Pierre de Coubertin

Pierre de Coubertin

wurde am 1. Januar 1863 geboren

Pierre Frédy de Coubertin war ein französischer Pädagoge, Historiker und Begründer der Olympischen Spiele der Neuzeit der das Internationale Olympische Komitee (IOC, 1894) gründete und das Symbol der Olympischen Ringe (1913) entwarf. Er wurde am 1. Januar 1863 in Paris geboren und verstarb am 2. September 1937 mit 74 Jahren in Genf in der Schweiz. 2014 jährte sich sein Geburtstag zum 151. Mal.

Pierre de Coubertin, geboren 1863, war ein französischer Pädagoge, Historiker und Sportfunktionär.

Lebensdaten

Steckbrief von Pierre de Coubertin

GeburtsdatumDonnerstag, 1. Januar 1863
GeburtsortParis, Île-de-France, Frankreich
TodesdatumDonnerstag, 2. September 1937 (†74)
SterbeortGenf, Schweiz
SternzeichenSteinbock

Coubertin-Zitat

»Teilnehmen ist wichtiger als Siegen.«

– Pierre de Coubertin

Zeitliche Einordnung

Coubertins Zeit und seine Zeitgenossen (1863–1937)

Pierre de Coubertin wird in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1863 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Pierre Curie (1859–1906) und Claude Debussy (1862–1918). Seine Kindheit und Jugend erlebt er in den 1860er- und 1870er-Jahren. Während er lebt wirken u. a. auch Max Schmeling (1905–2005), Sepp Herberger (1897–1977) und Enzo Ferrari (1898–1988). Pierre de Coubertins Lebensspanne umfasst 74 Jahre. Er stirbt im Jahr 1937.

Coubertin-Trivia

Schon gewusst?

Pierre de Coubertin erhielt für seine „Ode an den Sport“ eine olympische Goldmedaille für Literatur. Das Werk reichte er unter einem Pseudonym ein.

Coubertin-FAQ

Häufige Fragen: Biografische Fakten über Coubertin

Wann wurde Coubertin geboren? Pierre de Coubertin wurde vor 151 Jahren im Jahr 1863 geboren.

An welchem Tag ist Pierre de Coubertin geboren worden? Coubertin hatte im Winter an Neujahr, den 1. Januar, Geburtstag. Er wurde an einem Donnerstag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Mittwoch, 2015 liegt er auf einem Donnerstag.

Welches Sternzeichen war Coubertin? Pierre de Coubertin wurde im westlichen Tierkreiszeichen Steinbock geboren.

Wo wurde Pierre de Coubertin geboren? Coubertin wurde in Westeuropa geboren. Er kam in Paris zur Welt.

Wann ist Coubertin gestorben? Pierre de Coubertin starb vor 77 Jahren in den 1930er-Jahren am 2. September 1937, einem Donnerstag.

Wie alt war Pierre de Coubertin als er starb? Pierre de Coubertin wurde 74 Jahre alt.

Coubertin-Diskussion

Meinungen und Fragen zu Coubertin

Geburtsort / Sterbeort

Paris – Frankreich

Pierre de Coubertin wurde in Paris geboren und verstarb in Genf in der Schweiz.

Jubiläen & Gedenktage

151. Geburtstag

151. Geburtstag in diesem Jahr am 1. Januar 2014. Jubiläen in diesem Jahr ›

200. Jubiläum

200. Jubiläum des Geburtstages in 49 Jahren am 1. Januar 2063.

80. Todestag

80. Todestag am 2. September 2017. Jubiläen im Jahr 2017 ›

Webtipps

Weiterführende Links zu Informationen im Web

Ausgewählte Webseiten mit biographischen Informationen über Pierre de Coubertin:

Empfehlen

Personen-Ranking: 5.2/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Pierre de Coubertin auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch zu Pierre de Coubertin verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

»1.1.«

Der 1. Januar: Wer hat zusammen mit Pierre de Coubertin Geburtstag?

Geburtsjahr

»1863«

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1863: Wer wurde im Jahr 1863 geboren?

Sport

»«

Weitere berühmte Personen des Sports: Sportler, Athleten & Siegertypen.

Schlagworte zu Pierre de Coubertin