Louis de Funès

Jubiläen 2014

Runde Geburtstage & Todestage 2014

Der Jahresrückblick 2014 mit den Gedenktagen des Jahres, runden Geburtstagen und Todestagen berühmter Personen 2014: So jährte sich 2014 etwa zum 100. Mal der Geburtstag von Louis de Funès, wurde der 200. Todestag von Marquis de Sade begangen, jährte sich das 250. Mal der Todestag von Madame de Pompadour und zum 1200. Mal der Todestag von Karl der Große.

Geschenke-Shop

Zeitungen zum Jubiläum

Zeitungen

Originale Zeitungen und Zeitschriften zum Jubiläum 2014 von einem historischen Datum:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Geschenke zum Jubiläum

Auf der Suche nach einem Geschenk? Verschenken Sie z. B. eine Chronik mit den Ereignissen eines Jahres:

Chinesisches Horoskop 2014

»«

Holz-Pferd

Das Jahr 2014 fiel in den 3. Teilzyklus des 78. Zyklus des chinesischen Kalenders. Im chinesischen Horoskop begann am 31. Januar im Jahr 2014 das Jahr des Holz-Pferdes (甲午), zuvor endete das Jahr der Wasser-Schlange. Das nächste Jahr im Zeichen des Pferdes ist das Jahr 2026.

† Todesfälle 2014 ›

Der Nekrolog zum Jahr 2014: Lernen Sie die berühmten Persönlichkeiten kennen, die 2014 verstorben sind.

Top 10 Jubiläums-Highlights 2014

Karl der Große –  1200. Todestag 2014

Karl der Große

Am 28. Januar des Jahres 814 starb Karl der Große, ein fränkischer König und römischer Kaiser. Sein Todestag jährte sich im Jahr 2014 zum 1200. Mal.

Christian Morgenstern –  100. Todestag 2014

Christian Morgenstern

Am 31. März des Jahres 1914 starb Christian Morgenstern, ein deutscher Dichter und Schriftsteller. Sein Todestag jährte sich im Jahr 2014 zum 100. Mal.

Tenzing Norgay –  100. Geburtstag 2014

Tenzing Norgay

Im Jahr 1914 wurde Tenzing Norgay geboren, ein nepalesischer Bergsteiger. Im Jahr 2014 jährte sich sein Geburtstag zum 100. Mal.

Bertha von Suttner –  100. Todestag 2014

Bertha von Suttner

Am 21. Juni des Jahres 1914 starb Bertha von Suttner, eine österreichische Friedensaktivistin. Ihr Todestag jährte sich im Jahr 2014 zum 100. Mal.

Louis de Funès –  100. Geburtstag 2014

Louis de Funès

Im Jahr 1914 wurde Louis de Funès geboren, ein französischer Schauspieler und Komiker. 2014 stand sein 100. Geburtstag im Kalender.

Henri Nestlé –  200. Geburtstag

Henri Nestlé

Am 10. August im Jahr 1814 wurde Henri Nestlé geboren, ein deutscher Unternehmer. Im Jahr 2014 jährte sich sein Geburtstag zum 200. Mal.

Heidi Kabel –  100. Geburtstag 2014

Heidi Kabel

Im Jahr 1914 wurde die deutsche Volksschauspielerin Heidi Kabel geboren. Am 27. August 2014 wurde ihr 100. Geburtstag begangen.

August Macke –  100. Todestag 2014

August Macke

Am 26. September des Jahres 1914 starb August Macke, ein deutscher Maler. Sein Todestag jährte sich im Jahr 2014 zum 100. Mal.

Marquis de Sade –  200. Todestag 2014

Marquis de Sade

Am 2. Dezember des Jahres 1814 starb Marquis de Sade, ein französischer Adliger, Politiker und Schriftsteller. Sein Todestag jährte sich im Jahr 2014 zum 200. Mal.

Karl Carstens –  100. Geburtstag 2014

Karl Carstens

Im Jahr 1914 wurde Karl Carstens geboren, ein deutscher Politiker und Bundespräsident. Am 14. Dezember 2014 wurde sein 100. Geburtstag begangen.

Jubiläen 2014 ohne Monatsangabe

Von den folgenden Personen, die im Jahr 2014 ein Jubiläum haben, ist der Geburts- bzw. Sterbemonat unbekannt:

20141300. Geburtstag von Pippin der Jüngere (714) 
2014760. Geburtstag von Marco Polo (1254) 
2014750. Geburtstag von Clemens V. (1264) 
2014650. Geburtstag von Christine de Pizan (1364) 
2014250. Geburtstag von Alexander MacKenzie (1764) 

Jubiläen im Januar 2014

Januar-Highlights

Karl der Große 1200. Todestag am 28. Januar

Karl der Große

Am 28. Januar vor 1200 Jahren starb Karl der Große, als König des Frankenreichs (768–814), das unter ihm seine größte Ausdehnung hatte, und Römischer Kaiser (800–814) einer der bedeutendsten Herrscher des Mittelalters, der als Vater Europas gilt und die Grundsteine der heutigen Staaten Frankreich und Deutschland legte.

