27. Juli 1923

Freitag · 101. Geburtstag 2024

Kalenderblatt

Das Datum 27. Juli 1923

Das Kalenderblatt zum 27. Juli 1923: Der 27. im Juli des Jahres 1923 fiel auf den Wochentag Freitag und war der 208. Tag des Jahres (KW 30). In diesem Jahr fällt das Datum auf einen Samstag. Der Geburtstag von Personen, die am 27.07.1923 geboren wurden, jährt sich in diesem Jahr zum 101. Mal.

Geboren am 27. Juli 1923

Wer wurde am 27.07.1923 geboren? Die bekannten Persönlichkeiten zum Datum: Am 27. Juli des Jahres 1923 kamen u. a. Ōyama Masutatsu, ein japanischer Karateka sowie Begründer des Kyokushin-Karate-Stiles, und Ernst J. Kiphard, ein deutscher Sportpädagoge, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Julitag Eugène Dodeigne, ein belgischer Bildhauer, und José Pardo Llada, ein kubanischer Journalist und Politiker, geboren. Sie sind fast zeitgleich mit Estelle Getty geboren, die nur zwei Tage zuvor am 25. Juli 1923 zur Welt kam.

Sternzeichen am 27. Juli 1923

Geburtstagskinder vom 27. Juli wurden im Sternzeichen Löwe geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kamen an diesem Datum Geborene im Jahr des Wasser-Schweins zur Welt.

Aktueller Geburtstag

101. Geburtstag

in diesem Jahr am 27. Juli

Nächstes Jubiläum

110. Geburtstag

am 27. Juli 2033

Alter in Tagen

36.848 Tage

seit dem 27.7.1923 bis heute

Geburtstage

Geboren am 27. Juli

  • Hans Fischer, geboren am 27. Juli 1881
  • Geoffrey de Havilland, geboren am 27. Juli 1882
  • Alexandre Dumas der Jüngere, geboren am 27. Juli 1824
  • Giosué Carducci, geboren am 27. Juli 1835
  • Margarethe Schreinemakers, geboren am 27. Juli 1958

Geburtstagskinder vom 27. Juli 1923 haben mit diesen berühmten Persönlichkeiten Geburtstag:

1881Hans Fischer
wurde an diesem Tag 42 Jahre alt
1882Geoffrey de Havilland
wurde an diesem Tag 41 Jahre alt
1824Alexandre Dumas der Jüngere
wurde 99 Jahre zuvor geboren
1835Giosué Carducci
wurde 88 Jahre zuvor geboren
1958Margarethe Schreinemakers
wurde 35 Jahre später geboren

Jahrgang

Geboren im Jahr 1923

  • Henry Kissinger, geboren am 27. Mai 1923
  • Wisława Szymborska, geboren am 2. Juli 1923
  • René Favaloro, geboren am 12. Juli 1923
  • Estelle Getty, geboren am 25. Juli 1923
  • Stephanie Kwolek, geboren am 31. Juli 1923

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1923 geboren:

27.05.Henry Kissinger
wurde am 27. Mai 1923 geboren
02.07.Wisława Szymborska
wurde am 2. Juli 1923 geboren
12.07.René Favaloro
wurde am 12. Juli 1923 geboren
25.07.Estelle Getty
wurde am 25. Juli 1923 geboren
31.07.Stephanie Kwolek
wurde am 31. Juli 1923 geboren

Zeitungen vom 27. Juli 1923

Zeitungen

Was geschah am Freitag, dem 27. Juli 1923? – Historische Zeitdokumente vom 27.7.1923

Was ereignete sich am 27. Juli 1923? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Freitag im Juli 1923? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Börsen Zeitung
vom 27. Juli 1923, Tageszeitung, wie heutige FAZ
Zeitung im Shop
Flagge Eisenacher Tagespost
vom 27. Juli 1923, überregionale thüringische Zeitung
Zeitung im Shop
Flagge Frankfurter Zeitung
vom 27. Juli 1923, große überregionale Zeitung (1866–1943, Vorläufer der FAZ)
Zeitung im Shop
Flagge Konstanzer Zeitung
vom 27. Juli 1923, Zeitung aus Süddeutschland (Vorläufer des Südkuriers)
Zeitung im Shop
Flagge Zaber Bote (Pfalz)
vom 27. Juli 1923, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop

Kalendertag

27. Juli

Der 27. Juli: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1923

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1923: Wer wurde im Jahr 1923 geboren?

Jahrzehnt

1920er

Das Jahrzehnt der 1920er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

Juli 1923