16. Juni 1978

Freitag · 41. Geburtstag 2019

Kalenderblatt

Das Datum 16. Juni 1978

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 16. Juni 1978: Der 16. des Monats Juni im Jahr 1978 war ein Freitag und der 167. Tag des Jahres in Kalenderwoche 24. Dieses Jahr fällt das Datum auf einen Sonntag. Personen, die am 16.06.1978 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 41. Geburtstag.

Geboren am 16. Juni 1978

Daniel Brühl, geboren am 16. Juni 1978

Wer kam am 16.06.1978 zur Welt? Die berühmten Persönlichkeiten des Tages: Der 16. Juni 1978 ist der Geburtstag von Daniel Brühl, ein deutscher Schauspieler, der mit „Good Bye, Lenin!“ (2003) bekannt wurde, u. a. in „Krabat“ (2008) spielte und für seine Verkörperung von Niki Lauda in „Rush – Alles für den Sieg“ (2013) für einen Golden Globe nominiert wurde.

Am 16. Juni des Jahres 1978 kamen außerdem u. a. Jay Moriarity, ein US-amerikanischer Surfer, und Lyndsey Marshal, eine britische Schauspielerin, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Junitag Mingma Sherpa, ein nepalesischer Bergsteiger, und Almami Moreira, ein portugiesischer Fußballspieler, geboren.

Sternzeichen am 16. Juni 1978

Vor 41 Jahren am 16. Juni Geborene haben das Sternzeichen Zwillinge. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Erde-Pferdes.

Nr. 1 der Charts am 16. Juni 1978

Im Radio lief an diesem 16. Juni im Jahr 1978 vielleicht „Rivers of Babylon”, die damalige Nummer 1 der deutschen Single-Charts von Boney M..

Aktueller Geburtstag

41. Geburtstag

in diesem Jahr am 16. Juni

Nächstes Jubiläum

50. Geburtstag

am 16. Juni 2028

Alter in Tagen

14.979 Tage

seit dem 16.6.1978 bis heute

Geburtstage

Geboren am 16. Juni

  • Daniel Brühl, geboren am 16. Juni 1978
  • Klaus Lage, geboren am 16. Juni 1950
  • Roberto Durán, geboren am 16. Juni 1951
  • Jürgen Klopp, geboren am 16. Juni 1967
  • Tupac Shakur, geboren am 16. Juni 1971

Geburtstagskinder vom 16. Juni 1978 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1978Daniel Brühl
kam an diesem Tag zur Welt
1950Klaus Lage
wurde an diesem Tag 28 Jahre alt
1951Roberto Durán
wurde an diesem Tag 27 Jahre alt
1967Jürgen Klopp
wurde an diesem Tag elf Jahre alt
1971Tupac Shakur
wurde an diesem Tag sieben Jahre alt

Jahrgang

Geboren im Jahr 1978

  • Oliver Pocher, geboren am 18. Februar 1978
  • Franziska van Almsick, geboren am 5. April 1978
  • Miroslav Klose, geboren am 9. Juni 1978
  • Dirk Nowitzki, geboren am 19. Juni 1978
  • Claudio Pizarro, geboren am 3. Oktober 1978

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1978 geboren:

18.02.Oliver Pocher
wurde am 18. Februar 1978 geboren
05.04.Franziska van Almsick
wurde am 5. April 1978 geboren
09.06.Miroslav Klose
wurde am 9. Juni 1978 geboren
19.06.Dirk Nowitzki
wurde am 19. Juni 1978 geboren
03.10.Claudio Pizarro
wurde am 3. Oktober 1978 geboren

Zeitungen vom 16. Juni 1978

Zeitungen

Was geschah am Freitag, dem 16. Juni 1978? – Historische Zeitdokumente vom 16.6.1978

Was ereignete sich am 16. Juni 1978? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Freitag im Juni 1978? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge BILD (Bild-Zeitung)
vom 16. Juni 1978, bekannteste Boulevardzeitung Deutschlands
Zeitung im Shop
Flagge Die Welt
vom 16. Juni 1978, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ)
vom 16. Juni 1978, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Neues Deutschland (ND)
vom 16. Juni 1978, bekannteste überregionale Tageszeitung in der DDR
Zeitung im Shop
Flagge Süddeutsche Zeitung (SZ)
vom 16. Juni 1978, große überregionale deutsche Zeitung
Zeitung im Shop
Flagge DIE ZEIT (Wochenzeitung)
vom 16. Juni 1978, große Wochenzeitschrift
Zeitung im Shop

Kalendertag

16. Juni

Der 16. Juni: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1978

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1978: Wer wurde im Jahr 1978 geboren?

Jahrzehnt

1970er

Das Jahrzehnt der 1970er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

Juni 1978