Cro

Geboren 1990

26. Geburtstage im Jahr 2016

Wer wurde vor 26 Jahren im Jahr 1990 geboren? Die Chronik zum Jahrgang 1990 mit den prominenten Geburtstagen des Jahres: Die bekannten Persönlichkeiten auf dieser Seite kamen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts im Jahr 1990 zur Welt, wie etwa Cro, Emma Watson, Jennifer Lawrence und Liam Hemsworth. In diesem Jahr feierten bzw. feiern die im Jahr 1990 Geborenen ihren 26. Geburtstag.

Geboren im Jahr 1990

04.01.Toni Kroos

Toni Kroos, geboren am 4. Januar 1990

Toni Kroos ist ein deutscher Fußballspieler, der seit 2014 für Real Madrid spielt, zuvor u. a. Mittelfeldspieler beim FC Bayern München (2007–2009, 2010–2014) war und 2014 in Brasilien mit der Deutschen Nationalmannschaft (seit 2010) Weltmeister wurde. Er wurde am 4. Januar 1990 in Greifswald in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) geboren.

12.01.Sergei Karjakin

Sergei Karjakin, geboren am 12. Januar 1990

Sergei Karjakin (Sergei Alexandrowitsch Karjakin) ist ein ukrainisch-russischer Schachspieler und der jüngste Schach-Großmeister aller Zeiten (2002 im Alter von zwölf Jahren und sieben Monaten). Er wurde am 12. Januar 1990 in Simferopol in der Ukrainischen SSR, Sowjetunion (heute Ukraine) geboren.

13.01.Liam Hemsworth

Liam Hemsworth, geboren am 13. Januar 1990

Liam Hemsworth ist ein australischer Schauspieler (u. a. „Mit Dir an meiner Seite“ 2010, „Die Tribute von Panem – The Hunger Games“ 2012), der in seinem Heimatland mit der TV-Serie „Neighbours“ (2007–2008) bekannt wurde. Er wurde am 13. Januar 1990 in Melbourne in Australien geboren.

31.01.Cro

Cro, geboren am 31. Januar 1990

Cro (Carlo Waibel) ist ein deutscher Rapper, der Ende 2011 mit seiner „Raop“-Musikmischung aus Rap und Pop (u. a. „Easy“ 2012) im deutschsprachigen Raum bekannt wurde und in der Öffentlichkeit mit einer Panda-Maske auftritt. Er wurde am 31. Januar 1990 in Mutlangen geboren.

24.03.Keisha Castle-Hughes

Keisha Castle-Hughes, geboren am 24. März 1990

Keisha Castle-Hughes ist eine neuseeländische Schauspielerin (u. a. „Star Wars: Episode III“ 2005) , die bis 2012 für ihre Rolle als „Paikea“ in „Whale Rider“ (2002) die jüngste Nominierte der Oscar-Historie als Beste Hauptdarstellerin war. Sie wurde am 24. März 1990 in Donnybrook, Western Australia in Australien geboren.

09.04.Kristen Stewart

Kristen Stewart, geboren am 9. April 1990

Kristen Stewart (Kristen Jaymes Stewart) ist eine US-amerikanische Schauspielerin (u. a. in „Panic Room“ 2002 und als „Isabella Marie Swan“ in den Verfilmungen der „Twilight“-Romane von Stephenie Meyer). Sie wurde am 9. April 1990 in Los Angeles, Kalifornien geboren.

15.04.Emma Watson

Emma Watson, geboren am 15. April 1990

Emma Watson (Emma Charlotte Duerre Watson) ist eine britische Schauspielerin, die mit ihrer Rolle als „Hermine Granger“ in den „Harry Potter“-Verfilmungen (2001–2011) international bekannt wurde. Sie wurde am 15. April 1990 in Paris geboren.

23.04.Dev Patel

Dev Patel, geboren am 23. April 1990

Dev Patel ist ein britischer Schauspieler, der international durch seine Rolle als „Jamal“ im Oscar-prämierten Film „Slumdog Millionär“ (2008) bekannt wurde. Er wurde am 23. April 1990 in Harrow, London in England geboren.

27.05.Chris Colfer

Chris Colfer, geboren am 27. Mai 1990

Chris Colfer (Christopher Paul Colfer) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der mit seiner Hauptrolle als Kurt Hummel in der Musical-Dramedy-Fernsehserie „Glee“ (seit 2009) auch international bekannt wurde. Er wurde am 27. Mai 1990 in Fresno, Kalifornien in den Vereinigten Staaten geboren.

