26. Januar 1946

Samstag · 74. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 26. Januar 1946

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 26. Januar 1946: Der 26. des Monats Januar im Jahr 1946 war ein Samstag und der 26. Tag des Jahres in der vierten Kalenderwoche. Im nächsten Jahr fällt das Datum auf einen Sonntag. Personen, die am 26.01.1946 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 73. Geburtstag.

Geboren am 26. Januar 1946

Michel Delpech, geboren am 26. Januar 1946

Wer kam am 26.01.1946 zur Welt? Die bekannten Persönlichkeiten des Tages: Der 26. Januar 1946 ist der Geburtstag von Michel Delpech, ein französischer Chansonsänger, der vor allem in den Siebzigern in Frankreich mit Chansons wie „Wight Is Wight“ (1969), „Pour un flirt“ (1971) sowie „Les divorcés“ (1974) sehr populär war und als ein Idol der Hippie-Bewegung galt.

Am 26. Januar des Jahres 1946 kamen außerdem u. a. Gene Siskel, ein US-amerikanischer Journalist sowie Filmkritiker und Fernsehmoderator, und Christopher Hampton, ein britischer Dramatiker sowie Drehbuchautor und Filmregisseur, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Januartag Imre Asztrik Várszegi, ein ungarischer Geistlicher sowie Erzabt der Territorialabtei Pannonhalma, und Stephan Keller, ein deutscher Diplomat, geboren.

Sternzeichen am 26. Januar 1946

Vor 73 Jahren am 26. Januar Geborene kamen im Sternzeichen Wassermann zur Welt. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Holz-Hahns.

Aktueller Geburtstag

73. Geburtstag

in diesem Jahr am 26. Januar

Nächstes Jubiläum

75. Geburtstag

am 26. Januar 2021

Alter in Tagen

26.982 Tage

seit dem 26.1.1946 bis heute

Geburtstage

Geboren am 26. Januar

  • Michel Delpech, geboren am 26. Januar 1946
  • Nicolae Ceaușescu, geboren am 26. Januar 1918
  • Paul Newman, geboren am 26. Januar 1925
  • Heinrich von Pierer, geboren am 26. Januar 1941
  • Angela Davis, geboren am 26. Januar 1944

Geburtstagskinder vom 26. Januar 1946 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1946Michel Delpech
kam an diesem Tag zur Welt
1918Nicolae Ceaușescu
wurde an diesem Tag 28 Jahre alt
1925Paul Newman
wurde an diesem Tag 21 Jahre alt
1941Heinrich von Pierer
wurde an diesem Tag fünf Jahre alt
1944Angela Davis
wurde an diesem Tag zwei Jahre alt

Jahrgang

Geboren im Januar 1946

  • John Paul Jones, geboren am 3. Januar 1946
  • Diane Keaton, geboren am 5. Januar 1946
  • Howard Carpendale, geboren am 14. Januar 1946
  • Dolly Parton, geboren am 19. Januar 1946
  • David Lynch, geboren am 20. Januar 1946

Im Monat Januar des Jahres 1946 wurden auch die folgenden bekannten Persönlichkeiten geboren:

03.01.John Paul Jones
wurde am 3. Januar 1946 geboren
05.01.Diane Keaton
wurde am 5. Januar 1946 geboren
14.01.Howard Carpendale
wurde am 14. Januar 1946 geboren
19.01.Dolly Parton
wurde am 19. Januar 1946 geboren
20.01.David Lynch
wurde am 20. Januar 1946 geboren

Zeitungen vom 26. Januar 1946

Zeitungen

Was geschah am Samstag, dem 26. Januar 1946? – Historische Zeitdokumente vom 26.1.1946

Was ereignete sich am 26. Januar 1946? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Samstag im Januar 1946? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Freie Presse (Westfalen)
vom 26. Januar 1946, später Neue Westfälische Zeitung
Zeitung im Shop
Flagge Military Government Gazette
vom 26. Januar 1946, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Neue Rheinische Zeitung
vom 26. Januar 1946, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Thüringische Landeszeitung
vom 26. Januar 1946, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Tägliche Rundschau
vom 26. Januar 1946, wichtigste Zeitung. der russ. Besatzungszone
Zeitung im Shop
Flagge The Times
vom 26. Januar 1946, Zeitung aus Großbritannien
Zeitung im Shop

Kalendertag

26. Jan

Der 26. Januar: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1946

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1946: Wer wurde im Jahr 1946 geboren?

Jahrzehnt

1940er

Das Jahrzehnt der 1940er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

Januar 1946