Jodie Foster

19. November

1962 wurde Jodie Foster geboren

Am 19. November 2014 feiert Jodie Foster ihren 52. Geburtstag. Sie ist eine US-amerikanische Schauspielerin (u. a. „Taxi Driver“ 1977, „Das Schweigen der Lämmer“ 1991), Filmregisseurin, Filmproduzentin und Oscar-Preisträgerin. Alicia Christian Foster wurde am 19. November 1962 in Los Angeles, Kalifornien geboren. Jodie Foster ›

Kalenderblatt 19.11.

19. November 2014 Mittwoch · Buß- und Bettag · KW 47

Der 19. November ist der 323. Tag des Jahres und fällt 2014 auf einen Mittwoch. Es sind noch 210 Tage bis zum 19.11.2014. Wer hat am 19. November Geburtstag? Die berühmten Stars, Promis und bedeutenden Personen auf dieser Seite wurden am 19. November geboren. In diesem Jahr haben u. a. folgende Jahrgänge Jubiläum:

Kalender

Geburtstage im November ›

Entdecken Sie die historischen und Promi-Geburtstage des Monats. Welche Prominente haben im November Geburtstag?

Zeitungen

Zeitungen vom 19. November

Originale Tageszeitungen und Zeitschriften z. B. von einem historischen 19. November:

   Zeitungen von diesem Tag


Horoskop

»«

Geburtstagskinder vom 19. November wurden im Sternzeichen Skorpion geboren.

Namenstage

Bettina, Elisabeth & Co.

Am 19. November haben u. a. Bettina, Elisabeth, Lisa und Roman Namenstag.

Weise Worte zum Tag

Es kündigt die Elisabeth, was für ein Winter vor uns steht.

– Bauernregel zum 19. November

Empfehlen

Tages-Ranking:  10/10

Das Tages-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Geburtstagskinder. Empfehlen Sie diesen Tag weiter:

Geboren am 19. November

1962 Jodie Foster – 51

Jodie Foster, geboren am 19. November 1962

Alicia Christian Foster ist eine US-amerikanische Schauspielerin (u. a. „Taxi Driver“ 1977, „Das Schweigen der Lämmer“ 1991), Filmregisseurin, Filmproduzentin und Oscar-Preisträgerin. Sie wurde am 19. November 1962 in Los Angeles, Kalifornien geboren. In diesem Jahr feiert Foster ihren 52. Geburtstag.

1961 Meg Ryan – 52

Meg Ryan, geboren am 19. November 1961

Margaret Mary Emily Anne Hyra ist eine bekannte US-amerikanische Schauspielerin (u. a. „Harry und Sally“ 1989, „Schlaflos in Seattle“ 1993, „French Kiss“ 1995). Geboren wurde sie am 19. November 1961 in Fairfield, Connecticut in den Vereinigten Staaten. Hyra feiert in diesem Jahr ihren 53. Geburtstag.

1942 Calvin Klein – 71

Calvin Klein, geboren am 19. November 1942

Calvin Richard Klein ist ein bekannter amerikanischer Modedesigner und Gründer des nach ihm benannten Modelabels „Calvin Klein“ (1968). Er wurde am 19. November 1942 in New York City geboren. In diesem Jahr 2014 feiert Klein seinen 72. Geburtstag.

1938 Ted Turner – ★ 75

Ted Turner, geboren am 19. November 1938

Robert Edward Turner ist ein US-amerikanischer Medienunternehmer, der u. a. die Fernsehsender TBS (1970) und TNT (1988) gründete und mit dem Nachrichtenkanal CNN (1980 national, 1985 international) das Nachrichtengeschäft revolutionierte. Er wurde am 19. November 1938 in Cincinnati, Ohio in den Vereinigten Staaten geboren. In diesem Jahr feiert Turner seinen 76. Geburtstag.

1936 Yuan T. Lee – 77

Yuan T. Lee, geboren am 19. November 1936

Yuan Tseh Lee ist ein taiwanischer Chemiker und zusammen mit Dudley R. Herschbach und John C. Polanyi Träger des Nobelpreises für Chemie 1986 „für ihre Mitwirkung betreffend der Dynamik chemischer Elementarprozesse“. Er wurde am 19. November 1936 in Hsinchu in Taiwan geboren. In diesem Jahr feiert Lee seinen 78. Geburtstag.

1933 Larry King – ★ 80

Larry King, geboren am 19. November 1933

Lawrence Harvey Zeiger ist ein berühmter US-amerikanischer Journalist, der u. a. in seiner CNN-Talkshow „Larry King Live“ (seit 1985) in über 50 Jahren über 40.000 Interviews führte. Geboren wurde er am 19. November 1933 in Brooklyn, New York City. Zeiger feiert in diesem Jahr seinen 81. Geburtstag.

1921 Max Kruse – 92

Max Kruse ist ein deutscher Schriftsteller von Kinderbüchern, der die Puppenfirma seiner Mutter Käthe Kruse nach dem Krieg wieder aufbaute und Kinderbuchreihen wie „Der Löwe ist los“ (ab 1952) und „Urmel aus dem Eis“ (ab 1969) schrieb. Geboren wurde er am 19. November 1921 in Bad Kösen. Kruse feiert in diesem Jahr seinen 93. Geburtstag.

1917 Indira Gandhi – 96 (†66)

Indira Gandhi, geboren am 19. November 1917

Indira Priyadarshini Gandhi war eine indische Politikerin und die bisher einzige weibliche Premierministerin Indiens (1966–1977, 1980–1984), die durch ein Attentat ums Leben kam. Geboren wurde sie am 19. November 1917 in Allahabad in Indien und starb am 31. Oktober 1984 im Alter von 66 Jahren in Neu-Delhi. Dieses Jahr hätte sie ihren 97. Geburtstag gefeiert.

