Andy Serkis

20. April

Vor 50 Jahren wurde Andy Serkis geboren

Am 20. April 2014 feierte Andy Serkis seinen 50. Geburtstag. Er ist ein britischer Schauspieler, der insbesondere durch seine Rolle als „Gollum“ in der Verfilmung von „Der Herr der Ringe“ (2001–1003) bekannt wurde. Andy Serkis wurde am 20. April 1964 in Ruislip Manor, Middlesex in England geboren.

Kalenderblatt 20.4.

20. April 2014 Ostersonntag · KW 16

Der 20. April ist der 110. Tag des Jahres und fiel 2014 auf einen Sonntag. Der 20.04.2014 war vor 95 Tagen. Wer hat am 20. April Geburtstag? Die berühmten Stars, Promis und bedeutenden Personen auf dieser Seite wurden am 20. April geboren. In diesem Jahr hatten u. a. folgende Jahrgänge Jubiläum:

Kalender

Geburtstage im April ›

Entdecken Sie die historischen und Promi-Geburtstage des Monats. Welche Prominente haben im April Geburtstag?

Horoskop

»«

Geburtstagskinder vom 20. April sind im Sternzeichen Widder geboren.

Namenstage

Hildegund & Odetta

Am 20. April haben u. a. Träger der Namen Hildegund und Odetta Namenstag.

Chronik

Tageschronik 20. April

Das Geburtstagsbuch mit über 1.200 Einträgen zu allen wichtigen Ereignissen, Personen und Daten vom 20. April im vergangenen Jahrhundert. 140 Seiten.

Zeitungen

Zeitungen vom 20. April

Zeitungen

Originale Zeitungen und Zeitschriften z. B. von einem 20. April aus dem Zeitungsarchiv:

  
Zeitungen von diesem Tag

Empfehlen

Tages-Ranking:  10/10

Das Tages-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Geburtstagskinder. Empfehlen Sie diesen Tag weiter:

Geboren am 20. April

1983 Miranda Kerr – 31

Miranda Kerr, geboren am 20. April 1983

Miranda May Kerr ist ein international bekanntes australisches Model, die ihre Karriere bereits mit 13 Jahren als Gewinnerin eines Model-Wettbewerbs begann und u. a. als „Victoria's Secret Angel“ (2007–2013) unter Vertrag war. Geboren wurde sie am 20. April 1983 in Sydney in Australien. Kerr feierte in diesem Jahr ihren 31. Geburtstag.

1980 Jasmin Wagner – 34

Jasmin Wagner, geboren am 20. April 1980

Jasmin Wagner ist eine deutsche Sängerin, Moderatorin und Schauspielerin, die in den 1990er-Jahren unter dem Künstlernamen „Blümchen“ mit zahlreichen Dancepop-Songs erfolgreich war („Herz an Herz“ 1995, „Kleiner Satellit“ 1996). Sie wurde am 20. April 1980 in Hamburg geboren. In diesem Jahr feierte Wagner ihren 34. Geburtstag.

1969 Felix Baumgartner – 45

Felix Baumgartner, geboren am 20. April 1969

Felix Baumgartner ist ein österreichischer Fallschirmspringer und Base-Jumper, der mit seinem Sprung aus 39 km Höhe am 14. Oktober 2012 u. a. die Rekorde der höchsten bemannten Ballonfahrt, des längsten freien Falls und mit dem Durchbrechen der Schallmauer der größten erreichten Geschwindigkeit (Mach 1,24) hält. Geboren wurde er am 20. April 1969 in Salzburg in Österreich. Baumgartner feierte in diesem Jahr seinen 45. Geburtstag.

1966 David Filo – 48

David Filo, geboren am 20. April 1966

David Filo ist ein US-amerikanischer Unternehmer und zusammen mit Jerry Yang Gründer des Internetunternehmens „Yahoo!“ (1995). Er wurde am 20. April 1966 in Wisconsin in den Vereinigten Staaten geboren. In diesem Jahr 2014 feierte Filo seinen 48. Geburtstag.

