Ferdinand Magellan

Ferdinand Magellan

wurde 1480 geboren

Ferdinand Magellan war ein portugiesischer Seefahrer, der im Auftrag der spanischen Krone 1519 zu einer Weltumseglung gen Westen aufbrach, bei der er die nach ihm benannte Magellanstraße an der Spitze Südamerikas entdeckte, aber deren Ankunft mit nur wenigen Besatzungsmitgliedern (1522) er selbst nicht mehr erlebte. Er wurde nach dem damals verwendeten julianischen Kalender 1480 in Sabrosa, Vila Real in Portugal geboren und starb am 27. April 1521 mit 41 Jahren in Mactan auf den Philippinen. 2015 jährt sich sein Geburtstag das 535. Mal.

Ferdinand Magellan, geboren 1480, war ein portugiesischer Seefahrer.

Lebensdaten

Steckbrief von Ferdinand Magellan

Geburtsjahr1480
GeburtsortSabrosa, Vila Real, Norte, Portugal
Todesdatum27. April 1521 (†41)
SterbeortMactan, Philippinen

Magellan–Zitat

»Wer an der Küste bleibt, kann keine neuen Ozeane entdecken.«

– Ferdinand Magellan

Zeitliche Einordnung

Magellans Zeit und seine Zeitgenossen (1480–1521)

Ferdinand Magellan wird gegen Ende des 15. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1480 im Spätmittelalter zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Martin Luther (1483–1546) und Francisco Pizarro (1476–1541). Seine Kindheit verlebt er in den 1480er-Jahren, seine Jugend in den 1490ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Vasco da Gama (1469–1524), Nikolaus Kopernikus (1473–1543) und Christoph Kolumbus (1451–1506). Ferdinand Magellans Lebensspanne umfasst 41 Jahre. Er stirbt 1521 zur Zeit der Renaissance und Reformation.

Hinweis zu den Lebensdaten von Magellan: Ferdinand Magellan lebte vor der Einführung des Gregorianischen Kalenders im Jahr 1582. Geburtsdatum, Sterbedatum sowie weitere Lebensdaten werden daher entsprechend des bis dahin verwendeten Julianischen Kalenders angegeben.

Magellan-Autogramm

Unterschrift von Ferdinand Magellan

Unterschrift Ferdinand Magellan

Magellan-FAQ

Häufige Fragen: Biografische Fakten über Magellan

Wann wurde Magellan geboren? Ferdinand Magellan wurde vor 535 Jahren im Jahr 1480 geboren.

Wo wurde Ferdinand Magellan geboren? Magellan wurde in Südeuropa auf der Iberischen Halbinsel geboren. Er kam in Sabrosa, Vila Real in Portugal zur Welt.

Wann ist Magellan gestorben? Ferdinand Magellan starb nach dem Julianischen Kalender vor 494 Jahren im 16. Jahrhundert am 27. April 1521.

Wie alt war Ferdinand Magellan zum Zeitpunkt seines Todes? Ferdinand Magellan wurde 41 Jahre alt.

Magellan-Diskussion

Kommentare und Fragen zu Magellan

Geburtsort / Sterbeort

Sabrosa, Vila Real – Portugal

Ferdinand Magellan wurde in Sabrosa, Vila Real in Portugal geboren und starb in Mactan auf den Philippinen .

Jubiläen & Gedenktage

535. Geburtstag

535. Geburtstag in diesem Jahr. Jubiläen in diesem Jahr ›

550. Jubiläum

550. Jubiläum des Geburtstages in 15 Jahren 2030. Jubiläen im Jahr 2030 ›

500. Todestag

500. Todestag am 27. April 2021. Jubiläen im Jahr 2021 ›

Webtipps

Weiterführende Links zu Informationen im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von Ferdinand Magellan:

Empfehlen

Personen-Ranking: 9.4/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Ferdinand Magellan auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch zu Ferdinand Magellan verwandte Persönlichkeiten

Geburtsland

»PT«

Berühmte Personen aus dem Geburtsland von Ferdinand Magellan: Portugal.

Geburtsjahr

»1480«

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1480: Wer wurde im Jahr 1480 geboren?

Natur & Umwelt

»«

Weitere berühmte Personen aus Natur & Forschung: Wissenschaftler & Naturforscher.

Schlagworte zu Ferdinand Magellan