Johann Gottlieb Fichte 200. Todestag am 29. Januar

Johann Gottlieb Fichte

Am 29. Januar vor 200 Jahren starb Johann Gottlieb Fichte, ein deutscher Philosoph („Versuch einer Kritik der Offenbarung“ 1792), der in seiner „Wissenschaftslehre“ einen subjektiven Idealismus entwarf, in seinen „Reden an die deutsche Nation“ zum Widerstand gegen Napoleon aufrief und der erste Rektor der heutigen Humboldt-Universität zu Berlin war.

Runde Geburtstage & Todestage im Januar 2014

01.01.120. Todestag von Heinrich Hertz (†1894) 
02.01.50. Geburtstag von Christian Welp (1964) 
03.01.45. Geburtstag von Michael Schumacher (1969) 
04.01.80. Geburtstag von Hellmuth Karasek (1934) 
06.01.130. Todestag von Gregor Mendel (†1884) 
 50. Geburtstag von Henry Maske (1964) 
07.01.50. Geburtstag von Nicolas Cage (1964)
 25. Todestag von Hirohito (†1989) 
08.01.690. Todestag von Marco Polo (†1324) 
 50. Todestag von Julius Raab (†1964) 
10.01.50. Geburtstag von Frauke Ludowig (1964) 
11.01.60. Geburtstag von Kailash Satyarthi (1954) 
13.01.150. Todestag von Stephen Foster (†1864) 
14.01.140. Todestag von Philipp Reis (†1874) 
15.01.85. Geburtstag von Martin Luther King (1929) 
17.01.50. Geburtstag von Michelle Obama (1964) 
18.01.110. Geburtstag von Cary Grant (1904) 
 100. Geburtstag von Arno Schmidt (1914) 
19.01.175. Geburtstag von Paul Cézanne (1839) 
 140. Todestag von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (†1874) 
 60. Geburtstag von Katharina Thalbach (1954) 
20.01.30. Todestag von Johnny Weissmüller (†1984) 
21.01.90. Todestag von Lenin (†1924) 
 60. Geburtstag von Thomas de Maizière (1954) 
22.01.20. Todestag von Telly Savalas (†1994) 
23.01.70. Todestag von Edvard Munch (†1944) 
 30. Geburtstag von Arjen Robben (1984) 
 25. Todestag von Salvador Dalí (†1989) 
27.01.150. Todestag von Leo von Klenze (†1864) 
 100. Todestag von Johann Carl Weck (†1914) 
 50. Geburtstag von Bridget Fonda (1964) 
28.01.1200. Todestag von Karl der Große (†814)
29.01.200. Todestag von Johann Gottlieb Fichte (†1814) 
 60. Geburtstag von Oprah Winfrey (1954) 
31.01.130. Geburtstag von Theodor Heuss (1884) 

Jubiläen im Februar 2014

Februar-Highlights

Alphonse Bertillon 100. Todestag am 13. Februar

Alphonse Bertillon

Am 13. Februar vor 100 Jahren starb Alphonse Bertillon, ein französischer Kriminalist und Chef des Erkennungsdienstes der Pariser Polizei, der mit der „Bertillonage“ ein erstes, bis zur Einführung des Fingerabdrucks europaweit eingesetztes System zur Personenidentifizierung anhand von Körpermaßen entwickelte (1879–1880).

Galileo Galilei 450. Geburtstag am 15. Februar

Galileo Galilei

Am 15. Februar vor 450 Jahren wurde Galileo Galilei geboren, ein italienisches Universalgenie, Begründer moderner Naturwissenschaft, Mathematiker, Physiker und Astronom.