1964 Andy Serkis – ★ 50

Andy Serkis, geboren am 20. April 1964

Andy Serkis ist ein britischer Schauspieler, der insbesondere durch seine Rolle als „Gollum“ in der Verfilmung von „Der Herr der Ringe“ (2001–1003) bekannt wurde. Er wurde am 20. April 1964 in Ruislip Manor, Middlesex in England geboren. In diesem Jahr 2014 feierte Serkis seinen 50. Geburtstag.

1949 Jessica Lange – 65

Jessica Lange, geboren am 20. April 1949

Jessica Lange ist eine US-amerikanische Schauspielerin (u. a. „King Kong“ 1976, „Francis“ 1982, „Tootsie“ 1983, „Operation Blue Sky“ 1994) und zweifache Oscar-Preisträgerin. Geboren wurde sie am 20. April 1949 in Cloquet, Minnesota in den Vereinigten Staaten. Lange feierte in diesem Jahr ihren 65. Geburtstag.

1946 Sabine Bergmann-Pohl – 68

Sabine Bergmann-Pohl, geboren am 20. April 1946

Sabine Bergmann-Pohl ist eine deutsche CDU-Politikerin, die als Präsidentin der ersten frei gewählten DDR-Volkskammer das letzte Staatsoberhaupt der DDR (1990) war. Sie wurde am 20. April 1946 in Eisenach geboren. In diesem Jahr 2014 feierte Bergmann-Pohl ihren 68. Geburtstag.

1944 Michael Mendl – ★ 70

Michael Mendl, geboren am 20. April 1944

Michael Mendl ist ein deutscher Theater- und Film-Schauspieler (u. a. „Kleine Haie“ 1991, „Im Schatten der Macht“ 2003, „Der Untergang“ 2004). Er wurde am 20. April 1944 in Lünen geboren. In diesem Jahr 2014 feierte Mendl seinen 70. Geburtstag.

1941 Ryan O’Neal – 73

Patrick Ryan O’Neal ist ein insbesondere in den 1970er-Jahren populärer US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Love Story“ 1970, „Paper Moon“ 1973, „Barry Lyndon“ 1975). Geboren wurde er am 20. April 1941 in Los Angeles, Kalifornien. O’Neal feierte in diesem Jahr 2014 seinen 73. Geburtstag.

1937 George Takei – 77

George Takei, geboren am 20. April 1937

George Hosato Takei ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der international als „Lieutenant Hikaru Sulu“ in der TV-Serie „Raumschiff Enterprise“ (1966–1969) und weiteren „Star Trek“-Produktionen bekannt wurde. Geboren wurde er am 20. April 1937 in Los Angeles, Kalifornien. Takei feierte in diesem Jahr seinen 77. Geburtstag.

1927 Phil Hill – 87 (†81)

Phil Hill, geboren am 20. April 1927

Philip Toll Hill war ein ehemaliger US-amerikanischer Rennfahrer und Weltmeister in der Formel 1 (1961). Geboren wurde er in den 1920er-Jahren am 20. April 1927 in Miami, Florida in den Vereinigten Staaten und starb im Alter von 81 Jahren am 28. August 2008 in Salinas, Kalifornien. Dieses Jahr wäre er 87 Jahre alt geworden.

1927 Karl Alexander Müller – 87

Karl Alexander Müller, geboren am 20. April 1927

Karl Alexander Müller ist ein Schweizer Physiker, der zusammen mit dem deutschen Physiker Johannes Georg Bednorz den Nobelpreis für Physik 1987 „für ihre bahnbrechende Entdeckung von Supraleitung in keramischen Materialien“ erhielt. Geboren wurde er am 20. April 1927 in Basel in der Schweiz. Müller feierte in diesem Jahr seinen 87. Geburtstag.

1893 Joan Miró – 121 (†90)

Joan Miró, geboren am 20. April 1893

Joan Miró i Ferrà war ein international bedeutender katalanischer Maler, Grafiker, Bildhauer und Keramiker des Surrealismus. Geboren wurde er am 20. April 1893 in Barcelona in Spanien und starb im hohen Alter von 90 Jahren am 25. Dezember 1983 in Palma de Mallorca. Sein Geburtstag jährte sich in diesem Jahr zum 121. Mal.