27.05.Jonas Hector

Jonas Hector, geboren am 27. Mai 1990

Jonas Hector ist ein deutscher Fußballspieler, der seit 2010 für den 1. FC Köln in der Bundesliga spielt und seit 2014 dem Kader der deutschen Nationalmannschaft angehört. Er wurde am 27. Mai 1990 in Saarbrücken geboren.

04.07.David Kross

David Kross, geboren am 4. Juli 1990

David Kross ist ein deutscher Schauspieler (u. a. „Krabat“ 2008, „Same Same But Different“ 2009, „Die Vermessung der Welt“ 2012), der in der Rolle als junger Michael Berg an der Seite von Kate Winslet in der Literaturverfilmung „Der Vorleser“ (2008) seinen auch internationalen Durchbruch feierte. Er wurde am 4. Juli 1990 in Bargteheide geboren.

17.07.Mattie Stepanek

Mattie Stepanek (Matthew Joseph Thaddeus Stepanek) war ein US-amerikanischer Lyriker, dessen mit elf Jahren im Krankenhaus ursprünglich für seine Familie und Freunde verfassten Gedichtbände (u. a. „Heartsongs“ 2002/2003) über 500.000 Mal verkauft wurden und die Bestsellerlisten der New York Times erreichten. Er wurde am 17. Juli 1990 in Washington, D.C. geboren und starb am 22. Juni 2004 im Alter von 13 Jahren ebenda.

27.07.David Storl

David Storl, geboren am 27. Juli 1990

David Storl ist ein deutscher Kugelstoßer, der 2011 der erste deutsche sowie bis dahin jüngste Weltmeister seiner Disziplin und mit dem Europameistertitel 2012 erster gleichzeitiger Träger beider Titel wurde. Er wurde am 27. Juli 1990 in Rochlitz in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) geboren.

15.08.Jennifer Lawrence

Jennifer Lawrence, geboren am 15. August 1990

Jennifer Lawrence (Jennifer Shrader Lawrence) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die mit „Winter’s Bone“ (2010) bekannt und mit den „Tributen von Panem“ (2012–2015) zur Leinwandheldin wurde, für „Silver Linings“ (2012) den Oscar als Beste Hauptdarstellerin erhielt und im Filmdrama „American Hustle“ (2013) überzeugte. Sie wurde am 15. August 1990 in Louisville, Kentucky in den Vereinigten Staaten geboren.

06.11.André Schürrle

André Schürrle, geboren am 6. November 1990

André Schürrle ist ein deutscher Fußballspieler bei Bayer 04 Leverkusen (seit 2011) und in der deutschen Fußballnationalmannschaft (seit 2010). Er wurde am 6. November 1990 in Ludwigshafen am Rhein geboren.

30.11.Magnus Carlsen

Magnus Carlsen, geboren am 30. November 1990

Magnus Carlsen (Magnus Øen Carlsen) ist ein norwegischer Schachspieler, Schachgroßmeister und 16. offizieller Schachweltmeister (seit 2013), dessen Wertung seiner Spielstärke (Elo-Zahl) vom Februar 2013 Rekord ist. Er wurde am 30. November 1990 in Tønsberg in Norwegen geboren.

Alter

»26«

Wie alt ist man, wenn man 1990 geboren ist? Promis und Personen, die im Jahr 1990 zur Welt kamen, werden bzw. wurden 2016 26 Jahre alt.

Geschenke-Shop

Geschenke zum 26. Geburtstag 2016

Unsere Geschenkideen für den 26. Geburtstag im Jahr 2016:

Zeitungen des Jahres 1990

Zeitungen

Originale Tageszeitungen und Zeitschriften von einem historischen Datum im Jahr 1990:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Münzen aus dem Jahr 1990

Echte Original-Münzen des Jahrgangs 1990 auf Wunsch mit Personalisierung:

Das Jahr 1990

MCMXC

Das Jahr 1990 im 20. Jahrhundert liegt 26 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MCMXC geschrieben.

Chinesisches Horoskop 1990

»«

Metall-Pferd

Das Jahr 1990 fällt in den 1. Teilzyklus des 78. Zyklus des chinesischen Kalenders. Im chinesischen Horoskop begann am 27. Januar im Jahr 1990 das Jahr des Metall-Pferdes (庚午), zuvor endete das Jahr der Erde-Schlange. Das nächste Jahr im Zeichen des Pferdes war das Jahr 2002.