Runde Geburtstage & Todestage im Februar 2014

05.02.100. Geburtstag von William S. Burroughs (1914) 
07.02.120. Todestag von Adolphe Sax (†1894) 
 60. Geburtstag von Dieter Bohlen (1954) 
12.02.210. Todestag von Immanuel Kant (†1804) 
13.02.100. Todestag von Alphonse Bertillon (†1914) 
 40. Geburtstag von Robbie Williams (1974) 
15.02.450. Geburtstag von Galileo Galilei (1564)
18.02.450. Todestag von Michelangelo Buonarroti (†1564)
 60. Geburtstag von John Travolta (1954) 
 50. Geburtstag von Matt Dillon (1964) 
19.02.40. Geburtstag von Minh-Khai Phan-Thi (1974) 
22.02.50. Geburtstag von Magnus Wislander (1964) 
25.02.100. Todestag von John Tenniel (†1914) 
26.02.450. Geburtstag von Christopher Marlowe (1564) 
27.02.25. Todestag von Konrad Lorenz (†1989) 
28.02.70. Geburtstag von Sepp Maier (1944) 

Jubiläen im März 2014

März-Highlights

Carl Philipp Emanuel Bach 300. Geburtstag am 8. März

Carl Philipp Emanuel Bach

Am 8. März vor 300 Jahren wurde Carl Philipp Emanuel Bach geboren, ein deutscher Komponist, der mit seinen u. a. 170 Klaviersonaten und dem Lehrwerk „Versuch über die wahre Art das Clavier zu spielen“ (1753) als berühmtester der vier ebenfalls als Komponisten tätigen Söhne von Johann Sebastian Bach gilt.

Christian Morgenstern 100. Todestag am 31. März

Christian Morgenstern

Am 31. März vor 100 Jahren starb Christian Morgenstern, ein deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer, der insbesondere durch seine komische Lyrik posthum populär wurde.

Runde Geburtstage & Todestage im März 2014

01.03.110. Geburtstag von Glenn Miller (1904) 
 20. Geburtstag von Justin Bieber (1994) 
02.03.190. Geburtstag von Bedřich Smetana (1824) 
 70. Geburtstag von Uschi Glas (1944) 
05.03.40. Geburtstag von Barbara Schöneberger (1974) 
06.03.60. Geburtstag von Toni Schumacher (1954) 
08.03.300. Geburtstag von Carl Philipp Emanuel Bach (1714)
09.03.90. Geburtstag von Peter Scholl-Latour (1924) 
 80. Geburtstag von Juri Gagarin (1934) 
 50. Geburtstag von Juliette Binoche (1964) 
 20. Todestag von Charles Bukowski (†1994) 
10.03.50. Geburtstag von Toni Polster (1964) 
12.03.100. Todestag von George Westinghouse (†1914) 
16.03.100. Todestag von Charles Albert Gobat (†1914) 
 50. Geburtstag von H. P. Baxxter (1964) 
18.03.75. Geburtstag von Peter Kraus (1939) 
 50. Todestag von Norbert Wiener (†1964) 
23.03.50. Todestag von Peter Lorre (†1964) 
25.03.100. Geburtstag von Norman Borlaug (1914) 
 100. Todestag von Frédéric Mistral (†1914) 
26.03.200. Todestag von Joseph-Ignace Guillotin (†1814) 
 70. Geburtstag von Diana Ross (1944) 
 60. Geburtstag von Jutta Speidel (1954) 
 30. Geburtstag von Felix Neureuther (1984) 
28.03.10. Todestag von Peter Ustinov (†2004) 
29.03.75. Geburtstag von Terence Hill (1939) 
30.03.50. Geburtstag von Rüdiger Hoffmann (1964) 
 50. Geburtstag von Tracy Chapman (1964) 
31.03.100. Todestag von Christian Morgenstern (†1914)
 100. Geburtstag von Octavio Paz (1914) 
 80. Geburtstag von Richard Chamberlain (1934) 

Jubiläen im April 2014

April-Highlights

Alec Guinness 100. Geburtstag am 2. April

Alec Guinness

Am 2. April vor 100 Jahren wurde Alec Guinness geboren, ein berühmter britischer Schauspieler und Oscar-Preisträger, der sich als Charakterdarsteller den Beinamen „Sir mit den tausend Gesichtern“ erarbeitete (u. a. „Oliver Twist“ 1948, „Die Brücke am Kwai“ 1957, „Lawrence von Arabien“ 1962, „Obi-Wan Kenobi“ u. a. in „Krieg der Sterne“ 1981).

Madame de Pompadour 250. Todestag am 15. April

Madame de Pompadour

Am 15. April vor 250 Jahren starb Madame de Pompadour, die offizielle Haupt-Mätresse (1745–1764) des französischen Königs Ludwig XV., die als eine der mächtigsten Frauen ihrer Zeit gilt.

