17. April 1928

Dienstag · 94. Geburtstag 2022

Kalenderblatt

Das Datum 17. April 1928

Das Kalenderblatt zum 17. April 1928: Der 17. im April des Jahres 1928 fiel auf den Wochentag Dienstag in der 16. Kalenderwoche. Im Schaltjahr 1928 mit 366 Tagen war er der 108. Tag des Jahres. In diesem Jahr fällt das Datum auf einen Sonntag. Wer am 17.04.1928 geboren wurde, dessen Geburtstag jährte sich in diesem Jahr zum 94. Mal.

Geboren am 17. April 1928

Wer wurde am 17.04.1928 geboren? Die bekannten Persönlichkeiten zum Datum: Der 17. April 1928 ist der Geburtstag von Wolf Gerlach, ein deutscher Bühnenbildner, Zeichner und Autor, der u. a. für das ZDF die Werbetrenner-Trickfiguren „Mainzelmännchen“ (1963) und für den WDR „Ute, Schnute, Kasimir“ (1978–1989) erfand.

An diesem Apriltag 1928 wurden zudem u. a. François Xavier Nguyên Van Thuân, ein vietnamesischer Geistlicher sowie Erzbischof von Saigon und Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche, Cynthia Ozick, eine US-amerikanische Schriftstellerin jüdischer Herkunft, und Horst Reller, ein deutscher evangelisch-lutherischer Theologe sowie Oberkirchenrat und Verleger, geboren.

Sternzeichen am 17. April 1928

Der 17. April vor 94 Jahren liegt im Tierkreiszeichen Widder. Nach dem chinesischen Horoskop kamen an diesem Datum Geborene im Jahr des Erde-Drachen zur Welt.

Aktueller Geburtstag

94. Geburtstag

in diesem Jahr am 17. April

Nächstes Jubiläum

100. Geburtstag

am 17. April 2028

Alter in Tagen

34.452 Tage

seit dem 17.4.1928 bis heute

Geburtstage

Geboren am 17. April

  • Karen Blixen, geboren am 17. April 1885
  • Thornton Wilder, geboren am 17. April 1897
  • Sirimavo Bandaranaike, geboren am 17. April 1916
  • William Holden, geboren am 17. April 1918
  • Margot Honecker, geboren am 17. April 1927

Geburtstagskinder vom 17. April 1928 haben mit diesen berühmten Persönlichkeiten Geburtstag:

1885Karen Blixen
wurde an diesem Tag 43 Jahre alt
1897Thornton Wilder
wurde an diesem Tag 31 Jahre alt
1916Sirimavo Bandaranaike
wurde an diesem Tag zwölf Jahre alt
1918William Holden
feierte an diesem Tag seinen 10. Geburtstag
1927Margot Honecker
wurde an diesem Tag im Jahr zuvor geboren

Jahrgang

Geboren im April 1928

  • Serge Gainsbourg, geboren am 2. April 1928
  • James Garner, geboren am 7. April 1928
  • Leah Rabin, geboren am 8. April 1928
  • Hardy Krüger, geboren am 12. April 1928
  • Shirley Temple, geboren am 23. April 1928

Im Monat April des Jahres 1928 wurden auch die folgenden bekannten Personen geboren:

02.04.Serge Gainsbourg
wurde am 2. April 1928 geboren
07.04.James Garner
wurde am 7. April 1928 geboren
08.04.Leah Rabin
wurde am 8. April 1928 geboren
12.04.Hardy Krüger
wurde am 12. April 1928 geboren
23.04.Shirley Temple
wurde am 23. April 1928 geboren

Zeitungen vom 17. April 1928

Zeitungen

Was geschah am Dienstag, dem 17. April 1928? – Historische Zeitdokumente vom 17.4.1928

Was ereignete sich am 17. April 1928? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Dienstag im April 1928? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Börsen Zeitung
vom 17. April 1928, Tageszeitung, wie heutige FAZ
Zeitung im Shop
Flagge Frankfurter Zeitung
vom 17. April 1928, große überregionale Zeitung (1866–1943, Vorläufer der FAZ)
Zeitung im Shop
Flagge Konstanzer Zeitung
vom 17. April 1928, Zeitung aus Süddeutschland (Vorläufer des Südkuriers)
Zeitung im Shop
Flagge Neue Vetschauer Zeitung
vom 17. April 1928, Zeitung aus Brandenburg
Zeitung im Shop
Flagge The Times
vom 17. April 1928, Zeitung aus Großbritannien
Zeitung im Shop

Kalendertag

17. Apr

Der 17. April: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1928

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1928: Wer wurde im Jahr 1928 geboren?

Jahrzehnt

1920er

Das Jahrzehnt der 1920er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

April 1928