Tilman Riemenschneider

Geburtsjahr 1460

559. Geburtstage im Jahr 2019

Wer wurde vor 559 Jahren im Jahr 1460 geboren? Die Chronik zum Jahrgang 1460 mit den prominenten Geburtstagen des Jahres: Die bekannten Persönlichkeiten auf dieser Seite kamen in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts im Jahr 1460 zur Welt. Im kommenden Jahr 2020 haben die Promi-Geburtstagskinder aus dem Jahrgang 1460 ein rundes Jubiläum. Im Jahr 1460 geborene berühmte Personen kamen vor 559 Jahren zur Welt. Das Jahr 1460 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Geboren im Jahr 1460

?.?.Tilman Riemenschneider

Tilman Riemenschneider, geboren 1460

Tilman Riemenschneider war einer der bedeutendsten Bildhauer und Bildschnitzer der Spätgotik, dessen Werke bereits zu Lebzeiten sehr bekannt waren und seine kritische Haltung gegenüber dem geistlichen Adel widerspiegelten. Er wurde 1460 in Heiligenstadt im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb am 7. Juli 1531 im Alter von 71 Jahren in Würzburg.

?.?.Johann Tetzel

Johann Tetzel, geboren 1460

Johann Tetzel war ein deutscher Dominikanermönch und Prediger, dessen überbordender Verkauf von Ablassbriefen Martin Luther den Anlass zum Anschlag seiner 95 Thesen gab. Er wurde 1460 in Pirna im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb am 11. August 1519 im Alter von 59 Jahren in Leipzig.

Weitere bekannte Personen des Jahres 1460

In Jahr 1460 kamen daneben etwa Anton Pilgram, ein Bildhauer sowie Architekt, und Francesco del Giocondo, ein florentinischer Seidenhändler und Politiker, zur Welt. Zudem wurden in diesem Jahrgang Juan Ponce de León, ein spanischer Konquistador, und Bernhard Strigel, ein deutscher Maler, geboren.

Ihr Vorschlag zum Jahrgang 1460

Vermissen Sie an dieser Stelle eine Person?

Der Geburtsjahrgang 1460 ist auf geboren.am bisher leider nur schwach vertreten. Wenn Sie einen Tipp zu einer berühmten Person dieses Jahrgangs haben, freuen wir uns über einen Hinweis per E-Mail an die Adresse support [at] geboren.am.

Gestorben im Jahr 1460

Nekrolog: Todesjahr von Heinrich der Seefahrer

Heinrich der Seefahrer, geboren am 4. März 1394

Wer ist im Jahr 1460 gestorben? Vor 559 Jahren im Jahr 1460 starb Heinrich der Seefahrer, geboren am 4. März 1394. Er war ein portugiesischer Prinz und Sohn von Johann I., der als Förderer der Seefahrt Portugals Weg zur Entdeckernation ebnete und sich seinen Beinamen durch die Beauftragung zahlreicher Entdeckungsfahrten entlang Afrikas Westküste zur Erschließung eines Seewegs nach Indien verdiente.

Das Jahr 1460

MCDLX

Das Jahr 1460 im 15. Jahrhundert liegt 559 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MCDLX geschrieben.

Weblinks

Ereignisse im Jahr 1460

Empfehlen

Jahres-Ranking:  6.25/10

Das Jahres-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Personen. Empfehlen Sie den Jahrgang 1460 weiter:

Chronik