Hans Berger

Hans Berger

wurde am 21. Mai 1873 geboren

Hans Berger war ein deutscher Neurologe und Psychiater, der die Elektroenzephalografie entwickelte und 1924 das erste EEG aufzeichnete. Er wurde in den 1870er-Jahren am 21. Mai 1873 in Neuses (heute zu Coburg) geboren und starb am 1. Juni 1941 mit 68 Jahren in Jena. Sein Geburtstag jährt sich 2014 zum 141. Mal.

Hans Berger, geboren 1873, war ein deutscher Neurologe und Psychiater.

Geben Sie Hans Berger ein »Gefällt mir«, um seine Popularität zu steigern.

Lebensdaten

Steckbrief von Hans Berger

GeburtsdatumMittwoch, 21. Mai 1873
GeburtsortNeuses (heute zu Coburg), Bayern, Deutschland
TodesdatumSonntag, 1. Juni 1941 (†68)
SterbeortJena, Thüringen, Deutschland
SternzeichenStier

Zeitliche Einordnung

Hans Berger und seine Zeit (1873–1941)

Hans Berger wird in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1873 zur Zeit des Deutschen Kaiserreichs zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Konrad Adenauer (1876–1967) und Thomas Mann (1875–1955). Seine Kindheit und Jugend erlebt er in den 1870er- und 1880er-Jahren. Während er lebt wirken u. a. auch Robert Koch (1843–1910), Ferdinand Sauerbruch (1875–1951) und Otto Heinrich Warburg (1883–1970). Hans Bergers Lebensspanne umfasst 68 Jahre. Er stirbt 1941 zur Zeit des Nationalsozialismus und des Zweiten Weltkrieges.

Mehr entdecken

Thematisch verwandte Persönlichkeiten

Wenn Sie sich für Hans Berger interessieren, könnten Sie auch diese Personen auf geboren.am interessant finden:

  • Alois Alzheimer
  • Friedrich Sertürner
  • Robert Koch
  • Moritz Schreber

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Biografische Fragen und Fakten

Wann wurde Hans Berger geboren? Hans Berger wurde vor 141 Jahren im Jahr 1873 geboren.

An welchem Tag ist Hans Berger geboren worden? Hans Berger hatte im Frühling am 21. Mai Geburtstag. Er wurde an einem Mittwoch geboren. 2014 fällt sein Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag.

Welches Sternzeichen war Hans Berger? Hans Berger wurde im westlichen Tierkreiszeichen Stier geboren.

Wo wurde Hans Berger geboren? Hans Berger wurde in Deutschland geboren. Er kam in Neuses (heute zu Coburg) zur Welt.

Wann ist Hans Berger gestorben? Hans Berger verstarb vor 73 Jahren Anfang der 1940er-Jahre am 1. Juni 1941, einem Sonntag.

Wie alt war Hans Berger als er starb? Hans Berger wurde 68 Jahre alt. Er starb elf Tage nach seinem 68. Geburtstag.

Geburtsort / Sterbeort

Neuses (heute zu Coburg) – Deutschland

Hans Berger wurde in Neuses (heute zu Coburg) geboren und starb in Jena.

Jubiläen & Gedenktage

141. Geburtstag

141. Geburtstag in diesem Jahr am 21. Mai 2014. Jubiläen in diesem Jahr ›

150. Jubiläum

150. Jubiläum des Geburtstags in neun Jahren am 21. Mai 2023. Jubiläen im Jahr 2023 ›

80. Todestag

80. Todestag am 1. Juni 2021. Jubiläen im Jahr 2021 ›

Webtipps

Weiterführende Links zu Informationen im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Hans Berger zu erfahren:

Geburtstag

»21.5.«

Der 21. Mai: Wer hat zusammen mit Hans Berger Geburtstag?

Geburtsjahr

»1873«

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1873: Wer wurde im Jahr 1873 geboren?

Namen

»B«

Bekannte Personen, deren Nachname ebenfalls mit dem Buchstaben B beginnt.

Nutzermeinungen über Hans Berger

Kommentare

Personen-Ranking:  4.0/10

Steigern Sie das Ranking von Hans Berger durch ein Gefällt mir:

Schlagworte zu Hans Berger