1890 Adolf Schärf – 124 (†74)

Adolf Schärf, geboren am 20. April 1890

Adolf Schärf war ein österreichischer Politiker der SPÖ, Vorsitzender seiner Partei (1945–1957) und der erste im Amt wiedergewählte Bundespräsident der Zweiten Republik Österreichs (1957–1965). Er wurde am 20. April 1890 in Nikolsburg (heute Mikulov) in Südmähren (heute Tschechien) geboren und starb am 28. Februar 1965 mit 74 Jahren in Wien. In diesem Jahr jährte sich sein Geburtstag das 124. Mal.

1889 Adolf Hitler – ★ 125 (†56)

Adolf Hitler, geboren am 20. April 1889

Adolf Hitler war der Diktator des Deutschen Reiches in der Zeit des Nationalsozialismus (1933–1945, ab 1934 „Führer und Reichskanzler“) sowie Vorsitzender der NSDAP (1921–1945), der mit dem Angriff auf Polen den Zweiten Weltkrieg auslöste und dessen Regime Völkermord an mehreren Millionen Menschen beging. Geboren wurde er am 20. April 1889 in Braunau am Inn in Österreich-Ungarn (heute Österreich) und starb mit 56 Jahren am 30. April 1945 in Berlin. Sein Geburtstag jährte sich 2014 zum 125. Mal.

1851 Torakusu Yamaha – 163 (†65)

Torakusu Yamaha, geboren am 20. April 1851

Torakusu Yamaha war ein japanischer Unternehmer und Gründer des Konzerns „Yamaha Corporation“ (1887), der heute u. a. Musikinstrumente, Motorräder und Elektrogeräte produziert. Geboren wurde er am 20. April 1851 in Nagasaki, Nagasaki in Japan und starb im Alter von 65 Jahren am 8. August 1916 in Hamamatsu. Sein Geburtstag jährte sich in diesem Jahr zum 163. Mal.

1850 Daniel Chester French – 164 (†81)

Daniel Chester French, geboren am 20. April 1850

Daniel Chester French war ein US-amerikanischer und einer der bedeutendsten Bildhauer des 19. und 20. Jahrhunderts (u. a. Statue von Abraham Lincoln im „Lincoln Memorial“ 1915–1922). Er wurde am 20. April 1850 in Exeter, New Hampshire in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 7. Oktober 1931 mit 81 Jahren in Stockbridge, Massachusetts. In diesem Jahr jährte sich sein Geburtstag das 164. Mal.

1808 Napoleon Bonaparte III. – 206 (†64)

Napoleon Bonaparte III., geboren am 20. April 1808

Charles-Louis-Napoléon Bonaparte war ein französischer Staatspräsident (1848–1852) und als Napoleon III. Kaiser der Franzosen sowie letzter Monarch Frankreichs (1852–1870). Er wurde am 20. April 1808 in Paris geboren und verstarb am 9. Januar 1873 im Alter von 64 Jahren in Chislehurst, London in England. Sein Geburtstag jährte sich in diesem Jahr zum 206. Mal.

1786 Marc Seguin – 228 (†88)

Marc Seguin, geboren am 20. April 1786

Marc Seguin war ein französischer Ingenieur, u. a. Erfinder des Röhrenkessels für Dampfmaschinen und Erbauer sowie Mitbetreiber der ersten dampflokbetriebenen Eisenbahnstrecke für öffentlichen Personenverkehr in Kontinentaleuropa (1831). Er wurde am 20. April 1786 in Annonay in Frankreich geboren und starb am 24. Februar 1875 mit 88 Jahren ebenda. In diesem Jahr jährte sich sein Geburtstag das 228. Mal.

Gestorben am 20. April

Gedenktage am 20. April 2014

Clemens V., geboren  1264

Wer ist an einem 20. April gestorben? Vor siebenhundert Jahren im Jahr 1314 starb Clemens V., geboren 1264. Er war ein französischer Geistlicher und Papst der römisch-katholischen Kirche (1305–1314), der mit der Verlegung des Papstsitzes ins französische Avignon (1309) das Avignonesische Papsttum begründete, den Templerorden auflöste und zahlreiche seiner Mitglieder hinrichten ließ (1312). Weitere Todestage berühmter Personen am 20. April:

† 1998Octavio Paz (†84)
† 1991Don Siegel (†78)
† 1964August Sander (†87)
† 1918Ferdinand Braun (†67)
† 1912Bram Stoker (†64)
† 1472Leon Battista Alberti (†68)