Shah Rukh Khan

Personen Neu-Delhis

Geboren in Neu-Delhi, Delhi

Der Geburtsort Neu-Delhi: Wer kam in der indischen Stadt Neu-Delhi zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die berühmten Söhne und Töchter des Geburtsortes in Delhi, die gebürtige Personen Neu-Delhis sind und Neu-Delhis Identität mit ihren Biographien und Lebensgeschichten prägten. Zu den bekannten Personen der Stadt Neu-Delhi zählt etwa Shah Rukh Khan.

Stadtinfo & Karte

Neu-Delhi – Delhi

Neu-Delhi ist eine indische Großstadt in Delhi mit rund 350.000 Einwohnern. Das Stadtgebiet erstreckt sich über eine Fläche von etwa 42 km².

Berühmte Personen aus Neu-Delhi

Shah Rukh Khan (1965)

Shah Rukh Khan, geboren am 2. November 1965

Shah Rukh Khan ist der aktuell erfolgreichste und ein vielfach ausgezeichneter indischer Filmschauspieler, der in über 70 „Bollywood“-Filmen spielte und diese seit Anfang der 2000er-Jahre auch produziert. Khan wurde am 2. November 1965 in Neu-Delhi, Delhi geboren.

Gestorben in Neu-Delhi

Sterbeort Neu-Delhi

Mahatma Gandhi

Vor 72 Jahren im Jahr 1948 starb Mahatma Gandhi in Neu-Delhi in Indien. Er war ein indischer Rechtsanwalt und politischer sowie geistiger Führer der indischen Unabhängigkeitsbewegung („Vater der Nation“) und Entwickler des Konzepts des gewaltlosen Widerstands („Satyagraha“). Geboren wurde er am 2. Oktober 1869 in Porbandar, Gujarat in Indien. Zu den weiteren Persönlichkeiten, die in Neu-Delhi gestorben sind, zählen:

† 1984Indira Gandhi (†66)
† 1964Jawaharlal Nehru (†74)