Wilhelm Lehmbruck

Wilhelm Lehmbruck

wurde am 4. Januar 1881 geboren

Wilhelm Lehmbruck war einer der bedeutendsten deutschen Bildhauer und Grafiker, der als Wegbereiter der Plastik im 20. Jahrhundert gilt (u. a. „Knieende“ 1911, „Emporsteigender Jüngling“ 1913, „Der Gestürzte“ 1915/1916). Er wurde am 4. Januar 1881 in Meiderich (heute zu Duisburg) geboren und verstarb mit nur 38 Jahren am 25. März 1919 in Berlin. 2015 jährte sich sein Geburtstag zum 134. Mal.

Wilhelm Lehmbruck, geboren 1881, war ein deutscher Bildhauer und Grafiker.

Lebensdaten

Steckbrief von Wilhelm Lehmbruck

GeburtsdatumDienstag, 4. Januar 1881
GeburtsortMeiderich (heute zu Duisburg), Nordrhein-Westfalen, Deutschland
TodesdatumDienstag, 25. März 1919 (†38) (Suizid)
SterbeortBerlin, Deutschland
SternzeichenSteinbock

Lehmbruck–Zitat

»Skulptur ist das Wesen der Dinge, das Wesen der Natur, das, was ewig menschlich ist.«

– Worte von Wilhelm Lehmbruck

Zeitliche Einordnung

Lehmbrucks Zeit und seine Zeitgenossen (1881–1919)

Wilhelm Lehmbruck wird gegen Ende des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1881 zur Zeit des Deutschen Kaiserreichs zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Albert Einstein (1879–1955) und Franz Marc (1880–1916). Lehmbruck wächst in den 1880er-Jahren auf und verlebt seine Jugend in den 1890ern. Während er lebt wirken u. a. auch Walter Gropius (1883–1969), August Macke (1887–1914) und Max Liebermann (1847–1935). Wilhelm Lehmbrucks Lebensspanne umfasst 38 Jahre. Er stirbt 1919 zur Zeit der Weimarer Republik.

Lehmbruck-Trivia

Schon gewusst?

Wilhelm Lehmbruck wurde im selben Jahr wie Pablo Picasso geboren.

Lehmbruck-FAQ

Häufige Fragen: Biografische Fakten über Lehmbruck

Wann wurde Lehmbruck geboren? Wilhelm Lehmbruck wurde vor 134 Jahren im Jahr 1881 geboren.

An welchem Tag ist Wilhelm Lehmbruck geboren worden? Lehmbruck hatte im Winter am 4. Januar Geburtstag. Er wurde an einem Dienstag geboren. 2015 fiel sein Geburtstag auf einen Sonntag.

In welchem Sternzeichen wurde Lehmbruck geboren? Wilhelm Lehmbruck wurde im westlichen Tierkreiszeichen Steinbock geboren.

Wo wurde Wilhelm Lehmbruck geboren? Lehmbruck wurde in Deutschland geboren. Er kam in Meiderich (heute zu Duisburg) zur Welt.

Wann ist Lehmbruck gestorben? Wilhelm Lehmbruck verstarb vor 96 Jahren zu Beginn des 20. Jahrhunderts am 25. März 1919, einem Dienstag.

Wie alt war Wilhelm Lehmbruck als er starb? Wilhelm Lehmbruck wurde nur 38 Jahre alt.

Lehmbruck-Diskussion

Kommentare und Fragen zu Lehmbruck

Geburtsort / Sterbeort

Meiderich (heute zu Duisburg) – Deutschland

Wilhelm Lehmbruck wurde in Meiderich (heute zu Duisburg) geboren und verstarb in Berlin .

Jubiläen & Gedenktage

134. Geburtstag

134. Geburtstag in diesem Jahr am 4. Januar 2015. Jubiläen in diesem Jahr ›

140. Jubiläum

140. Jubiläum des Geburtstages in sechs Jahren am 4. Januar 2021. Jubiläen im Jahr 2021 ›

100. Todestag

100. Todestag am 25. März 2019. Jubiläen im Jahr 2019 ›

Webtipps

Weiterführende Links zu Informationen im Web

Ausgewählte Webseiten mit biographischen Informationen über Wilhelm Lehmbruck:

Empfehlen

Personen-Ranking: 4.6/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Wilhelm Lehmbruck auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch zu Wilhelm Lehmbruck verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

»4.1.«

Der 4. Januar: Wer hat am gleichen Tag wie Wilhelm Lehmbruck Geburtstag?

Geburtsjahr

»1881«

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1881: Wer wurde im Jahr 1881 geboren?

Kunst

»«

Weitere berühmte Personen der Kunst: Künstler, Maler & Designer.

Schlagworte zu Wilhelm Lehmbruck