1. April 1973

Sonntag · 47. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 1. April 1973

Das Kalenderblatt zum 1. April 1973: Der 1. im April des Jahres 1973 fiel auf einen Sonntag und war der 91. Tag des Jahres (KW 13). In diesem Jahr fällt das Datum auf einen Mittwoch. Personen, die am 01.04.1973 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 47. Geburtstag.

Geboren am 1. April 1973

Wer wurde am 01.04.1973 geboren? Die bekannten Persönlichkeiten zum Datum: Am 1. April des Jahres 1973 kamen u. a. Kris Marshall, ein britischer Schauspieler, und Thorsten Feller, ein deutscher Schauspieler, zur Welt. Zudem wurden an diesem Sonntag Anfang April Rachel Maddow, eine US-amerikanische Radio- und Fernsehmoderatorin und -kommentatorin, und Anna Carin Zidek, eine schwedische Biathletin, geboren. Sie sind fast genau so alt wie Dagur Sigurðsson, der nur zwei Tage später am 3. April 1973 zur Welt kam.

Sternzeichen am 1. April 1973

Personen, die am 1. April geboren wurden, tragen das Sternzeichen Widder. Nach dem chinesischen Horoskop kamen sie im Jahr des Wasser-Büffels zur Welt.

Nr. 1 der Charts am 1. April 1973

Im Radio lief an diesem 1. April im Jahr 1973 vielleicht „Block Buster!”, die damalige Nummer 1 der deutschen Single-Charts von The Sweet.

Aktueller Geburtstag

47. Geburtstag

in diesem Jahr am 1. April

Nächstes Jubiläum

50. Geburtstag

am 1. April 2023

Alter in Tagen

17.297 Tage

seit dem 1.4.1973 bis heute

Geburtstage

Geboren am 1. April

  • O. W. Fischer, geboren am 1. April 1915
  • Debbie Reynolds, geboren am 1. April 1932
  • Wangari Maathai, geboren am 1. April 1940
  • Ingrid Steeger, geboren am 1. April 1947
  • Stefanie Tücking, geboren am 1. April 1962

Geburtstagskinder vom 1. April 1973 haben mit diesen berühmten Persönlichkeiten Geburtstag:

1915O. W. Fischer
wurde an diesem Tag 58 Jahre alt
1932Debbie Reynolds
wurde an diesem Tag 41 Jahre alt
1940Wangari Maathai
wurde an diesem Tag 33 Jahre alt
1947Ingrid Steeger
wurde an diesem Tag 26 Jahre alt
1962Stefanie Tücking
wurde an diesem Tag elf Jahre alt

Jahrgang

Geboren im April 1973

  • Dagur Sigurðsson, geboren am 3. April 1973
  • Pharrell Williams, geboren am 5. April 1973
  • Adrien Brody, geboren am 14. April 1973
  • Haile Gebrselassie, geboren am 18. April 1973
  • Max Herre, geboren am 22. April 1973

Im Monat April des Jahres 1973 wurden auch die folgenden bekannten Personen geboren:

03.04.Dagur Sigurðsson
wurde am 3. April 1973 geboren
05.04.Pharrell Williams
wurde am 5. April 1973 geboren
14.04.Adrien Brody
wurde am 14. April 1973 geboren
18.04.Haile Gebrselassie
wurde am 18. April 1973 geboren
22.04.Max Herre
wurde am 22. April 1973 geboren

Zeitungen vom 1. April 1973

Zeitungen

Was geschah am Sonntag, dem 1. April 1973? – Historische Zeitdokumente vom 1.4.1973

Was ereignete sich am 1. April 1973? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Sonntag im April 1973? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Kölner Stadtanzeiger
vom 1. April 1973, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Münchner Abendzeitung
vom 1. April 1973, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Neues Deutschland (ND)
vom 1. April 1973, bekannteste überregionale Tageszeitung in der DDR
Zeitung im Shop
Flagge Süddeutsche Zeitung (SZ)
vom 1. April 1973, große überregionale deutsche Zeitung
Zeitung im Shop
Flagge Trierischer Volksfreund
vom 1. April 1973, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Neue Zürcher Zeitung
vom 1. April 1973, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop

Kalendertag

1. Apr

Der 1. April: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1973

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1973: Wer wurde im Jahr 1973 geboren?

Jahrzehnt

1970er

Das Jahrzehnt der 1970er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

April 1973