Runde Geburtstage & Todestage im April 2014

02.04.100. Geburtstag von Alec Guinness (1914)
 100. Todestag von Paul Heyse (†1914) 
03.04.90. Geburtstag von Marlon Brando (1924) 
 90. Geburtstag von Doris Day (1924) 
05.04.80. Geburtstag von Roman Herzog (1934) 
 20. Todestag von Kurt Cobain (†1994) 
06.04.110. Geburtstag von Kurt Georg Kiesinger (1904) 
07.04.400. Todestag von El Greco (†1614) 
 75. Geburtstag von Francis Ford Coppola (1939) 
 70. Geburtstag von Gerhard Schröder (1944) 
 60. Geburtstag von Jackie Chan (1954) 
 50. Geburtstag von Russell Crowe (1964) 
15.04.250. Todestag von Madame de Pompadour (†1764) 
 120. Geburtstag von Nikita Chruschtschow (1894) 
16.04.125. Geburtstag von Charlie Chaplin (1889) 
19.04.100. Todestag von Charles Sanders Peirce (†1914) 
20.04.700. Todestag von Clemens V. (†1314)
 125. Geburtstag von Adolf Hitler (1889) 
 50. Todestag von August Sander (†1964) 
 50. Geburtstag von Andy Serkis (1964) 
21.04.150. Geburtstag von Max Weber (1864) 
22.04.290. Geburtstag von Immanuel Kant (1724) 
 110. Geburtstag von Robert Oppenheimer (1904) 
 20. Todestag von Richard Nixon (†1994) 
23.04.450. Geburtstag von William Shakespeare (1564)
24.04.80. Geburtstag von Shirley MacLaine (1934) 
 50. Geburtstag von Djimon Hounsou (1964) 
25.04.800. Geburtstag von Ludwig IX. (1214) 
26.04.125. Geburtstag von Ludwig Wittgenstein (1889) 
 120. Geburtstag von Rudolf Heß (1894) 
28.04.40. Geburtstag von Penélope Cruz (1974) 
30.04.25. Todestag von Sergio Leone (†1989) 

Jubiläen im Mai 2014

Mai-Highlights

Johann Gottfried Schadow 250. Geburtstag am 20. Mai

Johann Gottfried Schadow

Am 20. Mai vor 250 Jahren wurde Johann Gottfried Schadow geboren, ein preußischer Grafiker und der bedeutendste Bildhauer des deutschen Klassizismus (u. a. Quadriga auf dem Brandenburger Tor 1794, zahlreiche Büsten in der „Walhalla“).

Tenzing Norgay 100. Geburtstag am 29. Mai

Tenzing Norgay

Am 29. Mai vor 100 Jahren wurde Tenzing Norgay geboren, ein nepalesischer Bergsteiger und Hochträger, dem mit der Besteigung des 8.848 Meter hohen Mount Everest am 29. Mai 1953 zusammen mit Edmund Hillary die Erstbesteigung des höchsten Berges der Welt gelang.

Runde Geburtstage & Todestage im Mai 2014

2014300. Todestag von Andreas Schlüter (†1714) 
01.05.150. Geburtstag von Anna Marie Jarvis (1864) 
 110. Todestag von Antonin Dvorak (†1904) 
 20. Todestag von Ayrton Senna (†1994) 
02.05.50. Geburtstag von Silvia Neid (1964) 
04.05.85. Geburtstag von Audrey Hepburn (1929) 
05.05.70. Todestag von Bertha Benz (†1944) 
 50. Geburtstag von Heike Henkel (1964) 
08.05.130. Geburtstag von Harry S. Truman (1884) 
11.05.110. Geburtstag von Salvador Dalí (1904) 
12.05.130. Todestag von Bedřich Smetana (†1884) 
 125. Geburtstag von Otto Frank (1889) 
13.05.100. Geburtstag von Joe Louis (1914)
 70. Geburtstag von Uwe Barschel (1944) 
14.05.70. Geburtstag von George Lucas (1944) 
 30. Geburtstag von Mark Zuckerberg (1984) 
16.05.10. Todestag von Marika Rökk (†2004) 
17.05.110. Geburtstag von Jean Gabin (1904) 
19.05.100. Geburtstag von Max Ferdinand Perutz (1914) 
 20. Todestag von Jacqueline Kennedy Onassis (†1994) 
20.05.250. Geburtstag von Johann Gottfried Schadow (1764) 
 70. Geburtstag von Joe Cocker (1944) 
22.05.30. Geburtstag von Karoline Herfurth (1984) 
24.05.100. Geburtstag von Lilli Palmer (1914)
 100. Geburtstag von George Tabori (1914) 
26.05.50. Geburtstag von Lenny Kravitz (1964) 
27.05.450. Todestag von Johannes Calvin (†1564)
 50. Todestag von Jawaharlal Nehru (†1964) 
29.05.200. Todestag von Joséphine de Beauharnais (†1814)
 100. Geburtstag von Tenzing Norgay (1914)
 20. Todestag von Erich Honecker (†1994) 
31.05.25. Geburtstag von Marco Reus (1989) 

Jubiläen im Juni 2014

Juni-Highlights

Bertha von Suttner 100. Todestag am 21. Juni

Bertha von Suttner

Am 21. Juni vor 100 Jahren starb Bertha von Suttner, eine österreichische Pazifistin und Schriftstellerin (u. a. „Die Waffen nieder!“ 1889), die Ehrenvorsitzende des Internationalen Friedensbüros war und mit dem Friedensnobelpreis 1905 ausgezeichnet wurde.

