3. März 1974

Sonntag · 46. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 3. März 1974

Das Kalenderblatt zum 3. März 1974: Der 3. im März des Jahres 1974 fiel auf den Wochentag Sonntag und war der 62. Tag des Jahres (KW 9). In diesem Jahr fällt das Datum auf einen Dienstag. Wer am 03.03.1974 geboren wurde, wurde in diesem Jahr 46 Jahre alt.

Geboren am 3. März 1974

Wer wurde am 03.03.1974 geboren? Die berühmten Persönlichkeiten zum Datum: Am 3. März des Jahres 1974 kamen u. a. David Faustino, ein US-amerikanischer Schauspieler und Sänger, und Ada Colau, eine katalanische Aktivistin und Politikerin, zur Welt. Zudem wurden an diesem Sonntag Anfang März DJ Noise, ein Schweizer DJ und Produzent, und Ata Bozaci, ein schweizerisch-türkischer Grafiker sowie Illustrator und Künstler, geboren. Sie sind fast genau so alt wie Barbara Schöneberger, die nur zwei Tage später am 5. März 1974 zur Welt kam.

Sternzeichen am 3. März 1974

Geburtstagskinder vom 3. März wurden im Sternzeichen Fische geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kamen an diesem Datum Geborene im Jahr des Holz-Tigers zur Welt.

Nr. 1 der Charts am 3. März 1974

An der Spitze der deutschen Single-Charts war am 3. März 1974 der Song „Teenage Rampage” von The Sweet auf Platz 1 zu finden.

Aktueller Geburtstag

46. Geburtstag

in diesem Jahr am 3. März

Nächstes Jubiläum

50. Geburtstag

am 3. März 2024

Alter in Tagen

16.959 Tage

seit dem 3.3.1974 bis heute

Geburtstage

Geboren am 3. März

  • Loki Schmidt, geboren am 3. März 1919
  • James Doohan, geboren am 3. März 1920
  • Lys Assia, geboren am 3. März 1924
  • Gudrun Pausewang, geboren am 3. März 1928
  • Heiner Geißler, geboren am 3. März 1930

Geburtstagskinder vom 3. März 1974 haben mit diesen berühmten Persönlichkeiten Geburtstag:

1919Loki Schmidt
wurde an diesem Tag 55 Jahre alt
1920James Doohan
wurde an diesem Tag 54 Jahre alt
1924Lys Assia
feierte an diesem Tag ihren 50. Geburtstag
1928Gudrun Pausewang
wurde an diesem Tag 46 Jahre alt
1930Heiner Geißler
wurde an diesem Tag 44 Jahre alt

Jahrgang

Geboren im März 1974

  • Barbara Schöneberger, geboren am 5. März 1974
  • Eva Mendes, geboren am 5. März 1974
  • Christiane Paul, geboren am 8. März 1974
  • Franziska Schenk, geboren am 13. März 1974
  • Alyson Hannigan, geboren am 24. März 1974

Im Monat März des Jahres 1974 wurden auch die folgenden bekannten Personen geboren:

05.03.Barbara Schöneberger
wurde am 5. März 1974 geboren
05.03.Eva Mendes
wurde am 5. März 1974 geboren
08.03.Christiane Paul
wurde am 8. März 1974 geboren
13.03.Franziska Schenk
wurde am 13. März 1974 geboren
24.03.Alyson Hannigan
wurde am 24. März 1974 geboren

Zeitungen vom 3. März 1974

Zeitungen

Was geschah am Sonntag, dem 3. März 1974? – Historische Zeitdokumente vom 3.3.1974

Was ereignete sich am 3. März 1974? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Sonntag im März 1974? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Die Welt
vom 3. März 1974, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Hamburger Abendblatt
vom 3. März 1974, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Kölner Stadtanzeiger
vom 3. März 1974, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Münchner Abendzeitung
vom 3. März 1974, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Neues Deutschland (ND)
vom 3. März 1974, bekannteste überregionale Tageszeitung in der DDR
Zeitung im Shop
Flagge Süddeutsche Zeitung (SZ)
vom 3. März 1974, große überregionale deutsche Zeitung
Zeitung im Shop

Kalendertag

3. März

Der 3. März: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1974

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1974: Wer wurde im Jahr 1974 geboren?

Jahrzehnt

1970er

Das Jahrzehnt der 1970er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

März 1974