28. März 1956

Mittwoch · 64. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 28. März 1956

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 28. März 1956: Der 28. des Monats März im Jahr 1956 war ein Mittwoch in der 13. Kalenderwoche. Im Schaltjahr 1956 mit 366 Tagen war er der 88. Tag des Jahres. Dieses Jahr fällt das Datum auf einen Samstag. Personen, die am 28.03.1956 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 64. Geburtstag.

Geboren am 28. März 1956

Wer kam am 28.03.1956 zur Welt? Die berühmten Persönlichkeiten des Tages: Am 28. März des Jahres 1956 kamen u. a. Andrzej Szpilman, ein polnischer Komponist sowie Musik-Produzent und Herausgeber, und Paul Larue, ein deutscher Bürgermeister, zur Welt. Ebenfalls an diesem Mittwoch Ende März wurden Antonio Fian, ein österreichischer Schriftsteller sowie Essayist und Dramatiker, und Ulrich von Kirchbach, ein deutscher SPD-Politiker, Bürgermeister für Kultur sowie Jugend und Soziales und Integration Freiburgs im Breisgau, geboren. Sie sind fast genau so alt wie Steve Ballmer, der nur vier Tage zuvor am 24. März 1956 zur Welt kam.

Sternzeichen am 28. März 1956

Vor 64 Jahren am 28. März Geborene haben das Sternzeichen Widder. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Feuer-Affen.

Nr. 1 der Charts am 28. März 1956

Die Single-Charts in Deutschland wurden am 28. März 1956 von Peter Alexander und Caterina Valente mit dem Song „Eventuell” auf Position 1 angeführt.

Aktueller Geburtstag

64. Geburtstag

in diesem Jahr am 28. März

Nächstes Jubiläum

70. Geburtstag

am 28. März 2026

Alter in Tagen

23.510 Tage

seit dem 28.3.1956 bis heute

Geburtstage

Geboren am 28. März

  • Sepp Herberger, geboren am 28. März 1897
  • Amancio Ortega Gaona, geboren am 28. März 1936
  • Mario Vargas Llosa, geboren am 28. März 1936
  • Rolf Zacher, geboren am 28. März 1941
  • Maxim Gorki, geboren am 28. März 1868

Geburtstagskinder vom 28. März 1956 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1897Sepp Herberger
wurde an diesem Tag 59 Jahre alt
1936Amancio Ortega Gaona
feierte an diesem Tag seinen 20. Geburtstag
1936Mario Vargas Llosa
feierte an diesem Tag seinen 20. Geburtstag
1941Rolf Zacher
wurde an diesem Tag 15 Jahre alt
1868Maxim Gorki
wurde 88 Jahre zuvor geboren

Jahrgang

Geboren im Jahr 1956

  • Frank-Walter Steinmeier, geboren am 5. Januar 1956
  • Bryan Cranston, geboren am 7. März 1956
  • José Manuel Barroso, geboren am 23. März 1956
  • Steve Ballmer, geboren am 24. März 1956
  • Herbert Grönemeyer, geboren am 12. April 1956

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1956 geboren:

05.01.Frank-Walter Steinmeier
wurde am 5. Januar 1956 geboren
07.03.Bryan Cranston
wurde am 7. März 1956 geboren
23.03.José Manuel Barroso
wurde am 23. März 1956 geboren
24.03.Steve Ballmer
wurde am 24. März 1956 geboren
12.04.Herbert Grönemeyer
wurde am 12. April 1956 geboren

Zeitungen vom 28. März 1956

Zeitungen

Was geschah am Mittwoch, dem 28. März 1956? – Historische Zeitdokumente vom 28.3.1956

Was ereignete sich am 28. März 1956? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Mittwoch im März 1956? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Die Welt
vom 28. März 1956, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ)
vom 28. März 1956, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Frankfurter Rundschau (FR)
vom 28. März 1956, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Hamburger Abendblatt
vom 28. März 1956, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Neues Deutschland (ND)
vom 28. März 1956, bekannteste überregionale Tageszeitung in der DDR
Zeitung im Shop
Flagge Süddeutsche Zeitung (SZ)
vom 28. März 1956, große überregionale deutsche Zeitung
Zeitung im Shop

Kalendertag

28. März

Der 28. März: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1956

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1956: Wer wurde im Jahr 1956 geboren?

Jahrzehnt

1950er

Das Jahrzehnt der 1950er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

März 1956