Franz Ferdinand von Österreich-Este 100. Todestag am 28. Juni

Franz Ferdinand von Österreich-Este

Am 28. Juni vor 100 Jahren starb Franz Ferdinand von Österreich-Este, ein österreichischer Erzherzog und Thronfolger von Österreich-Ungarn, dessen Ermordung durch Gavrilo Princip beim Attentat von Sarajevo (1914) den Ersten Weltkrieg auslöste.

Runde Geburtstage & Todestage im Juni 2014

02.06.110. Geburtstag von Johnny Weissmüller (1904) 
 50. Geburtstag von Caroline Link (1964) 
03.06.90. Todestag von Franz Kafka (†1924) 
 50. Geburtstag von Doro Pesch (1964) 
 50. Todestag von Frans Eemil Sillanpää (†1964) 
05.06.10. Todestag von Ronald Reagan (†2004) 
07.06.60. Todestag von Alan Turing (†1954) 
08.06.300. Todestag von Sophie von der Pfalz (†1714) 
10.06.10. Todestag von Ray Charles (†2004) 
11.06.150. Geburtstag von Richard Strauss (1864)
12.06.90. Geburtstag von George H. W. Bush (1924) 
 85. Geburtstag von Anne Frank (1929) 
13.06.70. Geburtstag von Ban Ki-moon (1944) 
14.06.150. Geburtstag von Alois Alzheimer (1864) 
15.06.50. Geburtstag von Courteney Cox (1964) 
17.06.50. Geburtstag von Michael Groß (1964) 
19.06.50. Todestag von Hans Moser (†1964) 
21.06.100. Todestag von Bertha von Suttner (†1914)
22.06.70. Geburtstag von Helmut Dietl (1944) 
 50. Geburtstag von Dan Brown (1964) 
25.06.150. Geburtstag von Walther Hermann Nernst (1864) 
26.06.100. Geburtstag von Lyman Spitzer (1914) 
28.06.100. Todestag von Franz Ferdinand von Österreich-Este (†1914) 

Jubiläen im Juli 2014

Juli-Highlights

Sixtus IV. 600. Geburtstag am 21. Juli

Sixtus IV.

Am 21. Juli vor 600 Jahren wurde Sixtus IV. geboren, ein Papst der römisch-katholischen Kirche (1471–1484), der sein Amt mit weltlicher Machtgier und extensiver Vetternwirtschaft ausübte und die nach ihm benannte berühmte Sixtinische Kapelle in Auftrag gab.

Louis de Funès 100. Geburtstag am 31. Juli

Louis de Funès

Am 31. Juli vor 100 Jahren wurde Louis de Funès geboren, ein populärer französischer Schauspieler und Komiker, der in seinen Filmrollen insbesondere die Rolle des Cholerikers spielte.

Runde Geburtstage & Todestage im Juli 2014

01.07.10. Todestag von Marlon Brando (†2004) 
02.07.300. Geburtstag von Christoph Willibald Gluck (1714) 
04.07.80. Todestag von Marie Curie (†1934) 
08.07.175. Geburtstag von John D. Rockefeller (1839) 
 20. Todestag von Kim Il-sung (†1994) 
09.07.100. Geburtstag von Willi Stoph (1914)
10.07.80. Geburtstag von Alfred Biolek (1934) 
 10. Todestag von Inge Meysel (†2004) 
11.07.80. Geburtstag von Giorgio Armani (1934) 
13.07.60. Todestag von Frida Kahlo (†1954) 
15.07.110. Todestag von Anton Tschechow (†1904) 
 100. Todestag von Ludwig Hatschek (†1914) 
16.07.350. Todestag von Andreas Gryphius (†1664) 
 50. Geburtstag von Miguel Indurain (1964) 
 25. Todestag von Herbert von Karajan (†1989) 
17.07.75. Geburtstag von Ali Khamene’i (1939) 
 60. Geburtstag von Angela Merkel (1954) 
19.07.200. Todestag von Matthew Flinders (†1814) 
 200. Geburtstag von Samuel Colt (1814)
21.07.600. Geburtstag von Sixtus IV. (1414)
 70. Todestag von Claus Schenk Graf von Stauffenberg (†1944) 
 50. Geburtstag von Jens Weißflog (1964) 
22.07.100. Geburtstag von Charles Regnier (1914) 
 50. Geburtstag von John Leguizamo (1964) 
23.07.25. Geburtstag von Daniel Radcliffe (1989) 
24.07.150. Geburtstag von Frank Wedekind (1864) 
25.07.60. Geburtstag von Jürgen Trittin (1954) 
26.07.120. Geburtstag von Aldous Huxley (1894) 
 50. Geburtstag von Sandra Bullock (1964)
28.07.220. Todestag von Maximilien de Robespierre (†1794) 
29.07.40. Todestag von Erich Kästner (†1974) 
30.07.50. Geburtstag von Jürgen Klinsmann (1964) 
31.07.100. Geburtstag von Louis de Funès (1914)
 70. Todestag von Antoine de Saint-Exupéry (†1944) 