1912 George Emil Palade – 101 (†95)

George Emil Palade war ein einflussreicher rumänisch-US-amerikanischer Zellbiologe und zusammen mit Albert Claude und Christian de Duve Träger des Nobelpreises für Physiologie oder Medizin 1974 „für ihre Entdeckungen zur strukturellen und funktionellen Organisation der Zelle“. Er wurde am 19. November 1912 in Iași in Rumänien geboren und starb mit 95 Jahren am 7. Oktober 2008 in Del Mar, Kalifornien in den Vereinigten Staaten. 2014 jährt sich sein Geburtstag zum 102. Mal.

1908 Kurt Heinrich Debus – 105 (†74)

Kurt Heinrich Debus war ein deutscher Raketenpionier, der im Zweiten Weltkrieg an der Entwicklung der „V2“-Rakete beteiligt war und nach Kriegsende erster Direktor des „Kennedy Space Center“ der NASA (1962–1974) wurde. Er wurde am 19. November 1908 in Frankfurt am Main geboren und starb mit 74 Jahren am 10. Oktober 1983 in Cocoa Beach, Florida in den Vereinigten Staaten. 2014 jährt sich sein Geburtstag das 106. Mal.

1900 Anna Seghers – 113 (†82)

Anna Seghers, geboren am 19. November 1900

Netty Radványi war eine deutsche Schriftstellerin, die mit ihrem zunächst im Exil in Mexiko erschienenen Roman „Das siebte Kreuz“ (1942) weltberühmt wurde und nach ihrer Rückkehr nach Deutschland in der DDR viele Jahre Präsidentin des Schriftstellerverbandes (1952–1978) war. Sie wurde am 19. November 1900 in Mainz geboren und starb mit 82 Jahren am 1. Juni 1983 in Berlin. 2014 jährt sich ihr Geburtstag das 114. Mal.

1888 José Raúl Capablanca – ★ 125 (†53)

José Raúl Capablanca, geboren am 19. November 1888

José Raúl Capablanca y Graupera war ein kubanischer Diplomat, Schachspieler und der dritte offizielle Schachweltmeister (1921–1927), der von etwa 600 Turnierpartien (1913–1927) nur fünf verlor. Er wurde am 19. November 1888 in Havanna in Kuba geboren und verstarb im Alter von 53 Jahren am 8. März 1942 in New York City. Sein Geburtstag jährt sich in diesem Jahr zum 126. Mal.

1875 Hiram Bingham – 138 (†80)

Hiram Bingham, geboren am 19. November 1875

Hiram Bingham war ein US-amerikanischer Archäologe und Politiker, der mit seinem Team die Ruinen der Inkastadt Machu Picchu wiederentdeckte (1911) und vermutlich als Vorlage für die Romanfigur Indiana Jones diente. Geboren wurde er am 19. November 1875 in Honolulu, Hawaii in den Vereinigten Staaten und starb am 6. Juni 1956 mit 80 Jahren in Washington, D.C. Sein Geburtstag jährt sich in diesem Jahr zum 139. Mal.

1831 James A. Garfield – 182 (†49)

James A. Garfield, geboren am 19. November 1831

James Abram Garfield war ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und bis zu seinem Tod in Folge eines Attentats für rund ein halbes Jahr der 20. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (1881). Geboren wurde er am 19. November 1831 in Orange, Cuyahoga County, Ohio in den Vereinigten Staaten und verstarb am 19. September 1881 mit 49 Jahren in Elberon, New Jersey. 2014 jährt sich sein Geburtstag zum 183. Mal.

1799 René Caillié – 214 (†38)

René Caillié, geboren am 19. November 1799

René Caillié war ein französischer Afrikaforscher, der als zweiter Europäer Timbuktu erreichte und als Erster lebend von seiner Reise zurückkehrte und in Europa von ihr berichten konnte. Geboren wurde er am 19. November 1799 in Mauzé-sur-le-Mignon in Frankreich und verstarb am 17. Mai 1838 mit 38 Jahren in La Gripperie-Saint-Symphorien. In diesem Jahr jährt sich sein Geburtstag das 215. Mal.

1600 Karl I. – 413 (†48)

Karl I., geboren am 19. November 1600

Karl Stuart war der König von England, Schottland und Irland aus dem Haus Stuart (1625–1649), der mit seiner absolutistischen Politik den in der Abschaffung der Monarchie mündenden englischen Bürgerkrieg (1642–1649) zwischen Monarchisten und Parlamentariern auslöste und hingerichtet wurde. Er wurde am 19. November 1600 in Dunfermline in England geboren und verstarb mit 48 Jahren am 30. Januar 1649 in London. Sein Geburtstag jährt sich 2014 zum 414. Mal.

Gestorben am 19. November

Gedenktage am 19. November 2014

Franz Schubert, geboren am 31. Januar 1797

Wer ist an einem 19. November gestorben? Vor 186 Jahren im Jahr 1828 starb Franz Schubert, geboren am 31. Januar 1797. Er war ein berühmter österreichischer Komponist der Romantik, der über 600 Lieder und u. a. mehrere Sinfonien komponierte (u. a. Sinfonie h-Moll „Unvollendete“ 1822). Weitere Todestage berühmter Personen am 19. November:

† 2013Frederick Sanger (†95)
† 1887Emma Lazarus (†38)