2. August 1926

Montag · 96. Geburtstag 2022

Kalenderblatt

Das Datum 2. August 1926

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 2. August 1926: Der 2. des Monats August im Jahr 1926 war ein Montag und der 214. Tag des Jahres in Kalenderwoche 31. Dieses Jahr fällt das Datum auf einen Dienstag. Personen, die am 02.08.1926 geboren wurden, feiern in diesem Jahr 96. Geburtstag.

Geboren am 2. August 1926

Wer kam am 02.08.1926 zur Welt? Die berühmten Persönlichkeiten des Tages: Am 2. August des Jahres 1926 kamen u. a. Elisabeth Adler, eine deutsche Direktorin einer Evangelischen Akademie, und Bruno Schmidt-Bleibtreu, ein deutscher Staatsrechtler und Ministerialdirektor, zur Welt. Zudem wurden an diesem Montag Anfang August Kurt Ringhofer, ein österreichischer Jurist und Universitätsprofessor sowie Vizepräsident des Verfassungsgerichtshofs, und Horst Kräußlich, ein deutscher Tierzuchtwissenschaftler und Hochschullehrer, geboren. Sie sind fast genau so alt wie Tony Bennett, der nur einen Tag darauf am 3. August 1926 zur Welt kam.

Sternzeichen am 2. August 1926

Vor 96 Jahren am 2. August Geborene kamen im Sternzeichen Löwe zur Welt. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Feuer-Tigers.

Aktueller Geburtstag

96. Geburtstag

in diesem Jahr am 2. August

Nächstes Jubiläum

100. Geburtstag

am 2. August 2026

Alter in Tagen

35.026 Tage

seit dem 2.8.1926 bis heute

Geburtstage

Geboren am 2. August

  • Schimon Peres, geboren am 2. August 1923
  • James Baldwin, geboren am 2. August 1924
  • Pierre L'Enfant, geboren am 2. August 1754
  • Sulpiz Boisserée, geboren am 2. August 1783
  • Frédéric-Auguste Bartholdi, geboren am 2. August 1834

Geburtstagskinder vom 2. August 1926 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1923Schimon Peres
wurde an diesem Tag drei Jahre alt
1924James Baldwin
wurde an diesem Tag zwei Jahre alt
1754Pierre L'Enfant
wurde 172 Jahre zuvor geboren
1783Sulpiz Boisserée
wurde 143 Jahre zuvor geboren
1834Frédéric-Auguste Bartholdi
wurde 92 Jahre zuvor geboren

Jahrgang

Geboren im Jahr 1926

  • Valéry Giscard d’Estaing, geboren am 2. Februar 1926
  • Tony Bennett, geboren am 3. August 1926
  • Aaron Klug, geboren am 11. August 1926
  • Fidel Castro, geboren am 13. August 1926
  • René Goscinny, geboren am 14. August 1926

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1926 geboren:

02.02.Valéry Giscard d’Estaing
wurde am 2. Februar 1926 geboren
03.08.Tony Bennett
wurde am 3. August 1926 geboren
11.08.Aaron Klug
wurde am 11. August 1926 geboren
13.08.Fidel Castro
wurde am 13. August 1926 geboren
14.08.René Goscinny
wurde am 14. August 1926 geboren

Zeitungen vom 2. August 1926

Zeitungen

Was geschah am Montag, dem 2. August 1926? – Historische Zeitdokumente vom 2.8.1926

Was ereignete sich am 2. August 1926? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Montag im August 1926? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Börsen Zeitung
vom 2. August 1926, Tageszeitung, wie heutige FAZ
Zeitung im Shop
Flagge Deister-und Weserzeitung (Hameln)
vom 2. August 1926, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Frankfurter Zeitung
vom 2. August 1926, große überregionale Zeitung (1866–1943, Vorläufer der FAZ)
Zeitung im Shop
Flagge Schramberger Zeitung
vom 2. August 1926, Baden-Württemberg
Zeitung im Shop
Flagge The Times
vom 2. August 1926, Zeitung aus Großbritannien
Zeitung im Shop

Kalendertag

2. Aug

Der 2. August: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1926

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1926: Wer wurde im Jahr 1926 geboren?

Jahrzehnt

1920er

Das Jahrzehnt der 1920er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

August 1926