2. April 1926

Karfreitag · 94. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 2. April 1926

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 2. April 1926, Karfreitag 1926: Der 2. des Monats April im Jahr 1926 war ein Freitag und der 92. Tag des Jahres in Kalenderwoche 13. Im nächsten Jahr fällt das Datum auf einen Donnerstag. Wer am 02.04.1926 geboren wurde, wurde in diesem Jahr 93 Jahre alt.

Geboren am 2. April 1926

Max Greger, geboren am 2. April 1926

Wer kam am 02.04.1926 zur Welt? Die bekannten Persönlichkeiten des Tages: Der 2. April 1926 ist der Geburtstag von Max Greger, ein vor allem als Big-Band-Leader bekannter deutscher Musiker, Saxophonist und Klarinettist, der mit Jazz-Stücken sowie Schlagern gleichermaßen Erfolge feierte und u. a. die berühmte Titelmelodie für das „Aktuelle Sportstudio“ im ZDF einspielte.

An diesem Freitag Anfang April 1926 wurden zudem u. a. Jack Brabham, ein australischer Autorennfahrer, Dieter Schaad, ein deutscher Schauspieler, und Edgar Hilsenrath, ein deutscher Schriftsteller, geboren.

Sternzeichen am 2. April 1926

Vor 93 Jahren am 2. April Geborene kamen im Sternzeichen Widder zur Welt. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Feuer-Tigers.

Aktueller Geburtstag

93. Geburtstag

in diesem Jahr am 2. April

Nächstes Jubiläum

100. Geburtstag

am 2. April 2026

Alter in Tagen

34.224 Tage

seit dem 2.4.1926 bis heute

Geburtstage

Geboren am 2. April

  • Jack Brabham, geboren am 2. April 1926
  • Max Greger, geboren am 2. April 1926
  • Max Ernst, geboren am 2. April 1891
  • Alec Guinness, geboren am 2. April 1914
  • Hans Rosenthal, geboren am 2. April 1925

Geburtstagskinder vom 2. April 1926 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1926Jack Brabham
kam an diesem Tag zur Welt
1926Max Greger
kam an diesem Tag zur Welt
1891Max Ernst
wurde an diesem Tag 35 Jahre alt
1914Alec Guinness
wurde an diesem Tag zwölf Jahre alt
1925Hans Rosenthal
wurde an diesem Tag im Jahr zuvor geboren

Jahrgang

Geboren im Jahr 1926

  • Valéry Giscard d’Estaing, geboren am 2. Februar 1926
  • Fritz Stern, geboren am 2. Februar 1926
  • Hugh Hefner, geboren am 9. April 1926
  • Elizabeth II., geboren am 21. April 1926
  • Harper Lee, geboren am 28. April 1926

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1926 geboren:

02.02.Valéry Giscard d’Estaing
wurde am 2. Februar 1926 geboren
02.02.Fritz Stern
wurde am 2. Februar 1926 geboren
09.04.Hugh Hefner
wurde am 9. April 1926 geboren
21.04.Elizabeth II.
wurde am 21. April 1926 geboren
28.04.Harper Lee
wurde am 28. April 1926 geboren

Zeitungen vom 2. April 1926

Zeitungen

Was geschah am Freitag, dem 2. April 1926? – Historische Zeitdokumente vom 2.4.1926

Was ereignete sich am 2. April 1926? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Freitag im April 1926? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Frankfurter Zeitung
vom 2. April 1926, große überregionale Zeitung (1866–1943, Vorläufer der FAZ)
Zeitung im Shop
Flagge Regensburger Echo
vom 2. April 1926, Wochenzeitschrift
Zeitung im Shop
Flagge Berner Tagwacht
vom 2. April 1926, Zeitung aus der Schweiz
Zeitung im Shop
Flagge Neue Zürcher Zeitung
vom 2. April 1926, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge St. Galler Volksblatt
vom 2. April 1926, Zeitung aus der Schweiz
Zeitung im Shop

Kalendertag

2. Apr

Der 2. April: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1926

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1926: Wer wurde im Jahr 1926 geboren?

Jahrzehnt

1920er

Das Jahrzehnt der 1920er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

April 1926