4. Mai 1971

Dienstag · 50. Geburtstag 2021

Kalenderblatt

Das Datum 4. Mai 1971

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 4. Mai 1971: Der 4. des Monats Mai im Jahr 1971 war ein Dienstag und der 124. Tag des Jahres in der 18. Kalenderwoche. Im nächsten Jahr fällt das Datum ebenfalls auf einen Dienstag. Personen, die am 04.05.1971 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 49. Geburtstag.

Geboren am 4. Mai 1971

Wer kam am 04.05.1971 zur Welt? Die berühmten Persönlichkeiten des Tages: Am 4. Mai des Jahres 1971 kamen u. a. Aleksandar Jovanovic, ein deutscher Filmschauspieler, und Florian Illies, ein deutscher Journalist und Buchautor, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Maitag Leonid Wiktorowitsch Sluzki, ein russischer Fußballspieler und heutiger -trainer, und Bent Høie, ein norwegischer Politiker, geboren. Sie sind fast genau so alt wie Till Brönner, der nur zwei Tage später am 6. Mai 1971 zur Welt kam.

Sternzeichen am 4. Mai 1971

Vor 49 Jahren am 4. Mai Geborene haben das Sternzeichen Stier. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Metall-Schweins.

Nr. 1 der Charts am 4. Mai 1971

Die Single-Charts in Deutschland wurden am 4. Mai 1971 von Lynn Anderson mit dem Song „Rose Garden” auf Position 1 angeführt.

Aktueller Geburtstag

49. Geburtstag

in diesem Jahr am 4. Mai

Nächstes Jubiläum

50. Geburtstag

am 4. Mai 2021

Alter in Tagen

18.068 Tage

seit dem 4.5.1971 bis heute

Geburtstage

Geboren am 4. Mai

  • Audrey Hepburn, geboren am 4. Mai 1929
  • Rüdiger Nehberg, geboren am 4. Mai 1935
  • Monica Bleibtreu, geboren am 4. Mai 1944
  • Ulrike Nasse-Meyfarth, geboren am 4. Mai 1956
  • Inger Nilsson, geboren am 4. Mai 1959

Geburtstagskinder vom 4. Mai 1971 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1929Audrey Hepburn
wurde an diesem Tag 42 Jahre alt
1935Rüdiger Nehberg
wurde an diesem Tag 36 Jahre alt
1944Monica Bleibtreu
wurde an diesem Tag 27 Jahre alt
1956Ulrike Nasse-Meyfarth
wurde an diesem Tag 15 Jahre alt
1959Inger Nilsson
wurde an diesem Tag zwölf Jahre alt

Jahrgang

Geboren im Mai 1971

  • Musashimaru Kōyō, geboren am 2. Mai 1971
  • Till Brönner, geboren am 6. Mai 1971
  • Sofia Coppola, geboren am 14. Mai 1971
  • Máxima, geboren am 17. Mai 1971
  • Paul Bettany, geboren am 27. Mai 1971

Im Monat Mai des Jahres 1971 wurden auch die folgenden bekannten Persönlichkeiten geboren:

02.05.Musashimaru Kōyō
wurde am 2. Mai 1971 geboren
06.05.Till Brönner
wurde am 6. Mai 1971 geboren
14.05.Sofia Coppola
wurde am 14. Mai 1971 geboren
17.05.Máxima
wurde am 17. Mai 1971 geboren
27.05.Paul Bettany
wurde am 27. Mai 1971 geboren

Zeitungen vom 4. Mai 1971

Zeitungen

Was geschah am Dienstag, dem 4. Mai 1971? – Historische Zeitdokumente vom 4.5.1971

Was ereignete sich am 4. Mai 1971? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Dienstag im Mai 1971? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge BILD (Bild-Zeitung)
vom 4. Mai 1971, bekannteste Boulevardzeitung Deutschlands
Zeitung im Shop
Flagge Die Welt
vom 4. Mai 1971, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ)
vom 4. Mai 1971, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Hamburger Abendblatt
vom 4. Mai 1971, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Neues Deutschland (ND)
vom 4. Mai 1971, bekannteste überregionale Tageszeitung in der DDR
Zeitung im Shop
Flagge Süddeutsche Zeitung (SZ)
vom 4. Mai 1971, große überregionale deutsche Zeitung
Zeitung im Shop

Kalendertag

4. Mai

Der 4. Mai: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1971

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1971: Wer wurde im Jahr 1971 geboren?

Jahrzehnt

1970er

Das Jahrzehnt der 1970er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

Mai 1971