitung im Shop
Flagge The Times
vom 17. Mai 1944, Zeitung aus Großbritannien
Zeitung im Shop

Kalendertag

17. Mai

Der 17. Mai: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1944

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1944: Wer wurde im Jahr 1944 geboren?

Jahrzehnt

1940er

Das Jahrzehnt der 1940er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

Mai 1944