27. Januar 1903

Dienstag · 117. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 27. Januar 1903

Das Kalenderblatt zum 27. Januar 1903: Der 27. im Januar des Jahres 1903 fiel auf den Wochentag Dienstag und war der 27. Tag des Jahres in der fünften Kalenderwoche. In diesem Jahr fällt das Datum auf einen Montag. Der Geburtstag von am 27.01.1903 Geborenen jährte sich in diesem Jahr zum 117. Mal.

Geboren am 27. Januar 1903

John Carew Eccles, geboren am 27. Januar 1903

Wer wurde am 27.01.1903 geboren? Die bekannten Persönlichkeiten zum Datum: Der 27. Januar 1903 ist der Geburtstag von John Carew Eccles, ein australischer Physiologe, der für seine Forschungen über die Synapsen im menschlichen Gehirn zusammen mit den Briten Alan Lloyd Hodgkin und Andrew Fielding Huxley mit dem Nobelpreis für Physiologie oder Medizin 1963 ausgezeichnet wurde.

Am 27. Januar des Jahres 1903 kamen außerdem u. a. Kurt Zentner, ein deutscher Redakteur und Publizist, und Howard Percy Robertson, ein US-amerikanischer Physiker, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Januartag Willy Ochel, ein deutscher Ingenieur und Manager, und Felix-Eberhard von Cube, ein deutscher Komponist sowie Musikwissenschaftler und Musiktheoretiker, geboren.

Sternzeichen am 27. Januar 1903

Geburtstagskinder vom 27. Januar wurden im Sternzeichen Wassermann geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kamen an diesem Datum Geborene im Jahr des Wasser-Tigers zur Welt.

Aktueller Geburtstag

117. Geburtstag

in diesem Jahr am 27. Januar

Nächstes Jubiläum

120. Geburtstag

am 27. Januar 2023

Alter in Tagen

42.933 Tage

seit dem 27.1.1903 bis heute

Geburtstage

Geboren am 27. Januar

  • John Carew Eccles, geboren am 27. Januar 1903
  • Edward John Smith, geboren am 27. Januar 1850
  • Wilhelm II., geboren am 27. Januar 1859
  • Gabriele Possanner, geboren am 27. Januar 1860
  • Wolfgang Amadeus Mozart, geboren am 27. Januar 1756

Geburtstagskinder vom 27. Januar 1903 haben mit diesen berühmten Persönlichkeiten Geburtstag:

1903John Carew Eccles
kam an diesem Tag zur Welt
1850Edward John Smith
wurde an diesem Tag 53 Jahre alt
1859Wilhelm II.
wurde an diesem Tag 44 Jahre alt
1860Gabriele Possanner
wurde an diesem Tag 43 Jahre alt
1756Wolfgang Amadeus Mozart
wurde 147 Jahre zuvor geboren

Jahrgang

Geboren im Jahr 1903

  • Georg Elser, geboren am 4. Januar 1903
  • Theo Lingen, geboren am 10. Juni 1903
  • George Orwell, geboren am 25. Juni 1903
  • Konrad Lorenz, geboren am 7. November 1903
  • Johannes Heesters, geboren am 5. Dezember 1903

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1903 geboren:

04.01.Georg Elser
wurde am 4. Januar 1903 geboren
10.06.Theo Lingen
wurde am 10. Juni 1903 geboren
25.06.George Orwell
wurde am 25. Juni 1903 geboren
07.11.Konrad Lorenz
wurde am 7. November 1903 geboren
05.12.Johannes Heesters
wurde am 5. Dezember 1903 geboren

Zeitungen vom 27. Januar 1903

Zeitungen

Was geschah am Dienstag, dem 27. Januar 1903? – Historische Zeitdokumente vom 27.1.1903

Was ereignete sich am 27. Januar 1903? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Dienstag im Januar 1903? Erwerben Sie eine historische Original-Zeitung aus dem Archiv unseres Partnershops, die an diesem Datum erschienen ist:

Flagge Eisenacher Tagespost
vom 27. Januar 1903, überregionale thüringische Zeitung
Zeitung im Shop
Flagge Wiener Zeitung
vom 27. Januar 1903, Zeitung aus Österreich
Zeitung im Shop

Kalendertag

27. Jan

Der 27. Januar: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1903

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1903: Wer wurde im Jahr 1903 geboren?

Jahrzehnt

1900er

Das Jahrzehnt der 1900er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

Januar 1903