18. März 1921

Freitag · 101. Geburtstag 2022

Kalenderblatt

Das Datum 18. März 1921

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 18. März 1921: Der 18. des Monats März im Jahr 1921 war ein Freitag und der 77. Tag des Jahres in der elften Kalenderwoche. Im nächsten Jahr fällt das Datum ebenfalls auf einen Freitag. Das Jahr 2021 ist für Personen mit dem Geburtsjahr 1921 ein großes Jubiläumsjahr. Wer am 18.03.1921 geboren wurde, dessen Geburtstag jährte sich in diesem Jahr zum 100. Mal.

Geboren am 18. März 1921

Wer kam am 18.03.1921 zur Welt? Die berühmten Persönlichkeiten des Tages: Am 18. März des Jahres 1921 kamen u. a. Geoffrey Copleston, ein britischer Schauspieler, und Reimar Hollmann, ein deutscher Journalist und Zeitungsredakteur, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Märztag Bartolomeu Anania, ein rumänisch-orthodoxer Geistlicher und Schriftsteller, und Rudolf Pätzold, ein deutscher Ingenieur und Ornithologe, geboren. Sie sind fast zeitgleich mit Giovanni Agnelli geboren, der sechs Tage zuvor am 12. März 1921 geboren wurde.

Sternzeichen am 18. März 1921

Am 18. März vor 100 Jahren geborene Personen haben das Sternzeichen Fische. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Metall-Hahns.

Aktueller Geburtstag

100. Geburtstag

in diesem Jahr am 18. März

Nächstes Jubiläum

110. Geburtstag

am 18. März 2031

Alter in Tagen

36.740 Tage

seit dem 18.3.1921 bis heute

Geburtstage

Geboren am 18. März

  • Erich Ohser, geboren am 18. März 1903
  • René Clément, geboren am 18. März 1913
  • Grover Cleveland, geboren am 18. März 1837
  • Nikolai Rimski-Korsakow, geboren am 18. März 1844
  • Rudolf Diesel, geboren am 18. März 1858

Geburtstagskinder vom 18. März 1921 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1903Erich Ohser
wurde an diesem Tag 18 Jahre alt
1913René Clément
wurde an diesem Tag acht Jahre alt
1837Grover Cleveland
wurde 84 Jahre zuvor geboren
1844Nikolai Rimski-Korsakow
wurde 77 Jahre zuvor geboren
1858Rudolf Diesel
wurde 63 Jahre zuvor geboren

Jahrgang

Geboren im Jahr 1921

  • Yōichirō Nambu, geboren am 18. Januar 1921
  • Giovanni Agnelli, geboren am 12. März 1921
  • Wassili Smyslow, geboren am 24. März 1921
  • Simone Signoret, geboren am 25. März 1921
  • John Glenn, geboren am 18. Juli 1921

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1921 geboren:

18.01.Yōichirō Nambu
wurde am 18. Januar 1921 geboren
12.03.Giovanni Agnelli
wurde am 12. März 1921 geboren
24.03.Wassili Smyslow
wurde am 24. März 1921 geboren
25.03.Simone Signoret
wurde am 25. März 1921 geboren
18.07.John Glenn
wurde am 18. Juli 1921 geboren

Zeitungen vom 18. März 1921

Zeitungen

Was geschah am Freitag, dem 18. März 1921? – Historische Zeitdokumente vom 18.3.1921

Was ereignete sich am 18. März 1921? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Freitag im März 1921? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Börsen Zeitung
vom 18. März 1921, Tageszeitung, wie heutige FAZ
Zeitung im Shop
Flagge Deutsche Allgemeine Zeitung
vom 18. März 1921, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Frankfurter Zeitung
vom 18. März 1921, große überregionale Zeitung (1866–1943, Vorläufer der FAZ)
Zeitung im Shop
Flagge Stadt und Landbote
vom 18. März 1921, Saarland / Rheinland-Pfalz
Zeitung im Shop
Flagge Neue Zürcher Zeitung
vom 18. März 1921, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop

Kalendertag

18. März

Der 18. März: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1921

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1921: Wer wurde im Jahr 1921 geboren?

Jahrzehnt

1920er

Das Jahrzehnt der 1920er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

März 1921