1. November 1903

Allerheiligen · 121. Geburtstag 2024

Kalenderblatt

Das Datum 1. November 1903

Das Kalenderblatt zum 1. November 1903, Allerheiligen 1903: Der 1. im November des Jahres 1903 fiel auf einen Sonntag und war der 305. Tag des Jahres in Kalenderwoche 44. In diesem Jahr fällt das Datum auf einen Freitag. Der Geburtstag von am 01.11.1903 Geborenen jährt sich in diesem Jahr zum 121. Mal.

Geboren am 1. November 1903

Wer wurde am 01.11.1903 geboren? Die berühmten Persönlichkeiten zum Datum: Am 1. November des Jahres 1903 kamen u. a. Jean Tardieu, ein französischer Dichter und Dramatiker, und Heinrich Muth, ein deutscher Kommunist und Widerstandskämpfer, zur Welt. Zudem wurden an diesem Sonntag Anfang November Don Robey, ein US-amerikanischer Songschreiber und Musik-Produzent, und Fritz Büttner, ein württembergischer Verwaltungsjurist, geboren. Sie sind fast zeitgleich mit Walker Evans geboren, der nur zwei Tage später am 3. November 1903 zur Welt kam.

Gestorben am 1. November 1903

Der 1. November 1903 ist der Todestag von Theodor Mommsen. Er war ein deutscher Historiker und Jurist, der vor allem für seine Darstellung der Geschichte des Römischen Reiches („Römische Geschichte“ 1854–1885) bekannt ist und für das bedeutende Werk der Altertumswissenschaft als erster Deutscher mit dem Nobelpreis für Literatur (1902) geehrt wurde. Theodor Mommsen starb an diesem Tag im Alter von 85 Jahren.

Sternzeichen am 1. November 1903

Personen, die am 1. November geboren wurden, tragen das Sternzeichen Skorpion. Nach dem chinesischen Horoskop kamen sie im Jahr des Wasser-Hasen zur Welt.

Aktueller Geburtstag

121. Geburtstag

in diesem Jahr am 1. November

Nächstes Jubiläum

125. Geburtstag

am 1. November 2028

Alter in Tagen

43.945 Tage

seit dem 1.11.1903 bis heute

Geburtstage

Geboren am 1. November

  • Carlos Saavedra Lamas, geboren am 1. November 1878
  • Oskar Barnack, geboren am 1. November 1879
  • Alfred Wegener, geboren am 1. November 1880
  • Philip Noel-Baker, geboren am 1. November 1889
  • Hannah Höch, geboren am 1. November 1889

Geburtstagskinder vom 1. November 1903 haben mit diesen berühmten Persönlichkeiten Geburtstag:

1878Carlos Saavedra Lamas
feierte an diesem Tag seinen 25. Geburtstag
1879Oskar Barnack
wurde an diesem Tag 24 Jahre alt
1880Alfred Wegener
wurde an diesem Tag 23 Jahre alt
1889Philip Noel-Baker
wurde an diesem Tag 14 Jahre alt
1889Hannah Höch
wurde an diesem Tag 14 Jahre alt

Jahrgang

Geboren im Jahr 1903

  • Theo Lingen, geboren am 10. Juni 1903
  • George Orwell, geboren am 25. Juni 1903
  • Vladimir Horowitz, geboren am 1. Oktober 1903
  • Walker Evans, geboren am 3. November 1903
  • Konrad Lorenz, geboren am 7. November 1903

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1903 geboren:

10.06.Theo Lingen
wurde am 10. Juni 1903 geboren
25.06.George Orwell
wurde am 25. Juni 1903 geboren
01.10.Vladimir Horowitz
wurde am 1. Oktober 1903 geboren
03.11.Walker Evans
wurde am 3. November 1903 geboren
07.11.Konrad Lorenz
wurde am 7. November 1903 geboren

Zeitungen vom 1. November 1903

Zeitungen

Was geschah am Sonntag, dem 1. November 1903? – Historische Zeitdokumente vom 1.11.1903

Was ereignete sich am 1. November 1903? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Sonntag im November 1903? Erwerben Sie eine historische Original-Zeitung aus dem Archiv unseres Partnershops, die an diesem Datum erschienen ist:

Flagge Eisenacher Tagespost
vom 1. November 1903, überregionale thüringische Zeitung
Zeitung im Shop
Flagge Wiener Zeitung
vom 1. November 1903, Zeitung aus Österreich
Zeitung im Shop

Kalendertag

1. Nov

Der 1. November: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1903

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1903: Wer wurde im Jahr 1903 geboren?

Jahrzehnt

1900er

Das Jahrzehnt der 1900er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

November 1903