1. April 1956

Ostersonntag · 64. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 1. April 1956

Das Kalenderblatt zum 1. April 1956, Ostersonntag 1956: Der 1. im April des Jahres 1956 fiel auf einen Sonntag in der 13. Kalenderwoche. Im Schaltjahr 1956 mit 366 Tagen war er der 92. Tag des Jahres. In diesem Jahr fällt das Datum auf einen Mittwoch. Personen, die am 01.04.1956 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 64. Geburtstag.

Geboren am 1. April 1956

Wer wurde am 01.04.1956 geboren? Die bekannten Persönlichkeiten zum Datum: Am 1. April des Jahres 1956 kamen u. a. Karl-Ulrich Köhler, ein deutscher Manager, und Aloys Winterling, ein deutscher Althistoriker, zur Welt. Zudem wurden an diesem Sonntag Anfang April Beate Sost-Scheible, eine deutsche Juristin und Richterin am Bundesgerichtshof, und Theresia Theurl, eine österreichische Ökonomin, geboren. Sie sind fast genau so alt wie Steve Ballmer, der acht Tage zuvor am 24. März 1956 zur Welt kam.

Sternzeichen am 1. April 1956

Personen, die am 1. April geboren wurden, tragen das Sternzeichen Widder. Nach dem chinesischen Horoskop kamen sie im Jahr des Feuer-Affen zur Welt.

Nr. 1 der Charts am 1. April 1956

Die Single-Charts in Deutschland wurden am 1. April 1956 von Margot Eskens mit dem Song „Tiritomba” auf Position 1 angeführt.

Aktueller Geburtstag

64. Geburtstag

in diesem Jahr am 1. April

Nächstes Jubiläum

70. Geburtstag

am 1. April 2026

Alter in Tagen

23.472 Tage

seit dem 1.4.1956 bis heute

Geburtstage

Geboren am 1. April

  • O. W. Fischer, geboren am 1. April 1915
  • Debbie Reynolds, geboren am 1. April 1932
  • Wangari Maathai, geboren am 1. April 1940
  • Mario Botta, geboren am 1. April 1943
  • Ingrid Steeger, geboren am 1. April 1947

Geburtstagskinder vom 1. April 1956 haben mit diesen berühmten Persönlichkeiten Geburtstag:

1915O. W. Fischer
wurde an diesem Tag 41 Jahre alt
1932Debbie Reynolds
wurde an diesem Tag 24 Jahre alt
1940Wangari Maathai
wurde an diesem Tag 16 Jahre alt
1943Mario Botta
wurde an diesem Tag 13 Jahre alt
1947Ingrid Steeger
wurde an diesem Tag neun Jahre alt

Jahrgang

Geboren im Jahr 1956

  • Christine Lagarde, geboren am 1. Januar 1956
  • Herbert Grönemeyer, geboren am 12. April 1956
  • Andy García, geboren am 12. April 1956
  • Lars von Trier, geboren am 30. April 1956
  • Axel Milberg, geboren am 1. August 1956

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1956 geboren:

01.01.Christine Lagarde
wurde am 1. Januar 1956 geboren
12.04.Herbert Grönemeyer
wurde am 12. April 1956 geboren
12.04.Andy García
wurde am 12. April 1956 geboren
30.04.Lars von Trier
wurde am 30. April 1956 geboren
01.08.Axel Milberg
wurde am 1. August 1956 geboren

Zeitungen vom 1. April 1956

Zeitungen

Was geschah am Sonntag, dem 1. April 1956? – Historische Zeitdokumente vom 1.4.1956

Was ereignete sich am 1. April 1956? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Sonntag im April 1956? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Neues Deutschland (ND)
vom 1. April 1956, bekannteste überregionale Tageszeitung in der DDR
Zeitung im Shop
Flagge Süddeutsche Zeitung (SZ)
vom 1. April 1956, große überregionale deutsche Zeitung
Zeitung im Shop
Flagge Trierischer Volksfreund
vom 1. April 1956, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Neue Zürcher Zeitung
vom 1. April 1956, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Le Figaro
vom 1. April 1956, Zeitung aus Frankreich
Zeitung im Shop
Flagge Le Monde
vom 1. April 1956, Zeitung aus Frankreich
Zeitung im Shop

Kalendertag

1. Apr

Der 1. April: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1956

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1956: Wer wurde im Jahr 1956 geboren?

Jahrzehnt

1950er

Das Jahrzehnt der 1950er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

April 1956