Jubiläen im August 2014

August-Highlights

Henri Nestlé 200. Geburtstag am 10. August

Henri Nestlé

Am 10. August vor 200 Jahren wurde Henri Nestlé geboren, ein Schweizer Unternehmer deutscher Herkunft und Gründer des heute weltweit größten Nahrungsmittelkonzerns „Nestlé” (1866/1905).

Heidi Kabel 100. Geburtstag am 27. August

Heidi Kabel

Am 27. August vor 100 Jahren wurde Heidi Kabel geboren, eine deutsche Volksschauspielerin am Hamburger Ohnsorg-Theater, wo sie vor allem in rund 250 plattdeutschen Schauspielen auf der Bühne stand.

Runde Geburtstage & Todestage im August 2014

01.08.550. Todestag von Cosimo de' Medici (†1464) 
 30. Geburtstag von Bastian Schweinsteiger (1984) 
02.08.80. Todestag von Paul von Hindenburg (†1934) 
 50. Geburtstag von Mary-Louise Parker (1964) 
05.08.30. Geburtstag von Helene Fischer (1984) 
 30. Todestag von Richard Burton (†1984) 
08.08.50. Geburtstag von Jan Josef Liefers (1964) 
10.08.200. Geburtstag von Henri Nestlé (1814)
11.08.550. Todestag von Nikolaus von Kues (†1464) 
12.08.300. Todestag von Anne (†1714) 
 60. Geburtstag von François Hollande (1954) 
 50. Todestag von Ian Fleming (†1964) 
16.08.60. Geburtstag von James Cameron (1954) 
 50. Geburtstag von Melinda Gates (1964) 
18.08.70. Todestag von Ernst Thälmann (†1944) 
20.08.100. Todestag von Pius X. (†1914) 
21.08.200. Todestag von Benjamin Thompson (†1814) 
22.08.110. Geburtstag von Deng Xiaoping (1904) 
 50. Geburtstag von Mats Wilander (1964) 
23.08.90. Geburtstag von Ephraim Kishon (1924) 
26.08.100. Geburtstag von Julio Cortázar (1914) 
 40. Todestag von Charles Lindbergh (†1974) 
27.08.100. Geburtstag von Heidi Kabel (1914)
31.08.150. Todestag von Ferdinand Lassalle (†1864) 

Jubiläen im September 2014

September-Highlights

Fletcher Christian 250. Geburtstag am 25. September

Fletcher Christian

Am 25. September vor 250 Jahren wurde Fletcher Christian geboren, ein britischer Seemann, der die vielfach literarisch verarbeitete Meuterei auf dem Schiff „Bounty“ (1789) anführte.

August Macke 100. Todestag am 26. September

August Macke

Am 26. September vor 100 Jahren starb August Macke, einer der bekanntesten deutschen Maler des Expressionismus und Mitglied der Gruppe „Der Blaue Reiter“.

