Mutter Teresa

Jungfrau in der Religion

Jungfrauen aus Religion & Kirche

Das Sternzeichen Jungfrau ist auch ein Sternzeichen aus Religion & Kirche: Im Sternzeichen Jungfrau wurden bedeutende und bekannte Geistliche, Heilige & Gläubige geboren, wie etwa Mutter Teresa, Kardinal Richelieu, Reinhard Marx, Justo Gallego Martínez und Nikolaus Schneider.

Berühmte Jungfrauen aus Religion & Kirche

Mutter Teresa  geboren am 26. August

Mutter Teresa

Mutter Teresa kam am 26. August vor 110 Jahren in Skopje in Mazedonien als Jungfrau zur Welt. Sie war eine jugoslawisch-indische Nonne.

Nikolaus Schneider  geboren am 3. September

Nikolaus Schneider

Nikolaus Schneider, ein deutscher Theologe, ist eine gebürtige Jungfrau. Er wurde im Jahr 1947 am 3. September in Duisburg geboren. In diesem Jahr wird er 73 Jahre alt.

Kardinal Richelieu  geboren am 9. September

Kardinal Richelieu

Am 9. September vor 435 Jahren wurde Kardinal Richelieu, ein französischer Kardinal, Adliger und Politiker, in Paris im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Justo Gallego Martínez  geboren am 20. September

Justo Gallego Martínez

Justo Gallego Martínez wurde am 20. September vor 95 Jahren in Mejorada del Campo in Spanien als Jungfrau geboren. Er ist ein spanischer Architekt und Mönch.

Reinhard Marx  geboren am 21. September

Reinhard Marx

Reinhard Marx, ein deutscher Geistlicher und Kardinal, ist eine gebürtige Jungfrau. Er kam vor 67 Jahren am 21. September in Geseke zur Welt.

Das Sternzeichen

♍ Jungfrau

Das Sternzeichen Jungfrau ist das Sternzeichen, in dem zum Beispiel Geistliche, Heilige & Gläubige geboren wurden, wenn sie zwischen dem 24. August und dem 23. September zur Welt kamen. Es ist ein Erdezeichen, das heißt das Sternzeichen Jungfrau ist dem Element Erde zugeordnet.

Sternzeichen Jungfrau