Empfehlen

Jahres-Ranking:  10/10

Das Jahres-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Personen. Empfehlen Sie den Jahrgang 1990 weiter:

Gestorben im Jahr 1990

Todesfall des Jahres

Friedrich Dürrenmatt

Friedrich Dürrenmatt, geboren am 5. Januar 1921

Das Jahr 1990 ist das Todesjahr von Friedrich Dürrenmatt, der am 5. Januar 1921 geboren wurde. Er war ein Schweizer Schriftsteller und Dramatiker, dessen Roman „Der Richter und sein Henker“ (1950) sowie die Theaterstücke „Der Besuch der alten Dame“ (1956) und „Die Physiker“ (1962) zu den Gegenwartsklassikern zählen.

Nekrolog: Die Todesfälle des Jahres 1990 ›

Wer ist vor 26 Jahren im Jahr 1990 gestorben? Der Nekrolog mit den Todesfällen 1990 bekannter Promis und berühmter Persönlichkeiten:

19.01.Herbert Wehner (†83)
20.01.Barbara Stanwyck (†82)
25.01.Ava Gardner (†67)
16.02.Keith Haring (†31)
03.03.Bruce Low (†76)
20.03.Lew Jaschin (†60)
12.04.Luis Trenker (†97)
15.04.Greta Garbo (†84)
05.05.Walter Bruch (†82)
16.05.Jim Henson (†53)
16.05.Sammy Davis Jr. (†64)
02.06.Rex Harrison (†82)
29.07.Bruno Kreisky (†79)
13.10.Le Duc Tho (†78)
14.10.Leonard Bernstein (†72)
23.11.Roald Dahl (†74)
24.11.Arnold Marquis (†69)
14.12.Friedrich Dürrenmatt (†69)

Ereignisse und Zeitgeist 1990

Das war 1990: Die Schlagzeilen des Jahres 1990

Was geschah 1990? Nach 27 Jahren in Gefangenschaft kommt Nelson Mandela frei. Margaret Thatcher tritt als britische Premierministerin zurück. Nintendo stellt den „Game Boy“ vor. Lothar de Maizière wird erster und letzter demokratisch gewählter Ministerpräsident der DDR. Oskar Lafontaine wird bei einem Attentat lebensgefährlich verletzt. Mit der Annexion Kuwaits durch den Irak beginnt der Zweite Golfkrieg. Deutschland ist mit dem Beitritt der Deutschen Demokratischen Republik zur Bundesrepublik Deutschland wiedervereint. Tom Cruise heiratet Nicole Kidman. Michail Gorbatschow erhält den Friedensnobelpreis. Zur Person des Jahres 1990 kürt das US-amerikanische Magazine „Time“ George H. W. Bush. Das Wort des Jahres 1990 in Deutschland ist „Die neuen Bundesländer“.

Sport 1990: Sieger und Wettkämpfe

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1990 in Italien wird Deutschland (BRD) Weltmeister. In der Bundesliga wird der FC Bayern München Deutscher Fußballmeister 1990. Der Sieger des DFB-Pokal ist 1990 der 1. FC Kaiserslautern. Boris Becker wird Deutschlands Sportler des Jahres 1990. Katrin Krabbe wird zur Sportlerin des Jahres in Deutschland gekürt. Ayrton Senna gewinnt die Formel 1 und wird Weltmeister des Jahres 1990.

Kultur 1990: Musik, Filme und Literatur

Die deutschen Musikcharts des Jahres 1990 werden von Matthias Reim mit „Verdammt ich lieb' dich“ angeführt. Jenseits der Mauer im Osten Deutschlands ist „Wohin?“ von Rockhaus ein Hit. In den deutschen Kinos zählen „Pretty Woman“, „Kuck mal, wer da spricht!“ und „Der Rosenkrieg“ zu den erfolgreichsten Filmen des Jahres 1990. Bei der Oscar-Verleihung 1990 wird der Film „Miss Daisy und ihr Chauffeur“ als Film des Jahres und mit insgesamt vier Oscars ausgezeichnet. Daniel Day-Lewis erhält den Oscar als Bester Hauptdarsteller, Jessica Tandy wird als Beste Hauptdarstellerin prämiert. Octavio Paz ist der Träger des Nobelpreises für Literatur 1990. Die deutschen Belletristik-Besteller des Jahres 1990 sind „Salz auf unserer Haut“ von Benoîte Groult und „Das Foucaultsche Pendel“ von Umberto Eco.