Runde Geburtstage & Todestage im September 2014

02.09.50. Geburtstag von Keanu Reeves (1964)
05.09.240. Geburtstag von Caspar David Friedrich (1774) 
07.09.150. Geburtstag von Jakob Johann von Uexküll (1864) 
 100. Geburtstag von James van Allen (1914) 
09.09.1800. Geburtstag von Aurelian (214) 
10.09.100. Geburtstag von Robert Wise (1914) 
 50. Geburtstag von Jack Ma (1964) 
12.09.100. Geburtstag von Desmond Llewelyn (1914) 
13.09.140. Geburtstag von Arnold Schönberg (1874) 
 25. Geburtstag von Thomas Müller (1989) 
15.09.100. Geburtstag von Will Quadflieg (1914) 
 30. Geburtstag von Harry Mountbatten-Windsor (1984) 
17.09.110. Todestag von Raden Adjeng Kartini (†1904) 
 70. Geburtstag von Reinhold Messner (1944) 
20.09.80. Geburtstag von Sophia Loren (1934) 
21.09.80. Geburtstag von Leonard Cohen (1934) 
 50. Todestag von Otto Grotewohl (†1964) 
 50. Geburtstag von Jorge Drexler (1964) 
22.09.200. Todestag von August Wilhelm Iffland (†1814)
23.09.75. Todestag von Sigmund Freud (†1939) 
25.09.250. Geburtstag von Fletcher Christian (1764) 
 70. Geburtstag von Michael Douglas (1944) 
 50. Geburtstag von Carlos Ruiz Zafón (1964) 
26.09.100. Todestag von August Macke (†1914)
 100. Todestag von Hermann Löns (†1914)
28.09.90. Geburtstag von Marcello Mastroianni (1924) 
 80. Geburtstag von Brigitte Bardot (1934) 
 50. Todestag von Harpo Marx (†1964) 
30.09.80. Geburtstag von Udo Jürgens (1934) 
 50. Geburtstag von Monica Bellucci (1964) 

Jubiläen im Oktober 2014

Oktober-Highlights

Thor Heyerdahl 100. Geburtstag am 6. Oktober

Thor Heyerdahl

Am 6. Oktober vor 100 Jahren wurde Thor Heyerdahl geboren, ein norwegischer Ethnologe und Abenteurer, der durch seine Seereisen in selbstgebauten Seebooten bekannt wurde und u. a. durch seine Überquerung des Südpazifiks mit einem selbstgebauten Balsaholzfloß die Möglichkeit der Besiedlung Polynesiens von Südamerika aus nachwies.

Jackie Coogan 100. Geburtstag am 26. Oktober

Jackie Coogan

Am 26. Oktober vor 100 Jahren wurde Jackie Coogan geboren, einer der ersten US-amerikanischen Kinder-Filmstars, der durch seine Rolle in „The Kid“ (1921) an der Seite von Charlie Chaplin weltberühmt wurde und später u. a. „Uncle Fester“ in der TV-Serie „The Addams Family“ (1964–1966) spielte.

Runde Geburtstage & Todestage im Oktober 2014

01.10.90. Geburtstag von Jimmy Carter (1924) 
03.10.50. Geburtstag von Clive Owen (1964) 
 20. Todestag von Heinz Rühmann (†1994) 
05.10.150. Geburtstag von Louis Jean Lumière (1864) 
06.10.100. Geburtstag von Thor Heyerdahl (1914)
 25. Todestag von Bette Davis (†1989) 
07.10.80. Geburtstag von Ulrike Meinhof (1934) 
09.10.50. Geburtstag von Guillermo del Toro (1964) 
 40. Todestag von Oskar Schindler (†1974) 
10.10.10. Todestag von Christopher Reeve (†2004) 
11.10.130. Geburtstag von Eleanor Roosevelt (1884) 
12.10.200. Geburtstag von Henri Tresca (1814) 
13.10.80. Geburtstag von Nana Mouskouri (1934) 
14.10.120. Geburtstag von Heinrich Lübke (1894) 
 100. Geburtstag von Raymond Davis Jr. (1914) 
 70. Todestag von Erwin Rommel (†1944) 
15.10.450. Todestag von Andreas Vesalius (†1564) 
 170. Geburtstag von Friedrich Nietzsche (1844) 
 50. Todestag von Cole Porter (†1964) 
20.10.50. Todestag von Herbert C. Hoover (†1964) 
 20. Todestag von Burt Lancaster (†1994) 
24.10.250. Geburtstag von Dorothea Schlegel (1764) 
25.10.50. Geburtstag von Nicole Hohloch (1964) 
 30. Geburtstag von Katy Perry (1984) 
26.10.100. Geburtstag von Jackie Coogan (1914) 
27.10.100. Geburtstag von Dylan Thomas (1914) 
28.10.100. Geburtstag von Jonas Salk (1914) 
31.10.50. Geburtstag von Marco van Basten (1964) 
 30. Todestag von Indira Gandhi (†1984) 

Jubiläen im November 2014

November-Highlights

Adolphe Sax 200. Geburtstag am 6. November

Adolphe Sax

Am 6. November vor 200 Jahren wurde Adolphe Sax geboren, ein belgischer Musikinstrumentenbauer, Musiker und der Erfinder des Saxophons (1840).

Hedy Lamarr 100. Geburtstag am 9. November

Hedy Lamarr

Am 9. November vor 100 Jahren wurde Hedy Lamarr geboren, eine in den 1930ern und 1940ern sehr populäre österreichische Schauspielerin (u. a. „Ekstase“ 1933, „White Cargo“ 1942) und Erfinderin, die zusammen mit George Antheil das ursprünglich für die Steuerung von Torpedos vorgesehene und heute im Mobilfunk verwendete „Frequenzsprungverfahren“ erfand.

Runde Geburtstage & Todestage im November 2014

02.11.10. Todestag von Zayid bin Sultan Al Nahyan (†2004) 
03.11.100. Todestag von Georg Trakl (†1914) 
 60. Todestag von Henri Matisse (†1954) 
06.11.200. Geburtstag von Adolphe Sax (1814)
09.11.100. Geburtstag von Hedy Lamarr (1914) 
11.11.130. Todestag von Alfred Brehm (†1884) 
 50. Geburtstag von Calista Flockhart (1964) 
 40. Geburtstag von Leonardo DiCaprio (1974) 
 10. Todestag von Jassir Arafat (†2004) 
14.11.50. Todestag von Heinrich von Brentano (†1964) 
17.11.80. Todestag von Joachim Ringelnatz (†1934) 
 70. Geburtstag von Danny DeVito (1944) 
18.11.70. Geburtstag von Wolfgang Joop (1944) 
21.11.320. Geburtstag von Voltaire (1694) 
 30. Geburtstag von Andreas Gabalier (1984) 
22.11.30. Geburtstag von Scarlett Johansson (1984) 
24.11.150. Geburtstag von Henri de Toulouse-Lautrec (1864) 
25.11.200. Geburtstag von Robert Mayer (1814) 
 170. Geburtstag von Carl Friedrich Benz (1844) 
 100. Geburtstag von Joe DiMaggio (1914) 
26.11.75. Geburtstag von Tina Turner (1939) 
28.11.500. Todestag von Hartmann Schedel (†1514) 
29.11.90. Todestag von Giacomo Puccini (†1924) 
30.11.140. Geburtstag von Winston Churchill (1874) 
 75. Geburtstag von Chandra Bahadur Dangi (1939) 

Jubiläen im Dezember 2014

Dezember-Highlights

Marquis de Sade 200. Todestag am 2. Dezember

Marquis de Sade

Am 2. Dezember vor 200 Jahren starb Marquis de Sade, ein französischer Adliger, Politiker, Philosoph und Schriftsteller (u. a. „Philosophie im Boudoir“ 1795, „Neue Justine“ 1797), der durch seine pornographischen Romane mit Gewaltfantasien bekannt wurde und von dessen Namen sich der Begriff Sadismus ableitet.

Andreas Vesalius 500. Geburtstag am 31. Dezember

Andreas Vesalius

Am 31. Dezember vor 500 Jahren wurde Andreas Vesalius geboren, ein bedeutender flämischer Anatom der Renaissance und königlicher Leibarzt, der das über viele Jahrhunderte durch Galenos geprägte und häufig falsche Bild über den menschlichen Körper revolutionierte und die moderne Anatomie mit begründete („De humani corporis fabrica“ 1543).

Runde Geburtstage & Todestage im Dezember 2014

01.12.250. Todestag von Christian Goldbach (†1764) 
02.12.200. Todestag von Marquis de Sade (†1814)
08.12.50. Geburtstag von Richard David Precht (1964) 
 25. Todestag von Max Grundig (†1989) 
09.12.50. Geburtstag von Johannes B. Kerner (1964) 
 50. Geburtstag von Hape Kerkeling (1964)
11.12.50. Todestag von Alma Mahler-Werfel (†1964) 
 50. Todestag von Sam Cooke (†1964) 
13.12.70. Todestag von Wassily Kandinsky (†1944) 
 25. Geburtstag von Taylor Swift (1989) 
14.12.100. Geburtstag von Karl Carstens (1914)
15.12.70. Todestag von Glenn Miller (†1944) 
16.12.50. Geburtstag von Heike Drechsler (1964) 
19.12.80. Geburtstag von Rudi Carrell (1934) 
22.12.25. Todestag von Samuel Beckett (†1989) 
24.12.490. Todestag von Vasco da Gama (†1524) 
25.12.25. Todestag von Nicolae Ceaușescu (†1989) 
26.12.100. Geburtstag von Annemarie Wendl (1914)
 100. Geburtstag von Richard Widmark (1914) 
28.12.60. Geburtstag von Denzel Washington (1954) 
31.12.500. Geburtstag von Andreas Vesalius (1514)